Teufel E M --> JBL Control 1 X

+A -A
Autor
Beitrag
Miller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2004, 11:32
hab mal eine frage:
z.zt. habe ich das teufel concept e magnum, würde mich aber gerne verbessern.
meint ihr, dass es den klang verbessern würde, wenn ich die vier concept e m sateliten durch vier jbl control 1 xtreme tauschen würde?
danke!

gruß
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 05. Jul 2004, 12:24
Hast Du einen Receiver dazwischen oder fährst Du voll-aktiv?

Gruss
Jochen
Miller
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jul 2004, 12:25
hallo master j,
ja ich habe den onkyo 500 als receiver!
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 05. Jul 2004, 12:30
Na, dann geht da schon was.

Der Fortschritt wird zwar nicht um Welten sein, aber eine deutliche Verbesserung allemal.

Vielleicht hörst Du Dir erstmal ein paar Kompaktboxen im Fachhandel an.

Gruss
Jochen
Miller
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jul 2004, 12:33
danke!
werde mich mal umhören!
Miller
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Jul 2004, 16:58
würde es auch schon eine verbesserung geben, wenn ich vorläufig erstmal nur die fronts durch die jbl control ersetze?
ich würde mir nämlich im herbst gerne 2 standlautsprecher für vorne kaufen (die controls könnten ich dann ja als rear verwenden!

gruß
Miller
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Jul 2004, 17:17
oder glaubt ihr, dass die 2 jbl das klangbild negativ beeinflussen?
Master_J
Moderator
#8 erstellt: 06. Jul 2004, 08:48
Du solltest zumindest den Center gleich mit-tauschen, sonst ist die Homogenität flöten.

Gruss
Jochen
Samwise
Stammgast
#9 erstellt: 07. Jul 2004, 21:02
Die Control kann zwar mit passendem Amping lauter, aber der Klang von den Dingern hat mir bisher noch nie wirklich gefallen - egal welches Modell ich gehört hab. Wenn überhaupt würd ich mir im Musikladen die Pro-Version holen (allerdings glaub ich nicht magnetisch geschirmt), und dort dann ca. 150W RMS draufjagen, dann gehts zwar laut, aber klanglich imho
Abgesehen davon könntest du noch Probleme mit der Übernahmefrequenz zum Sub bekommen, weil die JBL bei ca. 150Hz Schluss macht möchte ich behaupten - auch wenn JBL das anders sieht

Ich würde mir lieber vernünftige Regalboxen anhören und die Control vergessen. Mir zumindest gefällt das Ding nicht sonderlich...
Badboy4life
Neuling
#10 erstellt: 19. Nov 2004, 15:30
Hallo!
Ich habe mir auch überlegt die Sateliten vom CEM durch controls zu ersetzen!schalte dann jedoch keinen reciever dazwischen, da die Endstufen im Sub 40 watt und die control 1 xtreme 50 watt sinus haben! Würde dass auch den Klang verbessern?
Danke schon im Voraus!
Tom_Henns
Stammgast
#11 erstellt: 19. Nov 2004, 16:56
hi
bei mir ist es so:

ich brauch einfach ein kompromiss zwischen stereo und film-sound. es muss nicht zu 100% perfekt sein.
da wären doch wirklich zwei front jbls ganz ok oder?

thx
Tom_Henns
Stammgast
#12 erstellt: 22. Nov 2004, 14:42
no help?

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control 1
cooper27 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  4 Beiträge
JBL Control 1 Xtreme
cherrypatch am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  7 Beiträge
Lautsprecher für JBL Control 1
mochico am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  9 Beiträge
jbl control 1 im surroundbetrieb
taxus am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  2 Beiträge
Die JBL Control One im Heimkino
MarkMasch1ne am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2014  –  36 Beiträge
Pilot M-1 Boxen besser als Teufel E Magnum Boxen?
j0hnay am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  2 Beiträge
JBL Control/Canton Plus X oder so??
dolleshow am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  2 Beiträge
JBL oder Teufel ?
Scooter06 am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  2 Beiträge
JBL Control 1 Xtreme - bin ich taub?
ta am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  5 Beiträge
JBL Control 1 Xtreme - Gewindesteigung wegen Haltereigenbau
pepsi_trinker am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedhochmuth
  • Gesamtzahl an Themen1.386.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.541

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen