Computer als Quelle? Wie geht das?

+A -A
Autor
Beitrag
m!chA
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jan 2008, 23:58
Hallo

Ich möchte mir eine Anlage zulegen, bewegt sich preislich so um 1500€.
Da ich das meiste an Musik auf dem Computer habe wollte ich nachfragen wie es möglich ist den PC als Quelle zu nutzen.

Gibt es Soundkarten mit Chinchausgang?
Gibt es hochwertige Kabel von Klinke auf Chinch ohne Adapter?
Welche Soundkarte kann man empfehlen für mein 2.1 System?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Argon50
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2008, 00:01
Hallo!

Schau mal hier: http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=45


Grüße,
Argon

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eine Quelle <-> Zwei Empfänger
flxx am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 12.07.2007  –  5 Beiträge
Anlage + Computer
Joogi am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  2 Beiträge
Boxenset an Computer anschliesen?
tobi1993 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  17 Beiträge
Computer als Frequenzweiche - Audiosignal splitten
GRAPHIC am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  14 Beiträge
Computer als DVD-Player nutzen
DVD-Hoschi am 30.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.08.2003  –  4 Beiträge
CD aufnehmen auf Computer
Rudi7 am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  9 Beiträge
24p und Computer
atlan_11 am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  5 Beiträge
Computer Surroundsystem
<|Maverick|> am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  17 Beiträge
Computer an Verstärker
GrimTar am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  3 Beiträge
Computer + Hifi?
5speakers am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedRevFan63
  • Gesamtzahl an Themen1.404.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.738.937