Bitte Hilfe bei Standlautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2008, 16:27
Hallo zusammen,
ich hab da ein kleines Problem. Ich besitze ein Yamaha Surround System und habe inzwischen (fast) alle Lautsprecher von Yamaha. Bin damit sehr zufrieden. (Ich weis das hier viele auf Canton und Co schwören, aber wenn ich mit Yamaha anfange mach ich nicht mit Canton, Heco oder Co weiter)

So das dazu, jetzt fehlen mir noch die Standlautsprecher (Front) in meiner Sammlung. Hier bin ich mir allerdings unschlüssig. Ich würde auch hier gerne wieder zu Yamaha greifen. Nun hat Yamaha zwei neue im Programm. NS-555 und NS-777. Diese bekomme ich jedoch beide günstiger als die 2001 gebauten NS-525.

Laut der Zeitschirft AUDIO und der Zeitschrift Stereo schnitt die NS 525 in Tests 2006 und 2007 mit sehr gut ab.

Über die NS-777 und NS-555 finde ich allerdings keine Tests oder Ähnliches.

Hat von euch vielleicht jemand von euch einen Test gelesen oder hat von euch vielleicht einer Erfahrungen mit den Kandidaten?

Ihr währt mir ich eine große Hilfe
HausMaus
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2008, 17:12
hallo du eines ...

...ich habe die ns-525
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jun 2008, 18:30
Hallo, danke für deine Meldung, wie bist du denn damit zu frieden?
HausMaus
Inventar
#4 erstellt: 11. Jun 2008, 19:03
nun ich hatte vorher die ns-120 front
da liegt eine welt dazwischen zu den ns-525
habe mir überlegt ob ich mir nicht die soavo 1 kaufe
na die preisdifferenz war ja dann doch etwas zu fett und nirgens kann man sie probe hören
...nun ich hab sie in kirsch sind ca 30 kilo und richtig super in der verarbeitung ,der klang nun ich höre sehr viel am abend
und sie sind nicht aufdringlich finde sie gut .
die 555 und die 777 hab ich nicht haben wollen denke sie sind schlechter und die hx waren zu alt ...
ps: die dinger hängen an einem rx-v 3800 in titan

...was kosten bei dir zur zeit die ns-525 f ?


[Beitrag von HausMaus am 11. Jun 2008, 19:11 bearbeitet]
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Jun 2008, 19:35
Dankr für deine Stellungnahme, das bestätigt das, was ich bsiher über die NS 525 gelesen habe. Werde mir die Sache aber noch überlegen, da ich zur Zeit knapp bei kasse bin und die schon leicht teurer sind als die 777.
Hab mir auch schon die NX und so angeguckt, aber die spielen alle nicht in meiner Preisklasse.


Derzeit hab ich die 525 für 699€ das Paar gesehen.
HausMaus
Inventar
#6 erstellt: 11. Jun 2008, 19:43
...habe meine bei mm für 600,- paar bekommen
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jun 2008, 20:14
MM = Elektro Großmarkt ich bin doch nicht blöd?

Muss ich da wohl mal hingehen und fragen, soweit ich weis haben die bei uns keine Yamaha, aber fragen kostet ja nix. Danke schonmal
HausMaus
Inventar
#8 erstellt: 11. Jun 2008, 20:25
richtig ...du gehst zum abteilungsleiter und fragst was sie kosten und dann fragst du wo welche als aussteller stehen und was die kosten .
und dann fragst du ob sie dir ein super angebot machen können und wenn du glück hast und schon ein paar sachen gekauft hast dann geben sie sie dir fürs geld .
kannst ja noch sagen das ein bekanter sie auch für das geld bekommen hat .
ich habe gesagt im internet kostet eine 304,- ohne versant könnt ihr mithalten ? dann kauf ich sie bei euch .hab auch bitte bitte gesagt und bingo
hat bis jetzt immer gefunst .
kanst ja auch mm und s gegeneinander ausspielen ! etwas miss aber na ja ...
maddin87
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Jun 2008, 19:02
Hallo, ich habe seit ca. einem Jahr die NS-515 F und bin super zufrieden, seit ca. 3 Wochen werden diese mit einem Yamaha RX-V 663 befeuert....
HausMaus
Inventar
#10 erstellt: 20. Jun 2008, 19:23

maddin87 schrieb:
Hallo, ich habe seit ca. einem Jahr die NS-515 F und bin super zufrieden, seit ca. 3 Wochen werden diese mit einem Yamaha RX-V 663 befeuert.... :)


...und was für eine farbe ? vieleicht ein foto ?


