brauch man einen Center?

+A -A
Autor
Beitrag
tinom87
Inventar
#1 erstellt: 01. Jan 2008, 22:22
Hallo Leute...

also ich habe mir 2 Victa 200 gekauft und einen Victa Sub 25a und bin eigentlich recht zufrieden.

Ich habe sie an einen Onkyo 505 angeschlossen,

Jetzt zu meiner Frage: Bringt es was wenn ich mir noch einen Center Lautsprecher von Heco victa hole, oder macht das klanglich nicht so den Unterschied?

weil die Stimmem kommen ja, wenn man keinen Center angeschlossen hat, ja sowieso aus den frontlautsprechern
h3xm3x
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Jan 2008, 22:57
also hast du 2 lautsprecher oder 2 mal 2? wenn das letztere zutrifft empfehle ich dir einen center speaker, weil es nur dann "5.1" standard ist. die stimmen von "vorne-mitte" kommen nämlich nur dann wirklich von "vorne-mitte"

wenn du bloß 2 hast dann brauchst auch keinen dritten als center.
tinom87
Inventar
#3 erstellt: 01. Jan 2008, 23:12
ne ich habe nur 2 vorne und hinten gar keine. ich überlege aber ob ich mir noch welche hole. aber da mein zimmer so klein ist müsst ich die hinten an die wand machen kurz unter der decke.

wäre das ratsam, oder doch lieber ohne rears?
h3xm3x
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Jan 2008, 23:22
du solltest auf jeden fall dafür sorgen dass front und rear lautsprecher auf derselben höhe sind. das ist GANZ ganz wichtig soweit ich weiß.

aber zur eigentlichen frage, bei 2 lautsprechern halte ich einen center speaker für recht nutzlos. dann kauf dir lieber noch 3 und mach richtigen surround ton

müssen ja nicht die teuersten für rear sein wenn dein zimmer eh recht klein ist. alles relativ betrachten
Forghorn
Inventar
#5 erstellt: 01. Jan 2008, 23:27

die stimmen von "vorne-mitte" kommen nämlich nur dann wirklich von "vorne-mitte
Kann ich so nicht bestätigen. Bei mir kamen die Stimmen auch dann von da wo sie kommen sollten als ich keinen Center hatte. Es ist nur so, dass die LS dann gescheit stehen müssen und du musst im Sweetspot sitzen.
Mit einem Center vergrößerst du den Sweetspot. Aber bevor ich Geld in einen Center stecken würde, würde ich erstmal ein paar Rears kaufen. Da hast du mehr von.
h3xm3x
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Jan 2008, 00:37

Forghorn schrieb:

die stimmen von "vorne-mitte" kommen nämlich nur dann wirklich von "vorne-mitte
Kann ich so nicht bestätigen. Bei mir kamen die Stimmen auch dann von da wo sie kommen sollten als ich keinen Center hatte. Es ist nur so, dass die LS dann gescheit stehen müssen und du musst im Sweetspot sitzen.
Mit einem Center vergrößerst du den Sweetspot. Aber bevor ich Geld in einen Center stecken würde, würde ich erstmal ein paar Rears kaufen. Da hast du mehr von.

ok, kann ich nichts gegen einwenden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauch ich einen Center wirklich?
Dede_79 am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  25 Beiträge
Ich brauch nen Center!
Volts am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  14 Beiträge
brauch ich einen center oder rearspeaker???
xavier_222 am 06.06.2003  –  Letzte Antwort am 06.06.2003  –  3 Beiträge
Brauch ich einen SUB
pharao am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  12 Beiträge
Wozu einen Center-Speaker?
DerLomaxx am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  6 Beiträge
Center-Speaker
jens0r am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  4 Beiträge
Center
joulupukki am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  32 Beiträge
Center Unterstüztung
dmeenzer am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  4 Beiträge
Center
mcasd am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Center gesucht!
aizn am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedohliwa
  • Gesamtzahl an Themen1.386.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.997

Hersteller in diesem Thread Widget schließen