Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mal wieder ;) Soundkarte mit digitalen Ausgang

+A -A
Autor
Beitrag
grummel_981
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jul 2007, 12:22
was haltet ihr von dieser Karte?

http://pc-cooling.de...+X-Meridian+7.1.html

Hört sich doch gut an oder?

Lieber wäre mir eine günstigere Lösung.. aber digi-out muss ja schon stimmem.

Für andere Karten bitte auch Posten!!! Vielen Dank.
chilman
Inventar
#2 erstellt: 04. Jul 2007, 12:55
wo willste die denn anschliessen?
wenn du nur den digital ausgang brauchst, ist diese karte vollkommener unsinn, da gibts welche für 20euro...
nur wenn du surround spielen willst, brauchst du wohl ne karte mit dolbay digital live, dann käme die in deinem link schon eher in frage, wobei ich fürs spielen mit eax dann einfach ne x-f mit analogem anschluss empfehlen würde.
grummel_981
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Jul 2007, 14:07
Hi, ja will die Karte zum Anschluss eines AVR's an den PC kaufen. Ich habe bereits eine Xifi.. aber ohne Felxijack demnach will ich die Karte wechseln... es sei denn jemand verkauft mir einen.

Ich will:
- dvds vom pc abspielen können mit 5.1 und dts
- TV Schauen vom PC in Stereo oder mehr über den Receiver
- spielen in Stereo oder mehr
- das abarbeiten des signals beim dvd schauen soll der
Receiver machen und nicht die Pc-Karte (daher digitalkabel)
- keine 6 oder 8 Kabel mit meinem Receiver verbinden müssen
- das ganze soll unter Vista laufen... Treiber sollten demnach gut sein und keine Probleme machen

Ja ich denke sonst habe ich keine wünsche


[Beitrag von grummel_981 am 04. Jul 2007, 14:09 bearbeitet]
chilman
Inventar
#4 erstellt: 04. Jul 2007, 15:06
wie du hast keinen flexijack?
flexijack ist doch die buchse, die einfach den digital-ausgang berherbergt, die müsste doch eigentlich jede x-fi haben, oder?
dafür brauchst du doch nur ein ganz normales adapterkabel.
(klinke auf cinch, musst mal die suche bemühen)
damit hättest du eigentlich deine anforderungen erfüllt.

falls du trotzdem eine andere soundkarte willst, ist die in deinem obigen lnk auf jeden fall total überteuert, weil du eifnach nur einen digital-ausgang brauchst, da reicht eine karte für 20euro.
zur vista kompatibiltät muss sich mal wer anders äussern, dazu hab ich keine ahnung.

vielleicht hat ja sogar dein onboard sound sogar einen digital-ausgang. (koax oder optisch)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte mit Digitalen Ausgang.
SpeedKiller90 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  9 Beiträge
Soundkarte gesucht (optisch,digitalen Ausgang)
Pulveraner am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  8 Beiträge
Soundkarte mit digitalem Ausgang
meisterjoda am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  3 Beiträge
Digitaler Ausgang von 4.1 Soundkarte
Tobel am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  3 Beiträge
Soundkarte mit 7.1 Digital Output
Pozeras am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  15 Beiträge
Suche Soundkarte mit digitalem Ausgang!
thunder111 am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2006  –  22 Beiträge
Soundkarte: Zum digitalen Ausgang der Terratec Aureon 7.1 DOLBY DIGITAL
RobertSmith am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  12 Beiträge
USB Soundkarte mit optischem Ausgang?
moelski am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  4 Beiträge
Nur Stereoton über digitalen Ausgang (SB Live 5.1)
nolht am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  2 Beiträge
Mal wieder Soundkarte gesucht (Toslink, Audiobearbeitung, am Receiver)
nepcam am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 98 )
  • Neuestes Mitgliedgattendorf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.444
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.567