Quadral Surround mit Yamaha RX V-750

+A -A
Autor
Beitrag
T-Bone
Neuling
#1 erstellt: 03. Aug 2004, 08:40
Hallo Leute

kurze Frage

kann ich ein Quadral 2100 aktiv System "standalone" an einem Yamaha RX V-750 Receiver betreiben?

Der Yamaha hat hinten 2 Anschlüsse für Front Lausprecher und 4 für ein Surround System. Soll ich 2 der 4 Sateliten als Front Lautsprecher und die anderen 2 als Surround LSP anschliessen?

Grüsse
T-Bone
Totenlicht
Stammgast
#2 erstellt: 03. Aug 2004, 09:36
Genau so kannst du das machen. Ich bezweifle allerdings daß die Satellitenlautsprecher als Frontboxen viel Freude machen werden ....

Sinnvoller wäre die Neuanschaffung zweier ordentlicher Frontboxen und der Anschluß der Quadral Boxen als reine Surroundlösung.

Egal wie du es allerdings machst, technische Probleme sollten dabei keine auftreten.

mfg

Licht
T-Bone
Neuling
#3 erstellt: 03. Aug 2004, 09:50

Genau so kannst du das machen. Ich bezweifle allerdings daß die Satellitenlautsprecher als Frontboxen viel Freude machen werden ....


das hab ich mir auch schon überlegt, werd ich wohl noch machen soll ich dann die 2 Lautsprecher im vorderen Bereich lassen oder alle 4 in den hinteren Bereich setzen? In dem Handbuch von Quadral bzw. Yamaha ist das nicht so genau beschrieben Bei Quadral steht 2 vorn/2 hinten, bei Yamaha sind alle 4 hinten

spielt es eigentlich eine grosse Rolle ob ich 1mm 2mm Kabel für die Verkabelung nehme?

Fragen über Fragen

Grüsse
T-Bone
Totenlicht
Stammgast
#4 erstellt: 04. Aug 2004, 09:49


Genau so kannst du das machen. Ich bezweifle allerdings daß die Satellitenlautsprecher als Frontboxen viel Freude machen werden ....


das hab ich mir auch schon überlegt, werd ich wohl noch machen soll ich dann die 2 Lautsprecher im vorderen Bereich lassen oder alle 4 in den hinteren Bereich setzen? In dem Handbuch von Quadral bzw. Yamaha ist das nicht so genau beschrieben Bei Quadral steht 2 vorn/2 hinten, bei Yamaha sind alle 4 hinten

spielt es eigentlich eine grosse Rolle ob ich 1mm 2mm Kabel für die Verkabelung nehme?

Hm, ehrlich gesagt kenne ich mich in Sachen 7.1 Sound nicht sehr gut aus da ich nur ein 5.1 - System besitze. Allerdings ist in deinem Fall die Sache ziemlich klar: das Quadral - Handbuch geht von 5.1 Sound aus, also 2 x Surround hinten und 2 Fronts (+ Center vorn). Der Yamaha unterstützt jedoch 7.1 (also 2 Effektlautsprecher mehr). Du mußt dich (natürlich) nach den Yamaha Vorgaben richten, dort wo die Lautsprecher lt. Handbuch stehen sollen soll auch der Klang herkommen.

WENN du dich nun für neue Frontboxen entscheidest kannst du die Quadrals also allesamt in den hinteren Surroundbereich packen (dann hast du zusammen mit dem Center also insgesamt 7 Boxen + Subwoofer). Wenn du nur das Quadral System verwenden willst dann müssen zwei der Satelliten natürlich nach vorn und der 6. und 7. Effektboxanschluß werden nicht belegt.

So, ich hoffe das war einigermaßen verständlich.

Ach ja, der Kabelquerschnitt .... je mehr desto besser, vor allem bei längeren Kabeln. 2 bis 4 qmm solten es schon sein, 1 erscheint mir zu wenig.

mfg

Licht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche lautsprecher für yamaha rx-v-750
schockiert am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.10.2005  –  2 Beiträge
Quadral Rubin als Frontlautsprecher mit Yamaha RX V 467 & Teufel Kompakt 30 nutzbar?
xchris am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 1400
blobb am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 4600
deichgraf1965 am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 495 + Canton 120 MX
fototom am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  5 Beiträge
Quadral Quintas Serie
fireblade123 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  7 Beiträge
Yamaha RX V595 und Quadral MK3
superbernhard am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  2 Beiträge
Isophon Galileo mit Yamaha rx-v 2700?
basti099 am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  3 Beiträge
Welches 5.1 Surround-Set für Yamaha RX-V 361?
supastahr am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  7 Beiträge
Teufel Concept S und Yamaha RX-V 750 im Raum Erlangen ?
Holgi128 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.740

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen