Neue Boxen neuer Receiver / Klangprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
BoobieGfx
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Jan 2008, 09:47
Hallo liebes Forum,
lese hier schon seit einiger Zeit mit weil ich mir nen Plasma kaufen wollte. Nun solls aber um was anderes gehen habe meine Anlage erneuert und besitze nun Folgendes Equipment.

Teufel Concept R2 5.1 Boxensystem
Onky TX SR 505 Av Receiver

Jetzt mein erstes Problem:

Als ich die Anlage das erste mal in Betrieb nahm gabs nen wunderbar sattes Brummen über alle Boxen. In der Anleitung der Boxen stand sowas bei Subwoofer das es schlecht abgeschirmte Antennenkabel sein können. Nach trennen von der Dose ist das brummen weg (freu). Wie kann ich nun das System Verkabeln das ich auch Fernsehen kann über Kabel mit der Anlage Teufel empfiehlt einen Mantelstromfilter zu kaufen, was brauch man da genau? Ich habe vor sowiso ein hochwertiges Antennenkabel für den bestelleten Kabelreceiver und Kabel Digital zu kaufen, kann das schon reichen? Was für ein Kabel ist da empfehlenswert? Und was brauche ich ggf. noch damit es nicht brummt.

Leider gibt der Subwoofer immer noch ein ganz leises Brummer von sich das aber hörbar ist. Ich hatte gestern noch mal alles auseinander gebaut weils in einen neuen Schrank sollte und hab nen anderes kabel für den Sub genommen danach war das brummen nicht mehr da. Dann habe ich alle anderen Geräte ( TV, PS2, Teufel iDock, VHS, DVD) angestöpslet und das Schränkchen an die Wandgeschoben und dann hats wieder leicht gebrummt... Hat da jemand ne Idee zu?

Als zweites wollte ich eure Erfahrungen zur Automatischen Boxenkonfig mal hören. Mein größtes Problem war das der Subwoofer überhaupt keinen druck und keinerlei Präsenz hatte. Habe damit hin und her probiert bis ich gesehen habe das Der Receiver die Frontboxen als large erkannte hatte und in den Leveleinstellungen den Bass mit -7db eingestellt hatte. Hab die frontboxen jetzt auf small und den Bass auf 0db meint ihr das ist so ok? Der Bass ist jetzt viel präsenter ich muss nachhermal ne DVD mit ordentlich bums einlegen um zu gucken ob er auch genug druck macht.

So das waren ganz viele Fragen vielleicht weiß der ein oder andere ja ein wenig Rat.

Vielen Dank schonmal im Vorraus

Gruß Jan
BoobieGfx
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 08. Jan 2008, 14:27
Hey ich noch mal hat wirklich keiner nen Tipp für mich? Vorallendingen bezüglich der Antennen Kabel und der daraus entstehenden Störgeräusche?
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Jan 2008, 14:34
Hier Klick

lies dir das mal durch

Hier im Forum gibt es über die Suchfunktion auch schon Threads dazu

Zu deinem Bass: Das mußt du ja nun selber entscheiden wie er für dich persönlich am besten ist-wenn 0db dir nicht reicht,dann drehst du ihn eben noch etwas höher

Das ist ja eine Sache die jeder für sich selbst entscheiden muß
BoobieGfx
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Jan 2008, 20:00
Also Mantelstromfilter sind jetzt zwischen geschaltet und das brummen ist weg nur habe ich immer noch ein ganz leichtes aber hörbares summen vom Subwoofer ich weiß nicht wie ich das wegbekommen soll. Momentan ist der Sub über ein Mono Chinch Kabel angeschlossen aber auch über einfaches Chinch mit Y-Adapter ist das summen da... Weiß keinen Rat mehr
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klangprobleme
Jaegerkiller am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  10 Beiträge
neuer Receiver = neue Boxen
_tomtom_ am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  6 Beiträge
Neuer AVR - Neue Boxen notwendig?
phcyrus am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  8 Beiträge
neuer receiver und lautsprecher!!
neo993 am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  7 Beiträge
Alte Boxen und neuer THX Receiver?
TC2323 am 16.08.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  5 Beiträge
Neuer Verstärker?
Franky4Fingers am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  2 Beiträge
Neue Wohnung , neuer Avr alte Boxen= schlechter Sound
son-goekhan am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung für neue Boxen!
vallyrosu am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  8 Beiträge
suche neue boxen
marco666 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  4 Beiträge
Neue Boxen sinnvoll???
ObiWanKnobi am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedKreativ123
  • Gesamtzahl an Themen1.386.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.458

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen