Center legen ... Abstrahlverhalten verschlechtert?

+A -A
Autor
Beitrag
SaGruenwdt
Stammgast
#1 erstellt: 05. Dez 2003, 21:39
Es geht um die Aufstellung der Centerbox. Da ich nun Platz brauche für eine Leinwand müsste ich meinen Center "legen". Das Problem ist aber das der Hochtöner dann nicht mehr in der Mitte sondern dann auf der rechten Seite und der Tieftöner links wäre... (Bild von der Box im Profil!) (Ältere Centerbox von 1995)
Wird sich da das Abstrahlverhalten drastisch ändern? Wenn ja dann müsste ich die Box nun unter die Leinwand hochkant hochgewinkelt stellen... also Geräterack umbauen!

Grüße Grüni
steve65
Stammgast
#2 erstellt: 06. Dez 2003, 16:44
Hi

ich betreibe seid einigen Tagen eine Canton GLE 70 liegend, während die Front LS, ebenfalls GLE 70, auf einem Ständer aufrecht stehen. Ich kann dabei keine Unterschiede im Abstrahlverhalten feststellen.
Unabhängig davon, in einem ausreichenden Abstand zu den Boxen sollten sich sich die Frequenzen gemischt haben und daher keine Ortung von tiefen und hohen Tönen möglich sein, egal ob liegend oder stehend. Der Hochtonkalotte sollte es ebenfalls egal sein ob sie nun um 90° gedreht ist oder nicht.

Meines erachtens ist es egal ob Du die Box legst oder nicht, probiers doch einfach mal aus .


Gruß
Steve
SaGruenwdt
Stammgast
#3 erstellt: 07. Dez 2003, 23:34
Ich werds mal Probieren. Zumal das Teil recht unhandlich ist wäre eine liegende Position besser.

Ich werde berichten...

Grüni
nullchecker
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Dez 2003, 23:43
Das Legen der Box aendert den Klangcharakter der Box "dramatisch". Leider hat keine mir bekannte "Hifibox" ein wirklich gleichmaessiges (ueber alle Frequenzen) Abstrahlverhalten, wobei ich als nullchecker sicher gleich belehrt werde, dass ich einen Schmarrn erzaehle.
Die Box anwickeln und aufrecht positionieren, ist in fast allen Faellen die bessere Methode.
NC
SaGruenwdt
Stammgast
#5 erstellt: 07. Dez 2003, 23:57
Genau das Problem meinte ich. Also doch besser stellen. Sieht zwar dämlich aus... naja ich werde mal sehen wie ich das hier hin und herrücke

Grüni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Center stellen statt legen?
scater am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  16 Beiträge
Standbox als Center legen?
Penome am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  3 Beiträge
Standlautsprecher als Center legen!
TomV am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  12 Beiträge
Center Speaker stellen oder legen?
Bruce1980 am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  2 Beiträge
Center auf Sub legen -> Probleme?
CyberTim am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  2 Beiträge
Abstrahlverhalten des Centers
Xantorix am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  5 Beiträge
Center frage
Dahlkowski am 05.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  7 Beiträge
Lautsprecher legen?
Pepino2010 am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  9 Beiträge
Center LS auf Glasplatte??
pombaerchen am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  5 Beiträge
Center Lautsprecher anwinkeln
doom123 am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 28.07.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.734

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen