Teufel System 5 gegen System 6

+A -A
Autor
Beitrag
thomy08
Neuling
#1 erstellt: 15. Mai 2008, 19:52
Hallo, an alle Teufelbesitzer, ich kann mich nicht entscheiden welches System ich für mein Heimkino nehme, entweder das system 5 THX oder das System 6THX. Meine Raumgröße ist folgende: 4,20m breit und 5,20m lang, also 21m² die Couch befindet sich am an der Rückwand des Raumes. Als AV Receiver verwende ich den OnkyoTX- 705. Sicher, das System 6 mag etwas besser klingen wie das System 5, aber sind es 500,-€ wert? Ja, ich weis hängt von den eigenen Hörgewohnheiten ab und ist Geschmackssache. Leider kann ich sie auch nicht im direkten Vergleich anhören, beide Sets zu bestellen wäre mir zu aufwendig und auch zu teuer. Deshalb wäre es schön, wenn mir jemand hier seine Erfahrungen mal schildern könnte. Denn ich kann mir vorstellen, das es einige gibt hier, die zwischen System 5 und system 6 geschwankt haben. Ach übrigens, will sie bestimmt zu 99Prozent für Heimkino verwenden, sprich Filme und keine Musik, na bis auf Musik die im Film vorkommt .

Vielen Dank schon mal im Vorraus
ingo79
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mai 2008, 07:22
Also mein Wohnzimmer ist etwas grösser, insgesamt fast 27qm.
Habe mir das Systen 5 gegönnt und besitze es jetzt schon 3 Wochen und was soll ich sagen es macht soviel Spass Filme damit zu schauen, du hörst Sachen die deine alten Boxen vorher nicht gebracht haben.
Auch Musik hört sich jetzt besser an als zuvor(Natürlich kommen sie nicht an super gute Standboxen die extra für Musikliebhaber sind ran).

Also bei manchen Filmen machst du automatisch leiser, da du schiss vor den Nachbarn bekommst. System 6 kam für mich nie in Frage da ich schon mit dem System 5 so meine Probleme zwecks Überdimensinierung hatte.

Ich bereue den kauf nicht und würde sie jederzeit wieder kaufen.

Ach übrigens meine PS3-Games kommen jetzt noch besser rüber.

Egal für welche du dich entscheidest, du wirst es vom Klang her nicht bereuen.


[Beitrag von ingo79 am 16. Mai 2008, 07:24 bearbeitet]
kaefer03
Inventar
#3 erstellt: 16. Mai 2008, 10:25
thomy08
Neuling
#4 erstellt: 16. Mai 2008, 19:15
Hallo, danke für eure Zuschriften
Also, wollte mal Stand der Dinge schildern, ich tendiere eigentlich immer mehr zu System 6, denn wie, Lautsprecher ist eine Komponente im Heimkino, die man glaube am längsten hat, und dann dort zu sparen, wäre sicher am falschen Platz gespart. Und ja, ich gebe zu, habe auch schon mit dem System 8 geliebäugelt. Nun habe ich heute Nachmittag mal bei Teufel angerufen, und wurde ziemlich lange (fast 45 min) von einem netten Herrn beraten. Er meinte System 5 und System 6 wären fast schon überdimensioniert für meinen 4,20x5,20m Raum. Und er würde mir fast ein System 4 empfehlen. Da ich aber meinte, es kommt nur System 5 oder 6 in Betracht meinte er, sie sind vom Klang her fast identisch und ich sollte doch zum System 5 greifen. Er meinte der Sabwoofer ist beim System 6 etwas kräftiger müsste ich halt etwas mehr zurückdrehen als bei system 5. und nach noch mal nachhacken ob das System 6 nicht doch etwas besser im Klang ist, meinte er, es klingt noch etwas klarer. Aber wäre nur im direktem Vergleich hörbar. Ich habe ihn auch gefragt, ob 7.1 Sinn macht, er meinte bei der Raumgröße eigentlich nicht. Hm.... irgendwie bin ich jetzt noch unsicherer was ich mache. Aber ich glaube hat mich gut beraten, es wäre ja im Sinne von Teufel, wenn er mir das teuerste und möglichst 7.1 empfiehlt, hm und genau das hat er nicht gemacht?! J hm... was mach ich nun?? Na, glaube werde noch mal 2 Nächte drüberschlafen, sicher bei Lautsprechern ist am falschem Ende gespart, aber 500,- Eu’s mehr bezahlt und man hört fast keinen Unterschied na muß ja auch nicht sein.

Na ich halte euch auf dem laufendem und für Ratschläge und Tips habe ich ja immer ein offenes Ohr.

Gruß Thomas
kaefer03
Inventar
#5 erstellt: 16. Mai 2008, 21:31
nehme doch das 5er in 7.1.
wenn es dir nicht gefällt, einfach zurück schicken und dann evtl. das 6er testen. od. gleich beide testen.
ingo79
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Mai 2008, 11:33
Ich hatte mit meinem alten Sytem eine 7.1 Konfig, aber die Dipole vom System 5 klingen unüberhörbar besser als meine 7,1 AUfstellung wobei man das aber nicht verallgemeinern darf, wegen Raumbeschaffenheiten usw.

