jbl control one - wie anschliessen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Zerbinettina
Neuling
#1 erstellt: 30. Okt 2010, 14:11
HALLO;

BIN ZWAR am pc fit aber nicht was lautsprecher etc. anbelangt.

ich habe mir 2 jbl control one (passiv ???) lautspr. gekauft

https://www.amazon.d...id=1288440441&sr=8-2

und ich habe einen neuen cd player

und einen lcd tv

frage: wie kann ich die lautsprecher entw. für den tv verwenden (hat cinch, hdmi , kopfh anschluesse...)

oder zum cd anhören (player hat cinch anschl.)

problem: die jbl lautsprecher haben nur so klemmanschlüsse, wo kabel reinkommen.....

hilft dazu folgender artikel als zusatzkauf ????

http://www.amazon.de...ef=pd_bxgy_ce_text_b

ODER Der audio verstärker ?

http://www.amazon.de...id=1288440658&sr=1-1


KANN ICH mir dann einen verstärker als gerät sparen ?

zb diesen

http://www.amazon.de...8440612&sr=1-2-spell


VIELEN lb. dank für eure antw. gerne auch direkt an
misccc@web.de

gruss

c
MadeinGermany1989
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2010, 17:24
Du braucht einen Stereoverstärker dazu und Lautsprecherkabel, den Cd-Player und den Tv kannst du dann über Chinch an den Verstärker anschliessen und die Control 1 mit Lautsprecherkabeln an den Verstärker. Stereoverstärker gibts neu an ca 150€, z.b. den Onkyo A 9155 (deine Verlinkungen funktionieren nicht) und gebraucht schon wesentlich günstiger.
Zerbinettina
Neuling
#3 erstellt: 31. Okt 2010, 12:22
herzlichen dank für deine antwort.
wenn ich dann alles habe auch das lautsprecherkabel, dann ist mir klar, dass das eine ende in die lautsprecherboxen angeklemmt wird, aber was ist mit dem anderen ende, welches in den verstärker gehört ? muss ich da einen stecker anbringen oder wie geht das ? HABE sowas noch nie gekauft. danke nochmals für die antwort. lb. gr. carina ps. und wenn ja, kann ich den stecker überhaupt als laie selbst anbringen und welcher stecker wäre es dann ? habe deinen tip verwendet und den onkyo 9155 bestellt, welche möglichkeit habe ich also, um das hama lautsprecherkabel daran anzubringen ??
Zerbinettina
Neuling
#4 erstellt: 31. Okt 2010, 12:38
Noch eine Frage, bitte. Kann es sein, dass sog. bananenstecker adapter rot und schwarz an das lautsprecherkabel angeklemmt werden müssen ? damit es in den verstärker passt. stimmt es, dass die bananenstecker gefährlich sind und nur vom fachmann angeschl. werden dürfen ? SOMIT würde ich dann beim hama lautsprecherkabel 2,5mm das eine ende an die box jew. anschliessen und das andere ende an den verstärker mit bananenstecker ?
IST das so richtig ?=?? muss ich beim anschliessen noch irgendwas beachten ??? wenn das kabel dann hier ist, einfach soviel abschneiden, wie ich brauche ??? vielen dank nochmals !!!
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 31. Okt 2010, 12:51

Zerbinettina schrieb:
herzlichen dank für deine antwort.
wenn ich dann alles habe auch das lautsprecherkabel, dann ist mir klar, dass das eine ende in die lautsprecherboxen angeklemmt wird, aber was ist mit dem anderen ende, welches in den verstärker gehört ? muss ich da einen stecker anbringen oder wie geht das ?


Mach dir diesbezüglich mal keine Sorgen, wie du das anzuschließen hast steht auch idiotensicher in der Anleitung des Onkyo.


Kann es sein, dass sog. bananenstecker adapter rot und schwarz an das lautsprecherkabel angeklemmt werden müssen ? damit es in den verstärker passt. stimmt es, dass die bananenstecker gefährlich sind und nur vom fachmann angeschl. werden dürfen ? SOMIT würde ich dann beim hama lautsprecherkabel 2,5mm das eine ende an die box jew. anschliessen und das andere ende an den verstärker mit bananenstecker ?


Bananenstecker brauchst du nicht.


wenn das kabel dann hier ist, einfach soviel abschneiden, wie ich brauche ???


Genau. Du brauchst je Lautsprecher eine Kabelverbindung (mit zwei Adern). Denke noch daran, dass du auch Verbindungskabel für den CD-Player und den PC brauchst. Für den CD-Player reicht ein normales Cinch-Kabel (rot/weiß) und für den PC vermutlich ein Klinke (3,5mm) auf Cinch (rot/weiß) Kabel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
jbl control one
chacker* am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  6 Beiträge
JBL Control One
BoroOfGondor am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  5 Beiträge
JBL Control one
kaefer03 am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  4 Beiträge
JBL Control One
Jamol am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  8 Beiträge
Soffitte für JBL Control One
SonnyValerio am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  2 Beiträge
jbl control one gut?MEINUNG!!!
iceman141967 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  41 Beiträge
JBL Control One System sinvoll
nonoe am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  4 Beiträge
Surround mit JBL control one
lob01 am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  8 Beiträge
JBL Control One als Surroundsystem?
Boooogeyman am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  7 Beiträge
JBL-Control ONE vers. Magnat Vector 11
chris57518 am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 11.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.081 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSininola
  • Gesamtzahl an Themen1.477.173
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.089.902

Hersteller in diesem Thread Widget schließen