JBL Control One

+A -A
Autor
Beitrag
BoroOfGondor
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Jun 2005, 11:21
Hi all,

habe neben anderen verschiedenen (*schäm*) Lautsprechern in meinem System zwei JBL Control One. Für den Preis klingen sie meiner Meinung nach relativ gut.

Meine Frage jetzt an die Profis: sollte ich mir noch ein paar/Paar JBL Control kaufen, um einen homogenen Sound herzustellen oder das Geld lieber sparen und alles gleich wegwerfen ? Die anderen vier sind übrigens zwei 15 Jahre alte Sony und zwei 20 Jahre alte Pioneer *doppelschäm*.


Boro
mylar
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jun 2005, 18:10
also ich finde die control one prima.
außerdem kenne ich leute die 98' ihre sauteuren thx lautsprecher mit arg viel volumen gegen einen 5er satz magnetisch geschirmter control one mit passendem jbl sub getauscht haben und sich seither freuen wie klein brauchbare boxen sein können.
und das für vergleichsweise wenig knete.
außerdem sind die control one robust und können auch mal party machen.
party aber nur wenn man ausreichenden verstärker hat (der nicht gleich clippt und die control one's killt).

-> behalten!
-> spass dran haben!
Hambi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Jun 2005, 18:26
Jo , ich sage auch : Behalten und noch welche zukaufen.

Habe meine schon ein paar Jahre genutzt und nun hat sie Sohnemann als Rear. Sie klingen wirklich gut und mit nem Sub denke ich ein tolles System welches wenig Platz einnimmt und absolut Heimkinotauglich ist.
Hatte davor Canton Movie und die hats Zerschossen.
Die JBL's können da schon ne Ecke mehr ab.
Aber wie mein Vorredner schon sagt , ein Receiver/Amp mit Leistung ist nicht verkehrt.
mylar
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jun 2005, 18:32
ja vor allem sind die control's nicht nur heimkino tauglich, sondern im gegensatz zu den üblichen "brüllwürfeln" (auch wenn sie von nubert/teufel sind) auch noch in der lage musik so wiederzugeben, dass es eine wahre freude ist.
kein highend, aber einfach spass am musikhören.
BoroOfGondor
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 29. Jun 2005, 18:58
Wow, so viele Antworten in so kurzer Zeit! Danke!

Da bin ich ja beruhigt, daß es noch andere Freunde der Control One gibt. Ich sehe die Sache übrigens genauso. Für High-End langts dann doch nicht und bei diesen Mini-Würfeln hab ich einfach schon rein physikalisch Angst, denn das Volumen des Speakers beeinflußt ja die Frequenzen, die wiedergegeben werden können.

Mein Verstärker ist übrigens ein Yamaha RX-V450, genügend Reserven im Leistungsbereich sollten also vorhanden sein.

Soweit so gut, dann werde ich mal langsam aber sicher alle Speaker, die älter als 15 Jahre sind, durch JBL Control Ones ersetzen.

Mein Fazit zu den JBL Control
-----------------------------
1) Guter Klang für wenig Geld
2) besserer Klang als manch guter 'Mini-Würfel'
3) einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis

Danke an alle und viel Spaß noch mit Euren JBLs!


Boro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
jbl control one gut?MEINUNG!!!
iceman141967 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  41 Beiträge
JBL Control one
kaefer03 am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  4 Beiträge
Zwei JBL Control one als Center
Galaxy12 am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  3 Beiträge
Surround mit JBL control one
lob01 am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  8 Beiträge
JBL Control One
Jamol am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  8 Beiträge
jbl control one
chacker* am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  6 Beiträge
JBL Control One als Surroundsystem?
Boooogeyman am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  7 Beiträge
Soffitte für JBL Control One
SonnyValerio am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  2 Beiträge
jbl control one - wie anschliessen ?
Zerbinettina am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  5 Beiträge
JBL Control One System sinvoll
nonoe am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedBilox
  • Gesamtzahl an Themen1.510.599
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.738.053

Hersteller in diesem Thread Widget schließen