Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte die DD "durchschleift"?

+A -A
Autor
Beitrag
Asderan
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Mrz 2008, 14:26
Hallo,

Ich hab mir eine Terratec Aureon 5.1 gekauft.
Leider bekommt mein Receiver über optischen Ausgang weder ein DD noch ein DTS Signal von dem Ding...

Welche Soundkarten "schleifen" diese Signale "durch" (in anderen Beiträgen stand was von "durchschleifen", weiß nicht ob das die richtige Begrifflichkeit ist)

Kann mir einer eine Soundkarte empfehlen (bzw. was gibt es da so von Creative und im "Billigsegment")?

Ich brauch die Karte hauptsächlich zum Spielen und Filme gucken.
Für Spiele benutze ich ein zehn Jahre altes Creative 5.1 Boxensystem.
Für Filme meistens den Creative DDTS-30 Decoder.

Danke schonmal.
asdi
sn0opy
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Mrz 2008, 19:56
mach den treiber hier drauf: http://code.google.com/p/cmediadrivers
Asderan
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Mrz 2008, 13:13
klingt ja gut... probier ich mal. danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
externe Soundkarte ein "Muss"?
testbug am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  7 Beiträge
LCD-TV "gebrickt"?
toemanai am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  3 Beiträge
Welche SoundKarte mit DD Live
blade04 am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 14.04.2007  –  6 Beiträge
Soundkarte "neu starten"?
Der_Papst am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  3 Beiträge
SPDIF " Qualität ", Soundkarte nun wichtig oder egal ?
Ratpoison_82 am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  7 Beiträge
Soundkarte mit Hardware Encoding in DTS/DD
fluidblue am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  6 Beiträge
SPDIF-Ausgabe der Soundkarte kein DD
unerfahren am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  2 Beiträge
DTS und DD per Soundkarte an die Endstufen
dweck am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  5 Beiträge
Welches Notebook als "Mobile Musikbox"?
H@rmanK@rdon am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  3 Beiträge
DTS/DD softwaremässig decodierbar?
LordTyrano am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglieddadanadal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.540