Aber wie gesagt ich habe fast 27qm und habe mir gestern WAR angeschaut, nach 10 Min. haben die Nachbarn freundlich geklingelt und gemeint ob sie zum Ton jetzt wenigstens auch ein BIld bekommen würden, wenn sie schon alles mithören müssen.

Danach gings gleich weiter mit Mr.Brooks, also wenn da mit Kanonen geballert wird meint man fast man steht direkt daneben so geil haben die sich angehört.

Zu deiner 7.1 Variante: Da du ja geschrieben hast das dein Sofa fast an der Wand nach hinten ist, müsstest du auf jedenfall auch Dipole nehmen und seitlich abstrahlen lassen.

Bestell dir einfach welche mit und probiere es aus, falls der erhoffte Klanggewinn(nicht jede 5.1 DVD klingt in 7.1 besser) nicht eintreten sollte oder nur minimal ist würde ich drauf verzichten.
kaefer03
Inventar
#7 erstellt: 17. Mai 2008, 13:29
die hinteren dipole gibt es vom vorgängermodell für 109,- €

das stück. sind die baugleich????
Nator
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Mai 2008, 14:16

thomy08 schrieb:
Hallo, danke für eure Zuschriften
Also, wollte mal Stand der Dinge schildern, ich tendiere eigentlich immer mehr zu System 6, denn wie, Lautsprecher ist eine Komponente im Heimkino, die man glaube am längsten hat, und dann dort zu sparen, wäre sicher am falschen Platz gespart. Und ja, ich gebe zu, habe auch schon mit dem System 8 geliebäugelt. Nun habe ich heute Nachmittag mal bei Teufel angerufen, und wurde ziemlich lange (fast 45 min) von einem netten Herrn beraten. Er meinte System 5 und System 6 wären fast schon überdimensioniert für meinen 4,20x5,20m Raum. Und er würde mir fast ein System 4 empfehlen. Da ich aber meinte, es kommt nur System 5 oder 6 in Betracht meinte er, sie sind vom Klang her fast identisch und ich sollte doch zum System 5 greifen. Er meinte der Sabwoofer ist beim System 6 etwas kräftiger müsste ich halt etwas mehr zurückdrehen als bei system 5. und nach noch mal nachhacken ob das System 6 nicht doch etwas besser im Klang ist, meinte er, es klingt noch etwas klarer. Aber wäre nur im direktem Vergleich hörbar. Ich habe ihn auch gefragt, ob 7.1 Sinn macht, er meinte bei der Raumgröße eigentlich nicht. Hm.... irgendwie bin ich jetzt noch unsicherer was ich mache. Aber ich glaube hat mich gut beraten, es wäre ja im Sinne von Teufel, wenn er mir das teuerste und möglichst 7.1 empfiehlt, hm und genau das hat er nicht gemacht?! J hm... was mach ich nun?? Na, glaube werde noch mal 2 Nächte drüberschlafen, sicher bei Lautsprechern ist am falschem Ende gespart, aber 500,- Eu’s mehr bezahlt und man hört fast keinen Unterschied na muß ja auch nicht sein.

Na ich halte euch auf dem laufendem und für Ratschläge und Tips habe ich ja immer ein offenes Ohr.

Gruß Thomas



Ich stand damals vor der selben Frage. Habe mich dann schließlich für das System 5 entschieden und es nicht bereut, da ich einfach nicht zu wenig Luft nach oben hatte.

Im übrigen würde ich meins gerade verkaufen. Vielleicht hast du ja interesse
thomy08
Neuling
#9 erstellt: 17. Mai 2008, 16:00
Danke für eure Meinungen, ja ich glaube , das ich das System 6 kaufe, ist halt doch größer als das System 5. und selbst wenn sie fast identisch klingen wie das System 5 wäre ich sicher immer am grübeln, ob das System 6 nicht doch noch eine Ecke besser wäre, deshalb wäre ich mit einem System 5 wahrscheinlich nie richtig glücklichJ Glaube also mache mit dem sechser nichts falsch, da ich 99% damit Filmton höre. Und glaube mit meinem Onkyo 705 harmoniert es auch gut zusammen und er besitzt ein gutes Bassmanagement. Nun bin ich nur noch am überlegen, ob sich ein 7.1 eventuell lohnt, da meine Couch ja ziemlich an der Rückwand im Zimmer steht. Da liest man ja nun auch wieder die unterschiedlichsten Meinungen. Naja, ist ja das gute, kann ich immer noch nachkaufen! Übrigens habe ja schon eine komplette 5.1 Anlage relativ hochwertige Boxen, nur leider von verschiedenen Herstellern bunt zusammengewürfelt. Werde sie komplett verkaufen, aber den Sabwoofer sicher behalten und auch mal mit 5.2 experimentieren. Werde glaube auch noch eine Zeit warten , bei Teufel gibt’s Aktionswochen! Hab übrigens gestern auch bei Teufel nachgefragt, ob nicht das System 5 oder 6 mal wieder in den Aktionswochen mit dabei ist. Naja er meinte, weis er leider auch nicht, was demnächst geplant ist, na ja ist schon irgendwie verständlich das er mir nix gesagt hat! Er meinte nur, er glaube zu wissen, das das System 6 bald in schwarz noch rauskommt. Übrigens, Nator, darf ich fragen, warun du dein System 5 verkaufen willst? Hast du schon was anderes ins Auge gefasst?
thomy08
Neuling
#10 erstellt: 01. Jun 2008, 00:09
Hi,
wollte mich mal wieder zu Wort melden. Stand der Dinge ist folgender: Habe mir mal ein System 6 angehört, und was soll ich sagen, klang nicht schlecht, aber hätte sicher mein Heimkino vom Klang her nicht viel aufgewertet, wenn überhaupt. Sicher, die Lautsprecher waren vielleicht nicht 100 eingemessen, aber so einen genialen Klang,fnd ich, hatten sie nicht. Nun bin ich echt am überlegen, mir doch das Theater 8 zu kaufen, bin mir nur nicht ganz sicher, ob es vielleicht doch etwas überdimensioniert für meine Raumgröße (4,2x5,2m) ist. Da ja bei Teufel auf der Homepage was von bis zu 100m² steht bzw. ab 40m². was meint ihr? Das System 6 wird von fast allen hier als nicht besonders Musiktauglich bezeichnet, aber wie verhält es sich mit dem Theater8 bezüglich Musik? Ich finde, gute Lautsprecher müssen auch Musiktauglich sein, obwohl ich sie nur zum Film schauen benutzen will, denn auch im Film kommt doch ab und zu Musik?! Soll doch auch toll klingen!
stifler77
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Jun 2008, 00:34
Hallo,

ich selber habe auch das Theater 8 und kann es Dir nur empfehlen.
Raumgröße 28qm

Von dem Klang der FCR 800 kannst Du auch in einem kleineren Raum profitieren und bis auf die Baugröße , kann ein Sub, meines Erachtens nach, nicht überdimensioniert sein.

Ich überlege schon, ob ich mir einen zweiten M11000 dazu hole.
Das einer für 100qm ausreichen soll, wage ich zu bezweifeln.

Ich würde mir das Theater 8 auch in jeden anderen , noch so kleinen Raum stellen
bam1603
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Jan 2009, 18:37
hallo,

in verschiedenen online- und magazintestberichten lese ich immer wieder wie toll die stereo-musik leistung des system 5 sein soll.
meine frage daher, ist die leistung des system 6 genauso gut oder eher schlechter.
ist das einzige was mich noch abschreckt das system 6 zu kaufen, da ich auch sehr oft musik höre.

vielen dank schonmal für antworten

gruß bam
bam1603
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Jan 2009, 15:44
hat keiner eine antwort für mich?
Benjos
Stammgast
#14 erstellt: 14. Feb 2009, 13:15

bam1603 schrieb:
hallo,

in verschiedenen online- und magazintestberichten lese ich immer wieder wie toll die stereo-musik leistung des system 5 sein soll.
meine frage daher, ist die leistung des system 6 genauso gut oder eher schlechter.
ist das einzige was mich noch abschreckt das system 6 zu kaufen, da ich auch sehr oft musik höre.

vielen dank schonmal für antworten

gruß bam

ja das würde mich auch mal interessieren....
Nachtvogel
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 14. Feb 2009, 14:10
Tja, gehört habe ich beide noch nicht, aber der Test auf AreaDVD spricht zumindest im Vergleich von einer Verbesserung, aber am besten selber lesen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied: Teufel System 5 und 6 Dipole
komponist1988 am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  8 Beiträge
Teufel System 6 THX select
Rabbit123 am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  8 Beiträge
Positionierung Teufel Dipole von System 5 oder System 6
micha_pb am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  8 Beiträge
teufel system 6 thx select
melidad am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  11 Beiträge
Teufel System 5 Frontlautsprecher durchschleifen
Seth1982 am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  4 Beiträge
nuBox-311-Set 1 Gegen Teufel System 5 THX
Deleo am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  8 Beiträge
Teufel THX 6 oder Teufel THX 5 Select 2 oder?
pagrav am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  7 Beiträge
wer hat von teufel system 5 auf 6 gewechselt ?
cyberds19 am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  10 Beiträge
Großer Unterschied bei Teufel Theater 5 Hybrid <--> System 6 Select
Der_Hosenmatz am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 25.08.2007  –  15 Beiträge
Teufel System 6 THX Select oder doch 5 Hybrid
hoschiralf am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddualfrage
  • Gesamtzahl an Themen1.386.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.590

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen