kef oder canton

+A -A
Autor
Beitrag
dimonomos
Stammgast
#1 erstellt: 23. Sep 2010, 19:13
habe zur zeit 2 canton karat 720
bin jetzt beim überlegen ob ich noch 2 dazu kaufe und 755 center
oder system kht 3005 se von kef
hat jemand beides gehört?
mfg
dimonomos
Stammgast
#2 erstellt: 23. Sep 2010, 19:45
?
floyd11
Inventar
#3 erstellt: 23. Sep 2010, 21:17
erwartest du, das die leute hier sofort aufspringen um dir deine Fragen zu beantworten

echt der Hammer

kauf KEF und fertig


[Beitrag von floyd11 am 23. Sep 2010, 21:18 bearbeitet]
DasDing)
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Sep 2010, 16:57
@floyd11

und wo genau ist da jetzt dein problem?? dem jungen sofort zu helfen?? biste dir zu fein um nicht gleich auf die frage an zu springen?? kauf dir ein hobby! und komm mal klar!
floyd11
Inventar
#5 erstellt: 24. Sep 2010, 17:10
wenn man um 21:13 seine Frage postet und um 21:45 bereits unzufrieden ist, weil noch keiner geantwortet hat, dem kann man schlecht helfen
DasDing)
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Sep 2010, 17:14
hättest du ihm gleich geantwortet wenn du könntest wäre dem jungen geholfen gewesen! ich kenne leider die karat 720 nicht die kef auch nicht, sonst hätte ich gerne geholfen.
Denon_1957
Inventar
#7 erstellt: 24. Sep 2010, 17:19
Hallo dimonomos!
Wenn du schon 2 Cantons hast dann bleib bei einer Serie das harmoniert auf jedenfall besser als wenn du da noch kef mit ins Boot nimmst.
janine
floyd11
Inventar
#8 erstellt: 24. Sep 2010, 17:36
seh ich nicht so

er nimmt die KEF ja nicht zusätzlich ins Boot sondern steigt auf ein anderes System um

für einen Canton Center und 2 Rears zahlst bestimmt nochmal ca. 500 €
dann hat er ein mittlemäßiges 5 Boxen System ohne Sub

verkauft er die 720er bekommt man mit Glück ca. 400 €
dann legst noch 500 € drauf und er hat mit den 3005 ein gutes 5.1 System
Mickey_Mouse
Inventar
#9 erstellt: 24. Sep 2010, 17:56
ich kenne weder die Canton noch die Kef 3005!
Allerdings habe ich die Satelliten vom Kef 5005.2 als Presence/FrontHigh. Also wenn das 3005'er nicht wesentlich besser als das 5005'er System ist (rein preislich dürfte es ja anders herum sein), dann glaube ich da nicht an ein "gutes" System...
Dazu kommt ja noch die etwas "gewöhnungsbedürftige" Optik vom 3005.

Man müsste wirklich beides gegeneinander hören, aber aus der Hüfte geschossen hat mMn das Canton System mit "richtigen" LS mehr Potential als diese Design Eier.
Wobei natürlich noch die Frage nach dem Sub offen ist!
floyd11
Inventar
#10 erstellt: 24. Sep 2010, 18:04
kenne die kleinen Cantons nicht, aber das 3005 Set habe ich selber

und das ist TOP

gut, die Optik ist Geschmacksache
die einen finden es genial, andere stehen mehr auf Standard
Toni78new
Stammgast
#11 erstellt: 24. Sep 2010, 18:12

Mickey_Mouse schrieb:
ich kenne weder die Canton noch die Kef 3005!
Allerdings habe ich die Satelliten vom Kef 5005.2 als Presence/FrontHigh. Also wenn das 3005'er nicht wesentlich besser als das 5005'er System ist (rein preislich dürfte es ja anders herum sein), dann glaube ich da nicht an ein "gutes" System...
Dazu kommt ja noch die etwas "gewöhnungsbedürftige" Optik vom 3005.

Man müsste wirklich beides gegeneinander hören, aber aus der Hüfte geschossen hat mMn das Canton System mit "richtigen" LS mehr Potential als diese Design Eier.
Wobei natürlich noch die Frage nach dem Sub offen ist!


Hi!

Du unterschätzt die "Design-Eier" ziemlich. Ob das 3005 besser oder schlechter als das 5005 ist weiß ich nicht. Jedenfalls habe ich das 3005.

