Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Dolby Decorder" bei FFD-Show

+A -A
Autor
Beitrag
hyrocoaster
Stammgast
#1 erstellt: 20. Apr 2008, 15:38
Hallo zusammen.
Habe seit "Ewigkeiten" ein Problem mit ffd-Show, oder vllt. auch meiner Soundkarte...
Undzwar besitze ich die Space Aureon 7.1 von TerraTec und ich möchte mit ffd-show auf 7.1 Up-Mixen.
5.1 klappt problemlos und ich bin zufrieden, dennoch möchte ich 7.1.
Ggf. kann ich mal Shots von meinen Einstellungen posten.
Hoffe auf Hilfe.




Das oben ist "nebesächlich" weil ich niemanden erwarte, der mir diese Frage beantworten kann.

Hier eine neue Frage:

Ich habe jetzt mal den Mixer deaktiviert, und anstatt diesen den DolbyDecorder - erstmals oO - aktiviert.

Ausprobiert, und komischerweise scheint der sich nur auf Stereo auszuwirken, denn dort stelle ich in direktem Vergleich keinen Unterschied fest.
Bei Stereo-Dateien verändert sich der Sound im Gegensatz zum Mixer erheblich!

Der Mix ist grundsätzlich besser, ich fühle mich sehr viel mehr im Geschehen zu stecken, oder umgeben von bspw. Musik.

Jedoch gibt es bei bestimmten Dateien hässliche, ächtzende Geräusche, Gerausche - man kann sagen ein Kratzen - auf allen LS, sogar auf dem Sub...
Vor allem ist das Kratzen beim Sub merklich wesentlich höher als seine Trennfrequenz...
Bei einigen Stereo-Stücken, ist der Sound markellos, wesentlich besser als der Mixer.

Weiterhin blöd ist bei schlechten und bei guten beispielen jedoch, dass die komplette vom Hörplatz aus gesehene rechte LS-Seite eine starke "Schlagseite" aufweist, sodass links viel leiser ist...



Kann mir einer sagen, wozu der Decoder eigentlich gedacht ist, und wie ich evtl. das Kratzen & die Rechtsverlagerung wegbekomme?
Gibt es evtl. irgendwo eine deutsche Anleitung über ffd-show?


lg Patrick


[Beitrag von hyrocoaster am 20. Apr 2008, 18:12 bearbeitet]
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#2 erstellt: 22. Apr 2008, 13:32
ist der Verstärker analog oder digital angeschlossen?
hyrocoaster
Stammgast
#3 erstellt: 25. Apr 2008, 13:02
Hey, es antwortet ja doch noch jemand

Es müsste heißen: Es sind drei Verstärker ANALOG angeschlossen...
Das digitale kommt nohc später, wenn ich den KRF x9060d habe

Mal sehen ob du mien Posting noch bemerkst^^


lg Patrick
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Surround bei Spielen !
Teifi am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  9 Beiträge
Dolby Digital bei PC-Spielen
chillkroete am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  42 Beiträge
Kein Dolby Digital bei DTT2500
Hif0r am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.07.2006  –  3 Beiträge
Dolby Digital Eingang bei TV oder Soundkarten
wildevopette am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  6 Beiträge
Dolby Digital bei SB Audigy 2 NX??
lanny am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  15 Beiträge
Kein SPDIF Out [Dolby Digital] bei PowerDVD
namxi am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  9 Beiträge
Dolby Digital/DTS bei ESI Juli@?
floschu am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  3 Beiträge
schlimme Störgeräusche bei Dolby Digital Wechsel
Hivemind am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  3 Beiträge
Kurze Hänger bei Dolby Digital Output
Schatten am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 04.08.2008  –  19 Beiträge
dolby digital (bei spielen) über den receiver
phips85 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.977