Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen mit Dolby Digita Live

+A -A
Autor
Beitrag
aba101280
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2008, 16:25
Hallo Zusammen,

kurze Frage an die Leute welche sich mit Dolby Digital Live auskennen. Seit dem neuesten Treiberupdate kann meine Auzentech Karte das. Nun benutze ich beim kucken von HD DVD und Blu-Ray die analoge Soundausgabe da ich leider einen Speedup auf 25 Bilder pro Sekunde durchführen muss (Mein Bildschirm unterstützt 48HZ nur bedingt).SPDIF brauche ich hier nicht nutzen da ich massig Drops bekommen würde. Analo geht es ganz gut. Was mich nun stört ist, dass ich bei der analogen Zuspielung zu meinem Receiver die Einstellungen für das Lautsprechersetup nicht nutzen kann (Distanz, Frequenzgang, Lautstärke der einzelnen Boxen...das geht nur bei digitaler Zuspilung per SPDIF.

Was ich mir nun überlegt habe: Ich decodiere den TON per Software Decoder (In PowerDVD wäre das dann die Einstellung 6 Lautsprecher) und stelle dann in der Soundkarte auf DOLBY Digital Live um. Somit könnte ich den digitalisierten Stream per SPDIF zum Receiver geben und hätte alle Vorteile (weniger Kabel und Nutzung des Lautsprechersetups)

Was mich ein bisschen nachdenklich macht. Ich wandle 2mal. Einmal per Software in einen PCM Strom dann wieder zurück in einen Bitstream. Geht das vielleicht auf Kosten der Qualität... Naja 100% brauche ich nicht aber wenn es hörbar ist dann lass ichs lieber.

Wie ist eure Einschätzung?

Grüße

Alex
Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2008, 17:29
Wieso stellst du uns die Frage, aktiviers und du wirst merken ob hörbare Verluste entstehen oder nicht, die Frage ist auch stark subjektiv - einige hören es, andere nicht, wieder welche bilden es sich ein zu hören...
aba101280
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Jan 2008, 09:02
Hallo,

naja getestet habe ich es schon und bin mir nicht sicher ob ich wirklich Qualität verliere oder nicht. Habe ja keinen direkten Vergleich. Wollte halt einfach eure Erfahrungen und Eindrück wissen obwohl das Thema natürlich mehr als subjektiv ist. Kann ja auch sein dass ich mir ganz andere Probleme ins Haus hole auf die ich eventuell noch nicht gestoßen bin.

Danke trotzdem und Grüße

Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Digital Live - Encoding Unterschied?
Firestorm6X6 am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  5 Beiträge
externe Karte 5.1 mit Dolby Digital Live
molto01 am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  4 Beiträge
Gaming Soundkarte mit Dolby Ditigal Live
atomflunder83 am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  2 Beiträge
Dolby Digital Live: Aureon oder Theatron
Waermeleitpaste am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  2 Beiträge
Soundblaster 5.1 Live und kein Dolby Digital?
whyda am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  4 Beiträge
Dolby Digital Live funktioniert nicht --> kein Ton
ChrLE18 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  4 Beiträge
Kein 5.1 mit Dolby Digital Live mit der Theatron DD
M@$tEr am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  10 Beiträge
Dolby Digital mit Soundblaster Live! 24 External USB
FloMMMM am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  4 Beiträge
Stereo bei Dolby Digital Live mit Z-5500
frankenmatze am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  7 Beiträge
Schlechter Klang durch Digita-Ausgang der Soundkarte
Link2 am 29.08.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPhönix12
  • Gesamtzahl an Themen1.345.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.989