Einheitliches 5.1 oder 7.1 gemischt

+A -A
Autor
Beitrag
Rathiel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2008, 16:57
Ok, scheiss Titel, aber ich werd mal erklären worum es geht.

Hab mir die Tage das Teufel Concept R2 (klar Sparstrumpf, aber ich wollt nich zuviel ausgeben) schicken lassen und an meinen Denon 1708 gestöpselt.

Da ich noch 2 von der Klangqualität auf jedenfall bessere Quadral Boxen (werden als Large erkannt) übrig habe, hab ich mir überlegt diese als Front Spreaker zu verwenden und somit aus dem 5.1 System ein 7.1er zu machen.

Macht das mit dem Verstärker / den Boxen Sinn, oder bin ich mit 5.1 besser bedient ?

(evtl. dumme) Zusatzfrage: Sollte ich die beiden bisherigen Front Speaker gegen die Quadral Lautsprecher austauschen wenns bei 5.1 bleibt ?

Gruß

Rathi
Kargor
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Jan 2008, 22:44
Es gibt sicher einen Haufen Leute hier die für 7 Satelliten 8 verschiedene Boxen verwenden, aber ich würde dazu tendieren zu sagen daß man besser bedient ist wenn die Boxen aufeinander abgestimmt sind.

Vernünftiger als die Surroundboxen zu mischen erscheinen mir Leute die für "Musik" eigene Boxen verwenden wollen. Kann ich selber zwar nicht nachvollziehen, macht aber mehr Sinn --- man verwendet dann entweder das Stereoset oder das Surroundset, aber in beiden Fällen ist nichts gemischt.

Wenn Dein Receiver dafür Einstellmöglichkeiten hat (Front A/B, Zone 2) wäre das vielleicht eine Option.
Rathiel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Jan 2008, 13:54

Kargor schrieb:

Vernünftiger als die Surroundboxen zu mischen erscheinen mir Leute die für "Musik" eigene Boxen verwenden wollen. Kann ich selber zwar nicht nachvollziehen, macht aber mehr Sinn --- man verwendet dann entweder das Stereoset oder das Surroundset, aber in beiden Fällen ist nichts gemischt.

Wenn Dein Receiver dafür Einstellmöglichkeiten hat (Front A/B, Zone 2) wäre das vielleicht eine Option.


Stimmt, ist es auch möglich zwischen A/B umzuschalten so das ich quasi die Wahl habe ob ich 5.1 mit "B" oder "A" als Front verwenden will ?

Ach ja weitere Meinungen sind erwünscht


[Beitrag von Rathiel am 17. Jan 2008, 13:55 bearbeitet]
john_frink
Moderator
#4 erstellt: 17. Jan 2008, 13:57
nein, das wir afaik nicht möglich sein!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 oder 7.1 ???
realmadridcf09 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  5 Beiträge
7.1 oder 5.1?
czink am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  4 Beiträge
5.1 oder 7.1.Unterschied?
mikal am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  6 Beiträge
Aufstellung 5.1 oder 7.1
pedren81 am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  18 Beiträge
7.1 , 7.2 oder 5.1
Bleifrei am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  17 Beiträge
Aufstellung 5.1 oder 7.1?
andy1172 am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  2 Beiträge
7.1 oder 5.1
l0fL am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  10 Beiträge
7.1 oder 5.1 Atmos
bruenor75 am 30.07.2016  –  Letzte Antwort am 04.08.2016  –  7 Beiträge
5.1 oder 7.1 mit unterschiedlichen Heco Victa Lautsprechern?
HellSpawn666 am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  13 Beiträge
5.1, 6.1, oder gar 7.1?
Toubi-t am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedgs-539783@versatel
  • Gesamtzahl an Themen1.386.561
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.479

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen