Klangprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
Jaegerkiller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Aug 2004, 12:50
Hi meine Schwester hat ne Dolby Digital Anlage mit Magnat Boxen Subwoofer + 4 sehr kleine 2 Wege Boxen (Modell weiß ich grad nicht)

Bei Filmen ist der Klang in Ordnung aber bei Musik hören sich Die Boxen blechern an

Ich hatte gedacht das es durch größere Frontboxen besser wäre könntet ihr mir n paar Vorschläge machen was sich lohnen würde?


Sie will nicht mehr als 30? ausgeben können auch gerne gebrauchte sein.


Hoffe ihr könnt helfen
$ir_Marc
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2004, 13:16

Ich hatte gedacht das es durch größere Frontboxen besser wäre könntet ihr mir n paar Vorschläge machen was sich lohnen würde?
Sie will nicht mehr als 30? ausgeben können auch gerne gebrauchte sein.

Das sind grad mal 15 Eulen pro Lautsprecher, dafür kriegt man ja noch nicht mal 2 CDs!
Jaegerkiller
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Aug 2004, 13:43
Sie will ja auch keine neuen
$ir_Marc
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2004, 13:54

Sie will ja auch keine neuen :prost

Wie jetzt?
Neue CDs oder Lautsprecher?
Master_J
Moderator
#5 erstellt: 09. Aug 2004, 13:56
Sie ist auch mit gebrauchten Lautsprechern zufrieden.

Dennoch frage ich mich, warum man nur 30 Euro in ein langfristiges Gebrauchsgut investieren will.

Gruss
Jochen
?
Stammgast
#6 erstellt: 09. Aug 2004, 15:06
Hallo
Für 30€ bekommt man keine Boxen.
Auch keine gebrauchten.
Also wenn sie 100 draufpackt kann sie sich die Magnat Motion 144 kaufen.
Ich hab die bin da zwar nicht mehr mit zufrieden aber für das Geld sind sie schon sehr gut.
Also 130€ für zwei meine ich.

http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Ich hab meine auch bei dem Händler ersteigert.
Kommt sehr schnell an.
Ich glaub der kann die Dinger kacken der hat da immer mindestens 5 Auktionen und ich hab meine vor ein paar Monaten gekauft.
Also wenn bei ebay dann bei dem Händler sehr empfehlenswert.
Jaegerkiller
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Aug 2004, 15:50

Sie ist auch mit gebrauchten Lautsprechern zufrieden.

Dennoch frage ich mich, warum man nur 30 Euro in ein langfristiges Gebrauchsgut investieren will.


Sie hat die nächste Zeit nicht mehr Geld über, bitte keine Diskussion über den Preis

Btw. Sie will keine großen Standboxen sondern so Monitorboxen
Master_J
Moderator
#8 erstellt: 09. Aug 2004, 20:23

Sie hat die nächste Zeit nicht mehr Geld über, bitte keine Diskussion über den Preis

Ja und?
Boxen hat man Jahrzehnte!

Auch kompakte Boxen kosten einen Hunni das Stück...

Gruss
Jochen
John_Bowers
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Aug 2004, 18:29


Sie hat die nächste Zeit nicht mehr Geld über, bitte keine Diskussion über den Preis


Keine Diskussionen? Dann gibts nur eben folgende Antwort: Für das Geld bekommt sie unter regulären Bedingungen nichts Gescheites. Höchstens beim Hehler ihres Vertrauens.
fireline
Stammgast
#10 erstellt: 12. Aug 2004, 14:24

Bei Filmen ist der Klang in Ordnung aber bei Musik hören sich Die Boxen blechern an


Das ist bei Billigboxen häufig so. Auch mit größeren Boxen wird sich in der Preislage - wenn du überhaupt welche bekommst - an dem Klang nichts ändern. Du kannst dir also das Geld sparen.


[Beitrag von fireline am 12. Aug 2004, 14:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Boxen neuer Receiver / Klangprobleme
BoobieGfx am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  4 Beiträge
Magnat oder JBL Boxen
Punami am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  3 Beiträge
kleine Boxen
olimoli am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  3 Beiträge
Passen meine Boxen nicht zusammen ?
Mayday am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  2 Beiträge
Alte Boxen für Dolby Digital. Klappt das so?
marqus am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  2 Beiträge
Unterschiedliche Magnat Boxen bei Surround?
roumtheprof am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Dolby mit "NORMALEN" Boxen
nemesis32pc am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  3 Beiträge
"Knacksen" bei den boxen
Sascha89 am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.06.2003  –  4 Beiträge
Probleme mit Aufstellung der Boxen bei 5.1
User1234 am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  4 Beiträge
Boxen Magnat
-reaper- am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTechTestandmore
  • Gesamtzahl an Themen1.386.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.695

Hersteller in diesem Thread Widget schließen