Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


X-FI USB kein 5.1 am optical

+A -A
Autor
Beitrag
FlashHydric
Neuling
#1 erstellt: 23. Aug 2008, 22:26
Hallihallo!
Habe mir die Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1, USB 2.0 zugelegt, weil unteranderem 5.1 am optical möglich sein soll. Ich schaff aber hier nur Stereo raus an meine LogitechZ5500, die analogen Ausgänge bringens aber sehr wohl hinüber. WARUM?
marox01
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Aug 2008, 22:45
Das wundert mich, eigentlich sollte das funktionieren soweit ich weiß. Kann es sein, dass Softwarebedingt eine Einstellung falsch ist. Such mal nach einer Einstellung die eventuell den optischen Ausgang aktiviert oder 5.1 hierfür.
FlashHydric
Neuling
#3 erstellt: 27. Aug 2008, 20:21
Der optische Ausgang ist ja aktiviert, funktioniert halt nur stereo. hab nur die Einstellungs-Auswahl bei Digital E/A: Abtastrate 48 oder 96kHz, sonst nix. Übrigens hängt das Teil an einem Laptop mit XP.
Stanixx
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Aug 2008, 22:16
Vielleicht hilft Dir das hier weiter KLICK

Ist zwar nicht für deine X-Fi aber vielleicht bietet Dir das ja einen Ansatz zur Lösung des Problems...
marox01
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Aug 2008, 10:11
Stellt sich nurnoch die Frage ob dies auch bei XP ohne weiteres so möglich ist?
Meld dich mal bitte wenn du es ausprobiert hast ob alles funktioniert. Bin nämlich auch grad dabei mir diese Soundkarte anzuschaffen und das wäre eine wichtige Kaufentscheidung ob denn der AC3 über ein optisches Kabel funktioniert.
Stanixx
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Aug 2008, 10:33
Deshalb hab ich das ja auch nur als Lösungsansatz mit auf den Weg gegeben... Hab zur Zeit leider kein System mit XP zur Hand an dem ich das testen könnte.
MasserT
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Aug 2008, 18:08
Ist es im bereich des möglichen, das du von einem Videospiel einen 5.1 Sound auf deine boxen bringen willst? Oder von einer DVD?
Stanixx
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Aug 2008, 18:24
Solltest Du mit Winamp deine Musik abspielen, kann es sein, dass du in Winamp noch deinen Output konfigurieren musst. Hatte das Problem auch mal, da lief Musik nur über Stereo. Nach dem Umstellen lief die Musik auf 5.1!

Edit: Also nur für den Fall, dass Du bei nem Game oder bei ner DVD 5.1 haben solltest....


[Beitrag von Stanixx am 28. Aug 2008, 18:26 bearbeitet]
MasserT
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Aug 2008, 20:25
Kurz und schmerzhaft: Wenn du z.B. Spiele über Digital/optisch und 5.1 haben willst, brauchst du dolby digtal live. Soll man sich bei creative kaufen können. K.a. ob du es auch nachkaufen kannst.
marox01
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Aug 2008, 13:30
Was genau soll man da bei Creative kaufen? Verstehe nicht ganz was du damit meinst..?
MasserT
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Aug 2008, 15:08
Ich weiß auch nicht wie das geht (habs gestern hier im Forum irgendwo erst gelesen, das man sich irgendwie irgendwo bei Creative treiber/sonstwas nachkaufen kann, damit man Dolby Digital Live hat). Bestimmt kann dir ein Creative Besitzer sagen wie das geht (hab keine Creative Soundkarte)
FlashHydric
Neuling
#12 erstellt: 30. Aug 2008, 13:08
Aaalsoo! Hab jetzt DD5.1 übern optical rausbekommen, ABER nur mit PowerDVD und Film in AC3 kodiert abspielen. VLC Player hängt beim Ton. Und Stereo-Musik über X-FI CMSS-3D auf Surround aufblasen geht nicht, nur über die analogen Ausgänge. Scheinbar schleift die USB-Soundkarte über den SPDIF nur durch. Echt schade, da ich an meiner Logitech Z5500 damit alle 3 Line Eingänge "verschwenden" muß. Außerdem hätte ich ein optisches Kabel leichter 20m verlegen können, als 3xLine.
nick_fake
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 24. Sep 2008, 19:25
hat jmd inzwischen eine Lösug? Habe nämlich auch nur Stereo. egal ob vlc mpc pdvd. habe auch ac3filter installiert und dort alles probiert.
Jamber
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 11. Okt 2008, 18:49
Hilft dir das vielleicht weiter?

Creative Knowledge Base - Sound from Front Speakers Only, No Sound From Surround or Rear Speakers

"[...]
To receive surround sound in a multi-channel speaker system connected to the digital out jack, the source material must be encoded with multi-channel audio data, you must have an external decoder, and you must disable onboard decoder (if applicable).
[...]"
böserjunge
Neuling
#15 erstellt: 22. Nov 2009, 00:18
Hallo meine lieben HIFI-Freunde,

ich bruach unbedingt eure hilfe, denn ich bin schon fast am verzweifeln, weil es einfach nicht so funktionieren will, wie ich das möchte.

