Suche kleineStereo-Lautsprecher mit Subwoofer?

+A -A
Autor
Beitrag
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#1 erstellt: 26. Mrz 2008, 19:53
Hallo,
ich muß meine Standboxen leider in den Keller räumen aus Platzgründen,Freundin usw.
Nun such ich nen Stereo System mit kleinen Lautsprechern und einem Subwoofer gibt es sowas überhaupt,kein PC Plastikmüll.
sondern nen ordentliches System was vieleicht noch besser kling als meine Standboxen.
Standboxen sind von Audes/Brendle 75AC-109

Verstärker Saba MI450 2x70 watt/8ohm Raum ca 35qm²

Preis ist erstmal egal ich brauch überhaupt mal paar Beispiele Subwoofer sollte nicht zu groß sein max 44x44xHöhe32cm
k.o.
Stammgast
#2 erstellt: 26. Mrz 2008, 21:26
hi,

also da ich den Verstärker nicht kenne, weiß ich jetzt überhaupt nicht, in welcher Preisklasse ich ansetzen soll .
aber klar gibt es na Möglichkeiten.

Subwoofer: Dynaudio Sub500 (1846,-),
Sub300 (1334,-),
Sub200 ( 811,-);

Monitor Audio Gold SW-12 (1499,-),
Silver RS W12 ( 999,-)

SVS SB12-Plus (733,- bis 790,-)

bei Teufel kannst du auch nochma schauen.
Das wären jetzt so meine Favoriten.

kompakt LS : Dynaudio Contour S R (923,- Stück)

Monitor Audio Silver RS ( 499-, Paar)
Monitor Audio Gold GS10 (1199,- Paar)

Das wären schonma paar Möglichkeiten. Gibt sicherlich noch viel mehr.
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#3 erstellt: 27. Mrz 2008, 10:58
Ich schau mich eher nach gebrauchten Sachen um.
Wenn ich was ordentliches kaufe für längere Zeit dann sind die Preis schon okay 1000 euro davon die hälfte für gebraucht manchmal auch weniger...

von Teufel hab ich dieses System gefunden
http://cgi.ebay.de/T...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Kann ich das überhaupt so an meinen Verstärker anschliessen mit dem Subwoofer oder braucht der einen eigenen Verstärker?Sind in so einem Sub Frequenzweichen drin?
Und reicht die Leistung des Verstärkers überhaupt aus fürs normale Hören?


[Beitrag von DER-KONDENSATOR!!! am 27. Mrz 2008, 11:04 bearbeitet]
Haiopai
Inventar
#4 erstellt: 27. Mrz 2008, 11:27
Moin Kondensator

Wenn das Ganze passiv sein soll ,gibt es meines Wissens nach neu ,so etwas nicht mehr .
Die heutigen Systeme werden überwiegend mit aktiven Subs betrieben .

Mitte der 80er bis Mitte der 90er gab es sowas aber häufiger ,das Teufel was du da gefunden hast ,müsste auch aus dieser Zeit stammen .
Aus der Serie hat Teufel letztendlich die ersten Theater Sets entwickelt ,das Angebot da ist aber für die passive Version völlig überzogen vom Preis her .
Dürfte beinahe an den ehemaligen Neupreis rangehen .

Alternativ hat Canton da mit der Plus Serie Sachen am Markt gehabt ,die gar nicht übel waren und mit denen dein Saba auch klar kommen müsste .

Der Plus C war der Woofer

hier mal zu sehen
der auch recht kompakt baut ,aber mit einem 30cm Chassis nicht zu unterschätzen ist.

Dazu konnte man laut Canton mit verschiedenen Satelliten variieren ,ursprünglich gehörten aber die Plus S dazu .

hier

und

hier

mal zu sehen .

Das wäre eine recht preisgünstige Lösung .

Es spricht aber bei deinem Budget auch absolut nichts dagegen beispielsweise ein Paar neue Kompakt Lautsprecher zu wählen und sie mit einem aktiven Woofer zu ergänzen .
Du brauchst nur darauf zu achten ,das der Woofer auch per Lautsprecherkabel anschließbar ist .

Gruß Haiopai
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#5 erstellt: 27. Mrz 2008, 11:36
okay danke,das Teufel System hätte ich auch nie gekauft war nur ein Beispiel aber das Canton S System scheint mir ganz angemessen zu sein.
Ich versuche erstmal die günstige Lösung mit den Canton der 30iger Bass wird sicherlich vollkommen reichen,ich ziehe vieleicht bald um und dann kommt eh was anderes hin.
Haiopai
Inventar
#6 erstellt: 27. Mrz 2008, 11:54
Denke ich auch ,das einzige was vielleicht passieren kann ,ist das die kleinen Plus S bei deiner Raumgröße im Übergangsbereich zum Sub ein wenig untergehen .

Sollte das passieren ,einfach wieder in der Bucht versenken ,das sollte ohne Verlust zu machen sein .
Alternativ kannst du auch mit etwas größeren Cantons aus den älteren Fonum ,Karat oder Ergo Serien variieren ,die werden ja in der Bucht auch oft genug zu Paarpreisen bis 150 Euro gehandelt ,was ja auch noch erträglich ist .

Gruß Haiopai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Einbau Lautsprecher und subwoofer
racer_j am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  3 Beiträge
5.1 Subwoofer vorhanden( Suche noch 5 Lautsprecher)
tennismastertcbe am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  2 Beiträge
suche pasende canton front lautsprecher
sebek am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  16 Beiträge
Suche Passenden Center LS + Subwoofer
gannes am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  3 Beiträge
Subwoofer, Lautsprecher richtig anschließen.
rudeboychico am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  2 Beiträge
Lautsprecher und Subwoofer einstellen
Meko am 29.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  10 Beiträge
Suche Subwoofer für meine 5 Lautsprecher
Schnitzelkrrr am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  6 Beiträge
Lautsprecher suche mit oprischem Anspruch ;)
frauhansen am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  3 Beiträge
Suche av reciever mit Lautsprecher
Auto22 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher für Denon AVR - 1705
kumazawa am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedkuestenoette
  • Gesamtzahl an Themen1.379.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.927

Hersteller in diesem Thread Widget schließen