Dipol -- sinnvoll ???

+A -A
Autor
Beitrag
weissnix
Neuling
#1 erstellt: 18. Apr 2003, 14:45
Hallo Kompetenz-Zentrum Hifi

haltet ihr als rears dipol lautsprecher für sinnvoll ??

konkret:

habe
pioneer dv 626
harman 3500
und mythos 500 und center

jetzt brauche ich rears...

welche soll ich nehmen ??? die 300 von mythos sind mir in der tiefe zu fett !!!
HILFE ?? sind also die dipole auch gut ???
oder soll ich
canton xl
canton 101
canton ergo 52
oder irgendwas anderes als rears nehmen ?????

und wo ich doch schon gerde frage: welche digitalen verbindungen sind besser : die optischen oder die koax ??

vielen dank schon mal für euren rat !!!!


klomanager666
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Apr 2003, 20:48
bei kleineren räumen sind dipole immer besser.

schau dir besser mal die dipole von teufel an.
ansonsten ist der ergo dipol zu emfehlen

koax digitalkabel sind technischgesehen die besseren kabel. da ein optisches signal nur ein gewandeltes signalist . und normwandlungen sind nun mal verschlechterungen.
tatsache bleibt aber welche verbindung und welches kabel an deiner anlage besser ist mußt du selbst ausprobieren.
Elric6666
Gesperrt
#3 erstellt: 22. Apr 2003, 00:45
Hi weissnix,

Teufel – ein teuflisch guter Tipp (Dipole) – schau hier einmal rein:


Surround & Heimkino » Allgemeines » 7.1 oder gar 10.1 THX etc. wie geht das?[

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dipol hier sinnvoll bzw. möglich?
86bibo am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2008  –  7 Beiträge
DIPOL
daseausnamsee am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  3 Beiträge
TEUFEL Motiv1: Direkt oder Dipol?
Gunnar1 am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  3 Beiträge
7.1 Heimkino Teufel Theater 500 Aufrüsten sinnvoll ?
E30Thomas am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  3 Beiträge
Fragen zu den Aufstellungsmöglichkeiten von Dipol und Direkt-Strahler
Cpt.Hero am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  7 Beiträge
Dipol-Rearspeaker
Hansolo am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  4 Beiträge
Dipol-Surround
Artus75 am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  3 Beiträge
DiPol Aufstellung...
VANESSA am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  3 Beiträge
Rearlautsprecher/Dipol
4hrsmn am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  3 Beiträge
Welchen Dipol ???
WildWilli am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedag1951
  • Gesamtzahl an Themen1.380.034
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.524

Hersteller in diesem Thread Widget schließen