Hatte vor diesem Set ein Paar Canton Ergo RC-L, CM 500 und Plus XL.

Natürlich waren die RC-L potenter und als reine Stereolösung im Musikbetrieb auch noch etwas besser.

Ich bin auch sehr skeptisch gewesen als die 3005 bei mir ankamen. Aber nach dem Anschliessen war ich vor allem eins: Baff über den runden, sauberen Klang und die Setharmonie des KHT 3005. Insgesamt hat mich das so überzeugt das ich mir sagte: "warum noch so platzraubende Holzkisten wenn die Eier so toll klingen, dafür aber wesentlich wohnraumfreundlicher sind?".

Ein 5.1 Set aus den Karat 720 hielte ich den KEFs aber auch für überlegen. Ist aber auch eine teurere Variante wenn man dann noch einen Subwoofer mit einrechnet 500-1000 EUR teurer als das KHT 3005.

Ich würde das KHT einfach mal testen und dann entscheiden. Lautsprecher muss man immer selber gehört haben.
dimonomos
Stammgast
#12 erstellt: 25. Sep 2010, 06:34
danke an alle
werde heute kht 3005 se probe hören. habe beim händler gefunden für 1,6
ist natürlich zu viel.bei csmusicsysteme gibts in silber für 999 euro, weiss und schwarz für 1300. würde am bestem weiss hochglanz nehmen, da sie besser in mein.ambiente passen.würde heute noch schreiben!!!
mfg
floyd11
Inventar
#13 erstellt: 25. Sep 2010, 09:00
ich verkaufe mein schwarzes für 980 € incl. 2 Ständer
bei interesse PN
Toni78new
Stammgast
#14 erstellt: 25. Sep 2010, 11:33

floyd11 schrieb:
ich verkaufe mein schwarzes für 980 € incl. 2 Ständer
bei interesse PN


Ich denke Du bist zufrieden?
floyd11
Inventar
#15 erstellt: 25. Sep 2010, 12:04
bin ich auch 2 Jahre gewesen

sind dann aber in eine größere Wohnung umgezogen

bedingt durch das größere Wohnzimmer bin ich dann auf 4 x KEF IQ30 + IQ60c umgestiegen
dimonomos
Stammgast
#16 erstellt: 25. Sep 2010, 12:14
habe jetzt angebot vom händler für 3500 se hochglanz für 980 euro gekriegt

muss mir überlegen, die boxen sind nicht schlecht!
Freezz
Stammgast
#17 erstellt: 30. Sep 2010, 14:41
ahoi,

ich persönlich würd die canton behalten und stück für stück was vernünftiges draus bauen. ich kenne zwar ehrlich gesagt das 3005er set nicht kann mir aber auch kaum vorstellen das es besser klingt als ein karat set...mal abgesehen vom design ...wiegesagt stück für stück aufbauen und dann lieber was vernünftiges kaufen, boxen behält man ja ne weile
aber letztendlich trotzdem immer eine frage des geldes ..

gruss vom peter


[Beitrag von Freezz am 30. Sep 2010, 14:43 bearbeitet]
dimonomos
Stammgast
#18 erstellt: 30. Sep 2010, 20:05
danke für die antworten
habe gestern canton karat 755 dazu gekauft
jetzt fehlen noch rear und sub dazu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF KHT 3005 SE ?
HiFiMichi am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  3 Beiträge
KEF KHT 3005 SE Aufklärung
jpetitpierre am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  13 Beiträge
KEF KHT 3005
Jan25 am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  2 Beiträge
Canton CD-201 oder KEF KHT 3005?
Quince am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  8 Beiträge
SetUp mit KEF KHT 3005 SE
ogp-4-l1f3 am 29.07.2019  –  Letzte Antwort am 30.07.2019  –  7 Beiträge
Frage zu KEF KHT 3005 SE
jenselmann666 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  6 Beiträge
Canton Karat 755 Center
Trantor_PP am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  3 Beiträge
Fragen zum KEF KHT 3005
porcell am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  9 Beiträge
KEF KHT 3005- welchen AV-receiver?
Playboy777 am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  7 Beiträge
KEF KHT 3005 Bilder Thread
hasni am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGeorg0223
  • Gesamtzahl an Themen1.535.459
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.151

Hersteller in diesem Thread Widget schließen