Also zu erstmal zu meiner Anlage: Ich habe einen Yamaha DSP A2 Receiver, ein Bose 5.1 Surround System und will alles optisch über meinen PC laufen lassen. Dazu habe ich eine Creative X-FI 5.1. Surround externe Soundkarte...
Sooo mein Problem ist, dass ich kein richtigen 5.1. Klang habe. Wenn ich die Kanäle teste kommen nur voren links und rechts Signale, ich höre zwar aus den hinteren Boxen etwas, aber wenn ich die Lautstärke der vorderen Kanäle auf stumm schalte, so geht auch der rest auf Stumm.
Außerdem habe ich an der Software von Creative null Einstellungsmöglichkeiten jaa noch nicht mal die Abtastrate kann ich umstellen, ich bin mir zurzeit eh am überlegen, ob die Soundkarte meiner Anlage entsprechend ist .... könnt ihr mir da vllt helfen ???

Ich wäre euch echt dankbar !!!

Ps: Wenn ich filme anschau in 5.1. "modus" dann höre ich keine stimmen, weder bei spielen noch bei filmen. wenn ich dann stereo einstelle sind sie auf einmal da ....
Megas
Stammgast
#16 erstellt: 13. Jan 2010, 05:53
vlc probleme sind normal einfach das machen dann gehts weg:
http://forum.videola...643f72ecb486c4153ea1
Arctic
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 13. Jan 2010, 10:17
Hallo zusammen,

also ich würde Euch raten DDL (Dolby Digital Live) oder DTS Connect runter zu laden. Wenn Ihr das runtergeladen und installiert habt, habt ihr in eurem Konsole-Starter und in der Creative Audio-Systemsteuerung einen neuen Menüpunkt namens "DDL" oder "DTS Connect". Wenn ihr das nun aktiviert wird jegliches Signal in 5.1 umgewandelt.

Ich konnte mir das per "Creative Software AutoUpdate" herunterladen. Einfach mal ausführen und dann wird Euch eine Liste mit verschiedener Software angezeigt, worunter auch DDL und DTS Connect sein sollten. Sollte das nicht klappen, müsst ihr Euch es wohl oder übel über Creative kaufen, kostet aber nur ein paar Dollar, also nicht die Welt.
Zur Info: wenn ihr ein x64-System habt, könnt ihr DDL sehr wahrscheinlich nicht installieren, dafür aber DTS Connect (war bei mir so). Also nicht gleich verzweifeln.

Zu beachten wäre noch, dass eventuelle Einstellungen in Winamp, VLC, etc. vorgenommen werden müssen (was die Ausgabe betrifft). Bei Winamp zum Beispiel unter Optionen > Einstellungen > Plug-ins > Ausgabe. Dort gibt es das Plugin "Nullsoft DirectSound-Ausgabe v2.47 (d). Darunter könnt ihr das Ausgabegerät auswählen. Solltet ihr also keinen Sound raus bekommen, einfach mal ein anderes auswählen.

Hoffe es hilft Euch weiter!

Viele Grüße,
Michi
rozis
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 21. Mrz 2010, 15:23
Ich versuche unter Windows7 und über den optischen Ausgang der X-Fi Surround 5.1 USB, 5.1 Ton auf meine Anlage zu bekommen, was einfach nicht funktionieren will.

Über den Creative 5.1 Test,


werden nur die Lautsprecher vorne links und vorne rechts ausgegeben, der Rest bleibt stumm.

Wenn ich aber über System - Soundgeräte - SPDIFout gehe, dort auf der Karte "unterstützte Formate" z.B. den DTS oder Dolby Test durchführe, bimmeln alle Lautsprecher am Onkyo Receiver.



Jemand ein Idee ehe ich mir das verfummel?
Firmware 1.09.1104, Treiber 1.199


[Beitrag von rozis am 21. Mrz 2010, 15:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X-FI USB mit Analogem Surround Receiver
merlin_x am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  3 Beiträge
X-Fi surround 5.1 (usb) - alternative treiber? (bass problem)
staff am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  2 Beiträge
Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 USB
New-User am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  3 Beiträge
kein 5.1 Sound bei Creative X-FI Surround (Optisch)
Oachkatzl am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  12 Beiträge
X-Fi und 5.1
tEhHoLLoW am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  10 Beiträge
Creative SB X-Fi XtremeGamer - Kein 5.1 über SPDIF?!
BooWseR am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  12 Beiträge
X-fi Soundkarte und Lautsprecher an USB-Port möglich?
MarcoPolo27 am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  3 Beiträge
X-Fi Sound für Unterwegs!
Chakotay168 am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  10 Beiträge
Realtek ALC892 oder SoundBlaster X-Fi USB?
namxi am 27.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  4 Beiträge
Ausgangssignal = Eingangssignal bei X-Fi Surround 5.1 USB?
Matse516 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Logitech
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.273
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.329