LS auf die Seite legen???

+A -A
Autor
Beitrag
Lucky_Luke15
Stammgast
#1 erstellt: 13. Mrz 2006, 18:23
Hallo,

ich werd mir heute den pana SA-XR55 bestellen, un will mir dann auch demnächst neue LS leisten. (5.1)
Mein Hauptproblem ist, dass ein Regalfach, in das die front LS kommen sollen nur 33 cm hoch ist. Hat das große Auswirkungen auf den Klang, wenn ich die LS hinlege??? Sonst müsste ich ja LS nehmen, die höchsten 33 cm hoch sind, un davon gibt es ja net sehr viele... Ohne sub solls so ungefähr 800 Euro kosten. (alle fünf boxen!) Wenn das mit dem hinlegen kein Problem ist, was würdet ihr dann in der Preisklasse empfehlen?
Bombadur
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Mrz 2006, 22:52
Nee, kannste schon machen. Aber der Klang wird sich durch diese "Aufstellung" leicht verändern. Probier das doch mal mit deinen jetzigen aus! Ist meist zu verschmerzen. Hast du dir schon mal drei gleiche Center für die Front überlegt? Die sollten quergelegt möglichst nicht als reine d´Appolito Anordnung (zwei Mitteltöner und ein Hochtöner dazwischen) daher kommen, sondern der HT leicht versetzt oder als 2 1/2-Wege LS! Ich habe drei Canton Karat Center-LS (die äußeren allerdings hochkant aufgestellt) und bin sehr zufrieden. Welche LS willst du denn kaufen, bzw. was hast du dir schon angehört oder ausgeguckt? Willst du damit auch hochwertig Musik hören? Welche Musik? Kommt der SUB dann noch hinzu oder hast du schon einen?
Lucky_Luke15
Stammgast
#3 erstellt: 14. Mrz 2006, 12:41
Hallo Bombadur,

also ich hab jetzt noch ma im internet rumgeschaut, un da ist mir die nubox 310 aufgefalen...ist nur 27 cm hoch und soll für ihre Größe sehr gut sein. Würd mir dann 5 nobox 310 un den Acoustic Research Status Sub 30 holen. Zusammen für 835 Euronen. Meinst du für des Geld bekomm ich auch noch was besseres. Ich dachte, da ich ja überwiegend Musik höre, ist das set bestimmt gut geeignet. Ich höre übrigens überwiegend Rock, Pop, Funk... (youfm :))ab und zu auch ma metal...hör mehr radio als cds.
Angehört hab ich mir noch gar keine LS. Bin insgesammt glaub ich nicht so wählerisch was die LS angeht...
Lucky_Luke15
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mrz 2006, 13:00
Ach und noch ne Frage:
Meint ihr der Acoustic Research Status Sub 30 spielt genauso schön im einklang mit den nuboxen wie der aw-440? (von dem aw-440 Wird das ja behauptet)
Bombadur
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mrz 2006, 14:50
Ich kenne die Nubert nur vom Hörensagen, kann also nicht wirklich zu- oder abraten. Aber wenn du auch Musik hören willst, ist das schon ein Schritt in die richtige Richtung. Mein Tipp: Bestelle dir das Set incl. AW440 und höre es bei dir daheim an. Du kannst die LSP innerhalb von 4 Wochen zurückschicken, wenn sie Dir nicht gefallen. Zuhause kannst du nach 1-2 Wochen am besten einschätzen, ob die was für dich sind (Raumaustik und so). Der AW440 soll ja besonders bei Musik gut sein. Falls dir der letzte Tiefgang und Pegel bei hoher Lautstärke fehlt, kannst du später einen zweiten dazu nehmen, oder du schickst ihn zurück und nimmst den nächstgrößeren, der sollte dann reichen. Auf jeden Fall in Ruhe selber anhören! Das geht nirgendwo besser, als bei dir daheim, wo die LSP ja die nächsten Jahre spielen sollen. Entkopple die LSP noch von Regalfach!
Hoffe dir geholfen zu haben
Lucky_Luke15
Stammgast
#6 erstellt: 14. Mrz 2006, 15:39
die LS müssen wegen mangelden Platz im Regal bleiben...
Der Grund weshalb ich zu dem Acoustic Research tendiere ist schlicht und ergreifend der Preis...sin ja immerhin 150 Euronen Unterschied. Vom Druck her würd der Nubi sub bestimmt reichen (mein Zimmer is nur 14 m2 groß und außerdem stehen noch zwei Aquarien drinn... )
beuke
Stammgast
#7 erstellt: 14. Mrz 2006, 17:24
Also mir fallen da spontan auch noch die Wharfedale Diamond 9.1 oder die Monitor Audio Bronze B1 ein. Hast Du schon mal mindestens 3 mögliche Kandidaten.

Gruß Tom
Lucky_Luke15
Stammgast
#8 erstellt: 15. Mrz 2006, 17:48
Hi Tom,

nach angaben von diversen testzeitschriften haben die nubis aber deutlich mehr unter der Haube...ich mein jetzt auf die Wharfedale bezogen
beuke
Stammgast
#9 erstellt: 15. Mrz 2006, 19:37
Da entscheidet wie immer der persönliche Geschmack. Ich war bei Nubert und habe mir die Nubox 310 und 380 angehört. Nach einem Probehören bei Volker alias "Klingtgut" wurden es dann doch die Diamonds. Ich wollte eigentlich nur aufzeigen, das es durchaus hörenswerte Alternativen in diesem Preissegment gibt. Ein Probehören ist eigentlich Pflicht.

Gruß Tom
Lucky_Luke15
Stammgast
#10 erstellt: 16. Mrz 2006, 00:26
ich hab noch ma ne frage: was haltet ihr von dem Teufel Theater 4? Kostet ja gleich viel wie das Nubert set(mit dem aw-440) Hat der Pana SA-XR55 für das system genug leistung?
klingtgut
Inventar
#11 erstellt: 16. Mrz 2006, 11:06

Lucky_Luke15 schrieb:
Hi Tom,

nach angaben von diversen testzeitschriften haben die nubis aber deutlich mehr unter der Haube...ich mein jetzt auf die Wharfedale bezogen


Hallo,


http://www.hifi-foru...ad=64&postID=443#443

Viele Grüsse

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Center legen ... Abstrahlverhalten verschlechtert?
SaGruenwdt am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  5 Beiträge
Wohin mit den LS?
Alexander1980 am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Surround Lautsprecher waagerecht legen Canton GLE410.2
BulletToothTony am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 31.01.2013  –  5 Beiträge
Teufel Concept S Front Speaker legen?
pana_plasma am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  7 Beiträge
Center auf Sub legen -> Probleme?
CyberTim am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  2 Beiträge
Center LS auf Glasplatte??
pombaerchen am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  5 Beiträge
platzierung der surround ls
linnianer1 am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  10 Beiträge
LS auf Tramdecke
Wolf314 am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  5 Beiträge
LS auf Glas(!)boden
Mike999999 am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  8 Beiträge
Lautsprecher legen?
Pepino2010 am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBlubb888
  • Gesamtzahl an Themen1.379.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.284.706

Hersteller in diesem Thread Widget schließen