GLE 401 als Rear?

+A -A
Autor
Beitrag
dodo2801
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 22. Feb 2008, 21:57
Hallo Leute,

hab mich nach langem rumüberlegen nun endgültig für die GLE Serie von Canton zusammen mit dem RX-V1800 von Yamaha entschieden.

Die Frontlautsprecher sollen aus 2x 409 bestehen und dem 405er Center und einem AS105er Subwoofer.

Nun ist die Frage nach den Rears. Ich wollte ein 7.1 System nehmen und hab die ganze Zeit mit den 403er geliebäugelt.

Aber da habe ich ein Problem. Der Raum in dem das ganze steht ist relativ klein (14qm) und hat eine Breite von knapp 2,8m.

Da ich hinten eine Eckcouch stehen habe die 2,49m breit ist hab ich also ein kleines Platzproblem mit der Aufstellung der 403er als Rears.

Nun hab ich mir die 401er überlegt und habe die heute auch mal Probe gehört gegen die 402 und 403 mit und ohne Subwoofer.

Empfinde den Klang der 401er nicht schlecht, aber die andren zwei klingen einfach voller (klar bei dem Mehr an Volumen und ansonsten gleicher Technik).

Allerdings konnte ich sie nur im Stereobetrieb hören. Da ich das ganze aber sowieso zu 90% im Kinobetrieb nutzen will und die 401er für die hinteren Effektkanäle zuständig wären, dachte ich mir würden reichen.

Sind halt prima an die Wand zu hängen.

Ich bin da gerade in einem Zwiespalt.

Was meint ihr dazu!??

Hat jemand schonmal Erfahrungen gemacht bzw einen direkten Vergleich?

Danke für eure Antworten.
speedcharly76
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 24. Feb 2008, 23:33
Hallo

Meinst du das es bei 14qm sinnvoll ist ein 7.1 System zu bauen.?
Hast du den Yamaha + 409+405 schon gekauft ??
Wenn ja würde mich mal interessieren wie dir der Klang gefällt?
Wie sieht es bei dir mit dem Bass aus (ohne Sub)?
Ich habe auch die GLE 409+405 als Front.Receiver ist ein Onkyo 605.Mit meinem Yamaha rx v-1700 war ich sehr zufrieden mit dem Klang.Habe leider den Fehler gemacht und den Onkyo gekauft.
Bin jetzt stark am überlegen mir den Yammi 1800 zu kaufen ??Nachher ist man immer schlauer !!
dodo2801
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 25. Feb 2008, 10:08
der 605er ist n bischen schwach dafür.

hab schon in kleineren Zimmern ein 7.1 gesehen,
das Zimmer ist ja auschließlich als Kinozimmer gedacht.

Nein ich habe es noch nicht gekauft. Habe sie aber mit und ohne Sub im Stereobetrieb schon gehört. Für Heimkino sollte auf jedenfall ein Sub dazu.

Wie wärs du machst nen eigenen thread auf?
Hätte auch gerne ne Antwort auf meine Frage!!


[Beitrag von dodo2801 am 25. Feb 2008, 10:51 bearbeitet]
SFI
Moderator
#4 erstellt: 27. Feb 2008, 10:18
Hi,

hatte die GLE 401 als Rear und war damit zufrieden. Wie du schon richtig festgestellt hast, sind die für Stereo weniger zu gebrauchen, als Rear Kanäle aber schon, vor allem dann wenn man wenig Platz hat und keine Brüllwürfel will.
Bubblegirl
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Feb 2008, 13:41
Hi!

Habe dir GLE 401er auch aktuell als Rearboxen im Einsatz und bin eigentlich voll zufrieden. Betreibe die 401 mit den 409 und dem Center. Höre Musik auch in 5.1 und da finde ich sie auch ok.

Gruß,
Bubblegirl
dodo2801
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Mrz 2008, 18:12
danke für eure Antworten
dodo2801
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Mrz 2008, 14:38
Eine Frage hab ich dazu noch,

Habt ihr die 401er an die Wand gehängt oder irgendwie anders aufgestellt!?
Bubblegirl
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 03. Mrz 2008, 14:56
Hi!

Nee, hab sie hinter das Sofa an 2 Vogel Lautsprecherständer montiert. Die waren noch übrig von meinen alten Lautsprechern.

Gibt ja denke ich auch solche Wandhalterungen mit denen man die Lautsprecher dann ausrichten kann.
dodo2801
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Mrz 2008, 21:09

Bubblegirl schrieb:

Gibt ja denke ich auch solche Wandhalterungen mit denen man die Lautsprecher dann ausrichten kann.


nee die brauch man ja gar nicht, sind ja integriert bei den 401ern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton GLE 402 vs. 401 vs. XL.2 als Rear
Paiza am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  9 Beiträge
Taugen die Canton GLE 401 was?
benizzle am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  6 Beiträge
Canton GLE 401/410 als Front-LS?
Gidian am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  15 Beiträge
Kompakte hochwertige Surround Lautsprecher . Canton GLE 401
xx-xx-xx am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  3 Beiträge
Canton GLE 401
Knizzle am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  3 Beiträge
Andersrum: GLE 403 FRONT, Gle 409 REAR?
EDKB am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  3 Beiträge
Welche Canton der GLE Reihe als Rearspeaker?
DonStieberto am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  7 Beiträge
Center Canton gle 455.2 als Rear LS
slavemaster751 am 03.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  4 Beiträge
GLE 401 als top middle dezent an die Decke, aber wie?
a-cut am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  2 Beiträge
Rear Speaker Canton GLE 410
MostFamous am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.750

Hersteller in diesem Thread Widget schließen