welche lautsprecher für 5.1 sacd sound?

+A -A
Autor
Beitrag
zengun
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Dez 2003, 19:19
hallo , bin leihe auf diesem gebiet , deshalb meine frage welche bzw. was für lautsprecher man für eine optimale sacd widergabe benötigt. wenn ich es richtig verstanden habe werden bei 5.1 sound 5 lautsprecher separat angesteuert?

und benötigt man da noch einen speziellen verstärker der diese lautsprecher dann entsprechend ansteuert?

ich habe mir nämlich plötzlich einen sony dvp-s9000es gekauft und will ihn zur dvd , cd und sacd widergabe nutzen.

bisher hatte ich noch gar keinen dvd player und nur einen sony cdp x777es cd player und einen sony ta-f808es verstärker und dazu 2 dynaudio lautsprecher contour 2 mk2.


mein hörsofa steht direkt an einer wand , mein raum ist 7mx5m gross , ist es dann korrekt das es reicht 2 kleine lautpsrecher in kopfhöhe über dem sofa zu installieren und zwischen den beiden dynaudios noch einen center lautsprecher?


kann ich eigentlich dann überhaupt noch einen normalen stereo verstärker benutzen?


vielen dank für eure antworten im voraus und verzeiht meine naivität.

zengun
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Dez 2003, 19:27
Stereo kannst du dann nutzen, wenn du dich bei SACD & DVD auf die zweikanalige Wiedergabe beschränkst.

Wenn du aber gerne das Medium voll ausschöpfen möchtest, solltest du dir einen Mehrkanalfähigen Receiver zulegen und die passenden Ergänzungen zu deinen jetzigen Boxen. Sinnvollerweise würde ich mit der Suche bei Dynaudio anfangen! Als Receiver wären da IHMO arcam und rotel minimun. Besser wären Vor-Endstufenlösungen, welche aber nicht ganz billig sein werden.
zengun
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Dez 2003, 19:36
hallo danke für deine tips. ich hatte ja auch vor eine kombination aus vorstufe und endstufe zu nutzen. welche kannst du mir den empfehlen? sollte auch sony es sein.

was ist z.b. mit diesem verstärker :

http://www.avland.co.uk/sony/tafa777es/


es wird dort geschrieben das es der erste sacd verstärker wäre. oder hat dies nichts mit der 5.1 kanal geschichte zu tun?

stellt denn dynaudio gegeignete lautsprecher her ? also center und rear...


zengun
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Dez 2003, 19:40
Dynaudio stellt auch Center und Rears her.
www.dynaudio.de

Naja, wenn du schon bei Sony bleiben möchtest, kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich bei S. nicht im Thema bin.
Edelweisskoenig
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jan 2004, 21:47
Hallo Zengun,

der große Sony-Freund bin ich auch nicht, aber dennoch ...

Zunächst einmal hat SACD nicht zwingend etwas mit 5.1. zu tun. SACD wurde von Philips/SONY als "klanglich besserer" CD-Nachfolger geschaffen; anfangs (1999) nur 2-kanalig, später erst mehrkanalig.
Wenn Dein Player also Mehrkanal-SACD wiedergeben kann (sicher?), dann brauchst Du, wie bereits richtig erkannt, einen Mehrkanalverstärker und weitere Lautsprecher.

Für SACD wird empfohlen, 5 identische(!) Lautsprecher zu verwenden und diese so aufzustellen, daß alle Lautsprecher vom Hörplatz gleich weit entfernt sind. Es gibt da noch eine Reihe weiterer Details zu den Aufstellungsspielregeln, die ich aber nicht exakt parat habe. Hörsofa an der Wand ist jedenfalls nicht! Ebensowenig genügen 2 kleine Lautsprecher in Kopfhöhe über dem Sofa. Für Mehrkanal-SACD solltest Du versuchen, dem oben beschriebenen Ideal so nahe wie möglich zu kommen, also den passenden Contour-Center und 2 weiterere Contour "für hinten". Für DVD-Video kann man "hinten" sicher auch etwas kürzer treten, beim Center würde ich aber in keinem Fall sparen. In jedem Fall solltest Du das angestrebte Ergebnis auch bei Dir probehören, damit Du sicher bist, daß es nicht nur Dir gefällt, sondern auch in Deinem Wohnraum harmoniert,

Der Verstärker, den Du gefunden hast, ist jedenfalls nur 2-Kanalig. Das Attribut "SACD" ist hier sicher als "Qualitätsmerkmal" im Hinblick auf Bandbreite und Verarbeitungsgeschwindigkeit gedacht. Da hat Sony aber sicher auch jede Menge mehrkanaliges im Programm.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche 5.1 Lautsprecher für Onkyo 605 AVR?
osborn am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  8 Beiträge
Welche Lautsprecher 5.1 ?
dondany666 am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  14 Beiträge
Welche 5.1-Lautsprecher mit Stereo-LS kombinieren?
Penrose am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher für Twin Sound Röhrengerät
Kumpelbaer am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  9 Beiträge
Welche Lautsprecher?
chegi am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  2 Beiträge
Frage: welche rear lautsprecher für 5.1
zico54 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  3 Beiträge
Welche 5.1 Lautsprecher brauche ich ?
Harlekin! am 18.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  77 Beiträge
Welche Lautsprecher für 7.1 Surround
Meiermann am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  11 Beiträge
Welche Lautsprecher für ein 5.1 System mit Sony STR DN 1000
Ixidor am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  11 Beiträge
5.1 Zusammenstellung Klipsch rb81+welche Lautsprecher noch?
thersa am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2003
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedabdullah1
  • Gesamtzahl an Themen1.386.132
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.562

Hersteller in diesem Thread Widget schließen