Technische Daten zum Teufel System 5

+A -A
Autor
Beitrag
FantomXR
Stammgast
#1 erstellt: 31. Aug 2008, 19:01
Hey Leute,

ich habe ja nun seit längerem das Teufel System 5. Nun möchte ich aber gerne die Frequenzgänge meiner Lautsprecher wissen.
Auf der Teufel-Homepage ist dazu leider so gar nix zu finden. Und woanders bin ich auch nicht fündig geworden...auch nicht in der Anleitung zum System.

Ich würde gerne die Frequenzen des Subs und der M550FCR wissen.

Danke!

Grüße,
Christian
jumber1
Stammgast
#2 erstellt: 01. Sep 2008, 00:03
warum willst du den die frequenzgänge deiner LS wissen? die wirst du wohl nirgends finden. die würden dir aber auch überhaupt nix bringen da dein raum den frequenzgang so extrem verbiegt das glaubst du garnicht.

soll heißen: ein lautsprecher kann im freifeld nahezu perfekt linear spielen, stellt man ihn dann in einen raum kann der frequenzgang aussehen wie die schweizer alpen!
Ennycat
Inventar
#3 erstellt: 01. Sep 2008, 16:45
In solchen Fällen hift eine Mail an Teufel gerichtet weiter.
Die teilen den Frequenzgang mit.
Wie aber schon beschrieben hilft das nicht so viel.
Micha_321
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Sep 2008, 07:36
Hallo!

Ich habe mal die Frequenzgänge der THX Ultra 2-Systeme angefragt (sowohl telefonisch als auch per Mail) und mir wurde direkt "gezieltes Erfragen von vertraulichen Daten" vorgeworfen (was ja nicht gerade ein Kompliment ist).

Komisch, dass alle sonstigen Hersteller ihre Frequenzgänge freiwillig sogar ohne Anfrage auf Webseiten, Umverpackungen der Lautsprecher und/oder Beipackzetteln preisgeben.

Echt ein seltsamer Laden.

Micha


[Beitrag von Micha_321 am 02. Sep 2008, 07:43 bearbeitet]
Ennycat
Inventar
#5 erstellt: 02. Sep 2008, 12:33
Ich habe mich mal für das System 6 interessiert und man teilte mir mit, dass der Sub bis 30Hz runtergeht und bei 80Hz abgeriegelt werden sollte.
Er spielt natürlich höher - wie hoch auch immer.
Die Satelitten fangen bei 80HZ an und gehen bis 20.000Hz.
Beim Theater 7 LT steht es sogar in der Anleitung auf der Homepage.

http://www.teufel.de...ect.cfm?show=technik

Ich hoffe das hieft dir weiter.
FantomXR
Stammgast
#6 erstellt: 02. Sep 2008, 12:40
Also wenn der beim System 6 sogar nur bis 30Hz runtergeht, wirds beim S5 sicher nicht anders sein. Darum gings mir, wie weit der Sub runtergeht...nagut, dann reicht das erstmal
Micha_321
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 02. Sep 2008, 13:06

FantomXR schrieb:
Also wenn der beim System 6 sogar nur bis 30Hz runtergeht, wirds beim S5 sicher nicht anders sein. Darum gings mir, wie weit der Sub runtergeht...nagut, dann reicht das erstmal :)


Hallo!

Beim Vorgänger des aktuellen S5 kam der Sub nur bis 33Hz laut damaligen Teufel-Angaben.

Die Teufel-Subs sind auf größtmögliche Lautstärke, nicht auf maximalen Tiefgang (nichtmal 30Hz sind etwas dürftig für einen Sub dieser Größe) abgestimmt.

Micha
Ennycat
Inventar
#8 erstellt: 02. Sep 2008, 14:03
Ich hatte Teufel Sub´s.
Die sind nicht mal besonders laut.
Pegel haben sie leider auch nicht.
Mein Focal Elektra ist wesentlich besser und sieht auch gut aus.
FantomXR
Stammgast
#9 erstellt: 02. Sep 2008, 14:22
Ja, da fällt mir ne Story ein.

Da war mal ne Freundin bei mir zu Besuch. Dann hat sie meinen Beamer gesehen und meinte "Oh du hast ja nen Beamer"...und dann sah sie den Sub "...und einen schicken Kühlschrank"

Ohne Scherz...wahre Geschichte!
Micha_321
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 02. Sep 2008, 14:23

Ennycat schrieb:

Die sind nicht mal besonders laut.
Pegel haben sie leider auch nicht.


Hallo!

Wo ist der Unterschied


FantomXR schrieb:
...und dann sah sie den Sub "...und einen schicken Kühlschrank" :D


Wobei die Teufel-Subs von "schick" doch meilenweit entfernt sind.

Als meine (inzwischen) Frau zum ersten Mal in mein damaliges Zimmer kam, war sie doch etwas geschockt angesichts der Ausmaße und Unansehnlichkeit eines solchen Subwoofers (Theater 4; M4100SW).
Heute steht er hinter der Couch und ist somit geschickt und in meinem Falle auch für den Klang förderlich aus dem Blickfeld verschwunden.

Die neuen Subs finde ich da optisch noch weniger gelungen.

Micha


[Beitrag von Micha_321 am 02. Sep 2008, 14:31 bearbeitet]
Ennycat
Inventar
#11 erstellt: 03. Sep 2008, 15:39
Mit Kühlschrank war sicher der M 9500SW gemeint.
Der ist ziemlich groß und schwer.
Leider kommt für diese Größe nicht besonders viel Bumm raus.
Bei 1200 Watt Leistung habe ich mehr erwartet - zurückschicken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fragen zum Teufel System 5
Crazy-T am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2007  –  6 Beiträge
Teufel System 5 THX, Fragen zum Setup
Chrissimunich am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  4 Beiträge
weniger drin? Teufel System 5
Schorsch_das_Ohr am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  548 Beiträge
Teufel Theater 2 vs Teufel System 5
kerrygen am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  4 Beiträge
Zum Teufel mit Teufel???
johnny2812 am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  7 Beiträge
"Zum Teufel damit :-)" oder auch "System 5 in Nöten"
Codan am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  9 Beiträge
Teufel: System 5 THX Select 7.1 Lautsprecheraufstellung
kaefer03 am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  4 Beiträge
Von Teufel Concept S auf System 5
Damnation am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  4 Beiträge
Trennfrequenz im System 5 von teufel
Lohengrien am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  3 Beiträge
Teufel System 5
dixer am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedKreativ123
  • Gesamtzahl an Themen1.386.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.458

Hersteller in diesem Thread Widget schließen