[Beitrag von HausMaus am 20. Jun 2008, 19:25 bearbeitet]
HausMaus
Inventar
#11 erstellt: 20. Jun 2008, 19:24
...und wie bist du mit dem sub zufrieden ?


[Beitrag von HausMaus am 20. Jun 2008, 19:27 bearbeitet]
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Jun 2008, 08:46
Also ich hab mich mal ein wenig umgesehen wegen den 525F und hab diese im Paar für 330 das Stück. War die Woche im Media Markt und hab gefragt, da hat mir der Typ gesagt, ne sowas haben wir nicht, sorry aber Yamaha würde ja wohl auch jeden Mist bauen. Von Lautsprechen von Yamaha hält er garnichts. Er könne Sie aber zur UVP des Herstellers bestellen. 550€ das Stück. Blödmann

Jedenfalls muss das bei mir noch ein wenig warten, ich hab mir jetzt nämlich erst mal ein neues Notebook gekauft. Da mein Altes den Geist aufgegeben hat.
HausMaus
Inventar
#13 erstellt: 21. Jun 2008, 08:53
...du armer ,eine beschwerde beim abteilungsleiter so ein idiot
...bei saturn giebt es sie auch !
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Jun 2008, 09:14
Danke, aber hat sich ja jetzt erst mal erledigt! Aber ma ehrlich, wenn ich mir einen Reciever kaufe, von Marke X und mir dazu Lautsprecher von Y von Z und sonst wem kaufe, warum soll das besser sein. Klar baut Canton, Nubert, und Co gute Boxen, aber wenn ich mich Yamaha entscheide bleib ich auch dabei. Und wenn ich Lautsprecher im Angebot habe die in Tests mithalten können warum sollen die dann schlecht sein? Bitte was ist da denn für ein Verkäufer. Naja egal. Werde mir trotzdem Yamaha kaufen, nur dauert das noch ein wenig
HausMaus
Inventar
#15 erstellt: 21. Jun 2008, 12:21
...mache auch alles nach und nach sonst erschlagen dich die kosten ...
...immer verhandeln und vergleichen ,lohnt ...
maddin87
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 22. Jun 2008, 08:49

HausMaus schrieb:
...und wie bist du mit dem sub zufrieden ? ;)



Hallo, also mit dem Subwoofer YST-SW515 bin ich super zufrieden, jedoch hatte ich ihn bis jetzt lediglich ein Wochenende zum Testen hier bei mir. Aber ich denke, dass ich ihn in ein paar Wochen mein eigen nennen werden kann...

Er macht einen superschönen sauberen Bass und das auch mehr als ausreichend.
maddin87
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 22. Jun 2008, 08:51

HausMaus schrieb:

maddin87 schrieb:
Hallo, ich habe seit ca. einem Jahr die NS-515 F und bin super zufrieden, seit ca. 3 Wochen werden diese mit einem Yamaha RX-V 663 befeuert.... :)


...und was für eine farbe ? vieleicht ein foto ?



Hallo, also ich habe sie in der Farbe schwarz und sehen echt klasse aus.
Habe auch ein Bild gemacht.
http://img518.imageshack.us/img518/1596/dsc01358aanj6.jpg


[Beitrag von maddin87 am 22. Jun 2008, 08:54 bearbeitet]
HausMaus
Inventar
#18 erstellt: 22. Jun 2008, 09:48
;)...danke
...sieht ja edel aus das teil !
...und wie harmonisiren die ls mit dem sub ?
...was ist denn mit dem YST-SW1500 der ist bei mm für 700,- gelistet uvb war 1200,- ?
maddin87
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 22. Jun 2008, 11:26
Also die LS harmonisiren super mit dem sub. sind ja auch von Yamaha perfekt darauf abgestimmt. der 1500 ist mir zu groß. und man muss ja auch noch auf dem teppich bleiben.
HausMaus
Inventar
#20 erstellt: 22. Jun 2008, 11:35

maddin87 schrieb:
Also die LS harmonisiren super mit dem sub. sind ja auch von Yamaha perfekt darauf abgestimmt. der 1500 ist mir zu groß. und man muss ja auch noch auf dem teppich bleiben.

