Ist das Gesund für meine Canton Front´s???

+A -A
Autor
Beitrag
cbomby
Stammgast
#1 erstellt: 26. Jun 2008, 17:27
Hallo Forenuser

habe seit einiger zeit ein 5.0 System

Canton GLE 409 Front
Canton LE 150 Center
Noch Brüllis von Kenwood Rear

Hatte bis vor kurzen noch ein alten passiven Sub von Kenwood dran.

Da bei dem aber nicht mehr viel raus kam habe ich ihn kurzer Hand abgebaut weil ich ihn auch über die Fronts angeschlossen habe und ich wollte meinen GLE´s volle Power gönnen.

Nun meine Frage,
ich will bzw. kann mir aus Finanziellen Gründen erst ab Dezember ein AS40 oder AS50 zulegen.

Kann ich mein System ohne weiteres SO weiter laufen lassen oder könnte ich schäden an den GLE´s bekommen???

Ich meine wenn ich Actionreiche DVD´s schaue kommt da schon ganz schön wums aus den Front´s.

Ich will nicht das sie demnächst kaputt gehen weil sie ständig unter Volldampf laufen weil ich noch keinen Activen Sub habe!!!

Oder könnten die Tieftöner der GLE´s zu sehr darunter leiden???


[Beitrag von cbomby am 26. Jun 2008, 17:29 bearbeitet]
HaCkEr666
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jun 2008, 03:01
Nö des macht denen gar nix aus. Stell einfach im AVR deine Trennfrequenz ein ( ich würd ja 60 nehmen- je anch dem wie weit deine Boxen spielen ) und gut ist. Schaden nehmen können sie dabei nicht. Und wenn du einen aktiven Sub hättest könntest du die Doppel-Bass funktion nutzen- da würden die Fronts genauso den vollen bereich abdecken.
AHtEk
Inventar
#3 erstellt: 27. Jun 2008, 17:10
Nun, zu viel Power hat der Onkyo 605 ja nicht. Solltest hier die Wärmeentwicklung des Onkyo beobachten, es kann nämlich sein, das es auf volldampf bei ihm zum Klipping kommt und das sich die Hochtöner verabschieden.
schnappensack
Stammgast
#4 erstellt: 27. Jun 2008, 22:37
Hi Ahtek kann das auch bei mir passieren?
AHtEk
Inventar
#5 erstellt: 27. Jun 2008, 22:48

schnappensack schrieb:
Hi Ahtek kann das auch bei mir passieren?



Die Frage soll doch ein Scherz sein,oder?


Wohl eher nicht. Da müsstest du schon dich taub hören.
schnappensack
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jun 2008, 10:06
Tja schade, für nen Lacher hat die Frage gereicht.
War mir schon klar das mir eher die Fenster aus dem Rahmen fallen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Cencept S + Canton LE170 Front?
aArOoOn am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  2 Beiträge
Nubert Dipole für Canton Front
Mistertp am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2013  –  19 Beiträge
canton??
Tyler_Durden_2k am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  18 Beiträge
Teufel Concept S oder Canton???
Miccel am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  4 Beiträge
Canton GLE 403 als Front?
ph23ak222 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  2 Beiträge
Canton Chrono 502 Front LS ?
Zubbler am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  2 Beiträge
Canton CD 100 - Front High
eoskäpt'n am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  3 Beiträge
Canton Karat M oder S Serie für Denon 1804 Receiver?
RiSC am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  16 Beiträge
Rear und Front Height Lautsprecher (Canton)
Sandinista am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  2 Beiträge
Canton GLE 401/410 als Front-LS?
Gidian am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedpankration77
  • Gesamtzahl an Themen1.379.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.775

Hersteller in diesem Thread Widget schließen