Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche X-Fi für digitalen koaxial Output?

+A -A
Autor
Beitrag
AlphaAquila
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Nov 2007, 00:16
Hallo,
stehe vor dem Problem, dass ich eine Soundkarte brauche, mit der ich über ein Koaxialkabel (also elektrisch digital)ein digitales Audiosignal in meinen Verstärker einspeisen kann.

Genutzt wird das ganze überwiegend zum Filme gucken vom PC aus, also mit Surround EAX und was nicht alles.
Hab von der Materie wenig Ahnung.

Welche Karte könnt ihr mir empfehlen?
Wie gesagt überwiegend Filme vom PC aus, teilweise auch Spiele.
Sollte nicht über 100€ kosten.
MUSS über einen digitalen koaxial Output verfügen.
Und da ist mein zweites Problem:

Welche Karten verfügen über diesen Anschluss?
Geht das bei allen mit FlexiJack?
Einfach reinstecken und fertig?

Danke euch!

Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2007, 12:05
Also so wie du das beschreibst brauchst du keine tolle Karte (wie wahrscheinlich so viele andere hier T_T die danach fragen).
Wenn du es per digital coaxial (SPDIF) ausgibst wird das Signal unverändert an der Soundkarte vorbei ausgegeben, sprich die Qualität und Eigenschaften der Karte haben keinen Einfluss, sondern nur das Empfangsgerät.
Wenn du nur Filme guckst brauchst du als Empfänger ein Gerät mit Dolby Digital oder DTS Decoder für Film 5.1 Sound.
Das von dir angesprochene EAX ist für Games und kann NICHT über SPDIF übertragen werden, dazu MUSST du das ganze analog anschließen oder dir einen Live Decoder besorgen (gibs als extra Box oder in einige wenige Soundkarten integriert).

Falls also Gamesound egal ist nimm bspw. sowas:
http://www.heise.de/preisvergleich/a54810.html
Die Trust 514DX wird dafür halt oft empfohlen
AlphaAquila
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Nov 2007, 16:34
Danke, habe jetzt die Trust gekauft.
Ist in Ordnung das Teil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-Fi und 5.1
tEhHoLLoW am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  10 Beiträge
Creative X-FI
kelio am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  21 Beiträge
Creative X-Fi
HrBusfahrer am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  4 Beiträge
[Kaufberatung] Creative X-Fi. Aber welche?
schogette am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  8 Beiträge
24bit/192kHz (stereo) über spdif (koaxial) mit X-Fi (extreme music) möglich?
Artemus_GleitFrosch am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  15 Beiträge
Digitaler Ausgang für X-Fi Xtreme Music
allib am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  25 Beiträge
X-Fi
Datonate am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  15 Beiträge
X-FI für Gesang // KH // Gitarre // DVD >>> Welche?
ax3 am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  2 Beiträge
Welche Alternative zur X-Fi Music für Stereo-Anlage
Driver am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  5 Beiträge
Creative X-Fi Extreme Music
RockfordFosgate am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  168 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedTimmeah1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.563