Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


soundkarte "springt" beim aufnehmen

+A -A
Autor
Beitrag
FartMan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2007, 17:57
hi, habe folgendes problem: die aufnahmen, die ich mit meiner soundkarte mache, haben so etwa 1-10 stellen auf 5 minuten, wo sich ein soundausschnitt wiederholt, als währe ein sprung in der platte gewesen. diese wiederholungen stören ziemlich und das lästige rausbearbeiten dieser doppelten tondaten nervt auch.

hat jemand ne idee, wie man das problem beseitigen könnte??? (ohne ne soundkarte für 3000€ zu kaufen )

es ist unabhängig, von welcher quelle ich aufnehme

rechner: xp sp2, 800mhz, 256mb ram, 60gb festplate, dx 9.0c
soundkarte: muse lt gamesurround (+neuester treiber)
boxen: Aldi-surroundanlage mit integrierten verstärkern


[Beitrag von FartMan am 27. Mai 2007, 17:59 bearbeitet]
xutl
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2007, 18:09
Liest sich, als wäre Dein Rechner nicht leistungsfähig genug.

Einfach ausgedrückt: ZU langsam

Sorry, aber:
- 800 Mhz
- 256 Mb Ram
- 60 Gb Platte
deuten auf ein älteres Schätzchen hin, welches wahrscheinlich mal mit 98 ausgerüstet war.

Darauf XP zu fahren, womöglich noch einen Haufen Zeug gestartet (Hintergrundbild, Virenscanner, z.B.), zeugt eh schon von einer ausgeprägten Leidensfähigeit oder Engelsgeduld .

Aufrüsten ist angesagt:
- schnellere CPU
- mehr RAM
- schnellere Platte

ev. ist neuer PC billiger, dafür weiß ich zu wenig
chilman
Inventar
#3 erstellt: 27. Mai 2007, 18:33
normalerweise reicht ein 800mhz rechner zum aufnehmen aus.
265 mb ram sind vielleicht etwas wenig.
aber das mit xp+hintergrunddiensten dürfte ein guter hinweis sein: am besten den rechner vom internet nehmen und so scherze wie virenscanner zum aufnehmen deaktivieren.
desweiteren kannst du mal probieren, unter systemsteuerung->system->erweitert->systemleistungsoptionen die auslagerungsdatei auf ein ordentliches mass setzen und "auf hintergrunddienste optimieren" einschalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Programm: Soundkarte aufnehmen mit autom. Schneiden der Songs: Vorschläge?
ekaf am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  4 Beiträge
soundkarte
ODBX am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  9 Beiträge
Komische Störgeräusche beim Aufnehmen von Platten über den PC
Justwritinmyname am 11.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  10 Beiträge
soundkarte zum aufnehmen und zocken.
zapor am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  8 Beiträge
DJ Mixer mit Soundkarte verbunden -> kein Bass beim Abspielen
NeoKim am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte beim Laptop?
InspectorGadget am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  4 Beiträge
Welche Soundkarte beim PC?
es83 am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  11 Beiträge
Dolby Digital springt immer ab
eintag am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 28.04.2007  –  11 Beiträge
USB - Soundkarte - Kaufempfehlung
calexico am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  7 Beiträge
USB - Soundkarte Kaufempfehlung
calexico am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.263