Wandhalterung B&W 601 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
webjogi73
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Nov 2007, 19:01
Hallo,

ich möchte zwei meiner B&W 601 S3 zukünftig an der Wand (jeweils in einer Ecke) befestigen, die ich im wesentlichen als Rear-Boxen benutze.

Wie würdet Ihr das machen ? Einfach ein Brett in die Ecken montieren und Boxen draufstellen oder eine spezielle Wandhalterung ? Welche Wandhalterung könnt Ihr empfehlen ?

DANKE für Eure Hinweise....
Fir3storm
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2007, 19:13

Einfach ein Brett in die Ecken montieren und Boxen draufstellen oder

Ist sicherlich das einfachste.
Wenn es etwas "schicker" aussehen soll, würde ich mich mal im Baumarkt oder Ikea etc umsehen.

Bei speziellen Wandhalterungen kommt man im Normalfall um das Anbohren der Boxen nicht herum, das sollte man sich vorher gut überlegen.
Obwohl es der Box natürlich nicht schadet (abgesehen vom Loch).
webjogi73
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Nov 2007, 21:29

Fir3storm schrieb:

Einfach ein Brett in die Ecken montieren und Boxen draufstellen oder

Ist sicherlich das einfachste.
Wenn es etwas "schicker" aussehen soll, würde ich mich mal im Baumarkt oder Ikea etc umsehen.


ja, das war auch sehr überspitzt formuliert- Mir ist die Optik sehr wichtig, so dass ich sicher etwas ansprechendes machen würde. Vielleicht würde ich eine Glaslösung nehmen...

Bei einer speziellen Wandhalterung, muss ich also zumeist das Gehäause anbohren. Offen gestanden, kein Problem für mich, das kann man sauber lösen und ich habe eh nicht vor meine Boxen zu verkaufen (die anderen Beiden habe ich mot Schrauben auf den Ständern befestigt ) Wer könnte mir da konkete Vorschläge machen ?
karas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Nov 2007, 15:46
Hallo webjogi73,

ich habe meine B&W DM 601 S3 mit Wandhalter von "Vogels" befestigt. Vogel's VLB200. (im Baumarkt heißen die glaube ich "Vogel's VLB 412".

Damit wird auch kein Gehäuse angebohrt!!!

Die Halterungen an die Wand anschrauben, Lautsprecher in die einstellbare Halteschiene stellen, fertig.

Zudem haben die Halterungen eine Neigungs- und Drehfunktion, sodass die Lautsprecher auf den Hörplatz ausgerichtet werden können.

Das Paar gibt es glaube ich ab 35,- Euro.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wandhalterung für B&W 601 S3
wolle76 am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  4 Beiträge
B&W CM1 - Welche Wandhalterung ?
4horsemen am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  3 Beiträge
B&W 601+602 CC600 (Center)
Zetti am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  4 Beiträge
B&W 601 S1 defekt!! Hilfe
pinball am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecherständer für B&W 601 S3
wolle76 am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  4 Beiträge
B&W
BigM am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  21 Beiträge
Erweiterung von B&W 601 S2 auf Surround...
RILM am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  2 Beiträge
Hilfe: Montage B&W DM 601 S3 auf Ständer B&W FS-700
tomtetumetot am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  5 Beiträge
von B&W DM 601 S3 auf B&W CM 5 ?
starfinder am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.08.2009  –  3 Beiträge
Wer hat Erfahrung mit B&W DM 600 S3 oder 601 S3
wolle76 am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedhochmuth
  • Gesamtzahl an Themen1.386.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.541

Hersteller in diesem Thread Widget schließen