...das ist richtig aber ich möchte mir doch nicht aller jahre wieder etwas neues kaufen !
...nicht persönlich gemeint
...was mich da so reizt ist die reserve vom sub und die fernbedinung
...denke den werde ich mir zu weihnachten gönnen ,ich spare schon darauf hin ... grosse vorfreude

... wirst du dir auch für hinten die grossen ls kaufen ?
maddin87
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 22. Jun 2008, 11:47
Ja aber bei meiner Raumgröße von ca. 20qm² ist es denke ich nicht nötig den 1500er zu nehmen. der 515 hat noch genug Reserven... Als nächstes steht bei mir der BlueRay Player an.
Immoment bin ich auf dem stand, dass ich den Loewe BlueVision nehme. Aber mal gucken, was yamaha im Herbst auf den Markt bringt...
HausMaus
Inventar
#22 erstellt: 22. Jun 2008, 12:03

maddin87 schrieb:
Ja aber bei meiner Raumgröße von ca. 20qm² ist es denke ich nicht nötig den 1500er zu nehmen. der 515 hat noch genug Reserven... Als nächstes steht bei mir der BlueRay Player an.
Immoment bin ich auf dem stand, dass ich den Loewe BlueVision nehme. Aber mal gucken, was yamaha im Herbst auf den Markt bringt...



das ist ein argument ...

...mit dem blu ray-player warte ich noch etwas denn da wäre ein neuer tv notwendig um alles vollgenissen zu können....
...auserdem muss erst mal aus der video- eine blu ray thek werden
...das dauert noch ein jahr und was mann so über die qualität liest na ja geschmackssache
Sputnik41182
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 22. Jun 2008, 14:49
Also ich hab den YST-1500 und bin sehr zufrieden damit. Muss allerdings gestehen das er meiner Meinung nach bei Musik die etwas schneller folgende Bässe hat, vielleicht teilweise etwas nachhängt. Da wäre ein 20er Chassi denke ich besser. Ansonsten was Filme angeht, gerade in DTS, einfach nur umwerfend. Beispiel zum Beispiel der Patriot mit Mel Gibson (Die Kanonenschläge) oder Krieg der Welten (wenn die Blitze einschlagen)

Als Rear hab ich die NS-M525, Center NS-C515, Sub YST-SW1500,
Reciever RX-V757, DVD Player DVD-S1700, TV Panasonic TH42PZ700E, DVD-Recorder DMR-EX80S mit SAT.

Mir fehlen nur noch die NS-F525 als Front, da stehen alte billig Dinger
HausMaus
Inventar
#24 erstellt: 22. Jun 2008, 15:27
danke für die info...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe bei Standlautsprechern bis 1000 Euro
GP-Sven am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  15 Beiträge
Hilfe 5.1 Set mit Standlautsprechern
Godf@th3r am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  3 Beiträge
Hilfe bei Speaker suche... BITTE!!!
Sony_XES am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  15 Beiträge
Einstellung Subwoofer - Bitte Hilfe
holgerr1 am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  24 Beiträge
Welche Boxen???Bitte Hilfe!!
opinionfan am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  3 Beiträge
Brauche bitte eure Hilfe.
Chris_95 am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  6 Beiträge
Einmess Propleme Bitte Hilfe?
bfmv19 am 28.10.2017  –  Letzte Antwort am 29.10.2017  –  17 Beiträge
Wirkungsgrad, bitte um Hilfe !
Dana_X am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  19 Beiträge
Bitte um Hilfe, bei der Boxen wahl.
MGF99 am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  3 Beiträge
bitte um hilfe bei der aufstellung!
Rene_Köb am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedsetytayset
  • Gesamtzahl an Themen1.386.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.699

Hersteller in diesem Thread Widget schließen