Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cat Boxen an PC-Sounkarte?

+A -A
Autor
Beitrag
eisesser13
Neuling
#1 erstellt: 31. Jul 2007, 07:42
Hallo Hifi Community
Anbei will ich mich mal kurz vorstellen, da ich hier neu bin.Bin 36 verh. und habe 2 liebe Kiddys.
Kenne mich eigentlich mit meinem PC halbwegs aus. Ich sags mal so:"Ich habe ihn im Griff."^^-->aber mit Audio etc. schaut es schlecht aus. Aber nun zu meinen Fragen:
Habe noch ein 2,5 Jahre altes Cat System (Dolby Digital) mit Boxen.Dreimal dürft Ihr raten, warum sie nicht mehr funktioniert.Ja, nach "Welcome" wars das.So, jetzt fliegt der Receiver in die Tonne, aber die Boxen fande ich eigentlich ganz gut.
Kann ich die Cat 5.1 Boxen mit SW an meinen PC anschließen?
Benötige ich einen Receiver oder Verstärker (gibts da einen Unterschied)?
Hab mal gelesen, das Boxen für den PC Aktiv Boxen sein müssen--> Cat sind passiveboxen, oder?
Was für Stecker muss ich an die Boxen anbringen lassen, da die ja nur ein kurzes abisoliertes Ende haben?
Wenn ich einen Receiver/Verstärker oder ähnliches brauche,auf was muss ich achten bzw. welche Anschlüsse muss er haben?
Gibt es solche Dinger auch für arme Familienväter, ich meine was ist bei diesen Verstärkern oder wie sie auch immer heißen die unterste Preislkasse?
Welche Marke könnt Ihr empfehlen, oder hättet Ihr vielleicht einen Link mit einem Beispiel, was da für mich in Frage käme?

hmmm... *grübel* Braucht Ihr sonst noch irgendwelche Angaben? Ah, hier noch meine Sounkarte:
-Klick zur Sounkarte-
Ich hoffe es kommt jetzt nicht gleich wieder "Hätteste Du mal gegoogelt oder die Foren dursucht" und Ihr könnt mir mit Eurer Fachexpertise weiterhelfen.
Ich sage schon mal THX im voraus
eisesser13
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2007, 09:30

eisesser13 schrieb:
Ich hoffe es kommt jetzt nicht gleich wieder "Hätteste Du mal gegoogelt oder die Foren dursucht"...

Das hier hättest Du schonmal lesen können:
http://www.hifi-foru...rum_id=54&thread=608

Was Du suchst, scheint ein AV-Receiver zu sein.
Gehen so ab 200 Euro los.
Zu beachten für den PC-Einsatz ist hauptsächlich die Existenz einen analogen Mehrkanaleingangs.

Wie ist der CAT-Subwoofer ausgeführt?
Auch nur ein abisoliertes Lautsprecherkabel dran oder hat er einen Stromanschluss?

Gruss
Jochen
eisesser13
Neuling
#3 erstellt: 31. Jul 2007, 13:02
Erstmal Danke für die schnelle Antwort.
Was ist ein AV Receiver? Ist das das gleiche wie ein Verstärker?
Jepp, der SW hat auch nur ein abisoliertes Kabel.
LG
eisesser13


[Beitrag von eisesser13 am 31. Jul 2007, 13:03 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 31. Jul 2007, 13:21

eisesser13 schrieb:
Was ist ein AV Receiver?

Diese Frage in Google bringt schon genügend Ergebnisse...


eisesser13 schrieb:
Jepp, der SW hat auch nur ein abisoliertes Kabel. :?

Also passiv.
Das erfordert dann noch ein Aktivmodul.

Ob sich weitere Investitionen für diese Lautsprecher aber lohnen...?

Gruss
Jochen
eisesser13
Neuling
#5 erstellt: 31. Jul 2007, 13:37
hmmmmmm....
Also Summa Summarum brauche ich einen
+ AV Receiver ca.200 €
+ Aktivmodul ca. 80 €
+ Kabel/Stecker ca. 20 €
------------------------
Gesamt 300 €

Und dann weiss ich nicht ob ich das alles so hinbekomme?!
Ob sich das lohnt?
Ich meine für 300 €uronen bekomme ich doch schon sehr gute PC Lautsprechersysteme?
*grübel*
Greets
eisesser13
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 31. Jul 2007, 13:40

eisesser13 schrieb:
Und dann weiss ich nicht ob ich das alles so hinbekomme?!

Technisch schon.
Den AV-Receiver kann man ja später auch für ordentliche Boxen weiterverwenden.


eisesser13 schrieb:
Ich meine für 300 €uronen bekomme ich doch schon sehr gute PC Lautsprechersysteme?

Für ein bisschen Bumm und Zisch wird es schon reichen.
Erweiterungswünsche darf man auf dieser "Schiene" halt nicht haben.

Gruss
Jochen
eisesser13
Neuling
#7 erstellt: 31. Jul 2007, 13:49
*heul*
Danke für die Hilfe.
Was mach ich denn jetzt mit den Cat Boxen
Habt Ihr vielleicht ne Empfehlung für mich, zwecks AV Receiver? Firma/Modell in der niedrig Klasse?
Was haltet Ihr persönlich von einem gebrauchtem z.B. EBAY?
Dann stehen sie wenigstens nicht willenlos herum?
LG
eisesser13
Master_J
Inventar
#8 erstellt: 31. Jul 2007, 13:52

eisesser13 schrieb:
Was mach ich denn jetzt mit den Cat Boxen

Haben die Kiddys Hamster oder sonstige Nagetiere?


eisesser13 schrieb:
Habt Ihr vielleicht ne Empfehlung für mich, zwecks AV Receiver? Firma/Modell in der niedrig Klasse?

Der Onkyo 504 wird gerne genommen.


eisesser13 schrieb:
Was haltet Ihr persönlich von einem gebrauchtem z.B. EBAY?
Dann stehen sie wenigstens nicht willenlos herum?

Selbst wenn Du keinen Elektronikschrott (90% bei eBay) kaufst, kannst Du den passiven Subwoofer nicht ohne Aktivmodul betreiben.

Gruss
Jochen
eisesser13
Neuling
#9 erstellt: 31. Jul 2007, 13:59

Haben die Kiddys Hamster oder sonstige Nagetiere?

Ja, sie haben tatsächlich einen.

Selbst wenn Du keinen Elektronikschrott (90% bei eBay) kaufst, kannst Du den passiven Subwoofer nicht ohne Aktivmodul betreiben.

Auch wenn ich mir den Onkyo 504 kaufe?

Gruß
eisesser13
Master_J
Inventar
#10 erstellt: 31. Jul 2007, 14:20

eisesser13 schrieb:
Ja, sie haben tatsächlich einen.

Sehr schön: Der ist dann stolzer Besitzer eine Mehrfamilienhamsterhauses.
Natürlich nicht machen, da können alle möglichen Schadstoffe drin sein...


eisesser13 schrieb:
Auch wenn ich mir den Onkyo 504 kaufe?

Alle aktuellen AV-Receiver sind für aktive Subwoofer ausgelegt.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sounkarte+Yamaha
coolfire am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  4 Beiträge
Externe Sounkarte Stromversorgung
Scheuer16 am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 23.10.2010  –  13 Beiträge
Hat meine Onboard-Sounkarte meinen Verstärker kaputt gemacht? Hilfe
Freddy_Mercury am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  51 Beiträge
verstärker an pc boxen/pc
locke-23 am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  3 Beiträge
Probleme mit Sounkarte!
opischupser am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  3 Beiträge
Pc Boxen an Anlage
daniel_s am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  3 Beiträge
Boxen an PC anschließen
G.R.@.G am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  5 Beiträge
HiFi-Boxen an PC?
Schweinepriester am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  13 Beiträge
Boxen an PC anschließen
redeye187 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  5 Beiträge
Boxen an PC anschliessen
crazyHirsch am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedBen_de_Vries
  • Gesamtzahl an Themen1.345.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.050