Monitor Audio

+A -A
Autor
Beitrag
fucht
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2004, 18:09
Habe mir neulich die Monitor Audio R90 angehört und war sehr angetan. jetzt meine frage(n): wo kann man die eventuell günstig online bestellen (außer bei monitor audio selbst)? und taugt das überhaupt was, wenn ich mir vier von denen hole plus den passenden subwoofer, quasi als heimkino- system. wurde nämlich dahin beraten, dass man gar keinen center braucht, wenn man die boxen 2,50m auseinander aufstellen kann.
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2004, 18:24

fucht schrieb:
wurde nämlich dahin beraten, dass man gar keinen center braucht, wenn man die boxen 2,50m auseinander aufstellen kann.


Hallo Fucht,

wer erzählt denn sowas ?

Viele Grüsse

Volker


[Beitrag von klingtgut am 08. Sep 2004, 18:25 bearbeitet]
Bundy
Stammgast
#3 erstellt: 08. Sep 2004, 18:31
nuja wenn man alleine sitzt an der idealposition brauch man wirklich keinne center... das merkt man ja bei stereo oder?

hab aber trotzdem keinen und es auch noch nciht ohne versucht
fucht
Neuling
#4 erstellt: 08. Sep 2004, 18:34
Ja, der typ aus dem laden halt. weil demnächst die meisten audio cd´s in quaddro aufgenommen werden, oder so. siehe pink floyd.
klingtgut
Inventar
#5 erstellt: 08. Sep 2004, 22:40

fucht schrieb:
Ja, der typ aus dem laden halt. weil demnächst die meisten audio cd´s in quaddro aufgenommen werden, oder so. siehe pink floyd.


Hallo,

aha frag ihn doch mal was SACD bzw. DVD Audio ist...

Viele Grüsse

Volker
klingtgut
Inventar
#6 erstellt: 08. Sep 2004, 22:41

Bundy schrieb:

hab aber trotzdem keinen und es auch noch nciht ohne versucht


Hallo Bundy,

was jetzt hast Du jetzt einen oder nicht ?!

Viele Grüsse

Volker
Surroundman
Inventar
#7 erstellt: 09. Sep 2004, 00:51
Die Lautsprecher der Radius Serie können mit entsprechenden Subwoofer schon sehr erwachsen klingen, auf alle Fälle sehr viel Größer als die kleinen Abmessungen.

Ich bin ein großer Monitor Audio Fan bis auf einen Lautsprecher und zwar den aktuellen Radius Subwoofer R360. Der stößt zu schnell an seine Grenzen und paßt nur in sehr kleinen Räumen. Ein MA FB110 ist da der deutlich bessere Spielpartner.

Monitor Audio hat allerdings beim Subwoofer bereits reagiert und bringt in Bälde einen neuen Radius-Subwoofer heraus.

Die Aussage hinsichtlich des fehlenden Centers kann ich allerdings nicht nachvollziehen, zumal es mit dem R180 einen passenden Center gibt.

Bei Monitor Audio wirst Du übrigens direkt keinen Lautsprecher beziehen können. Der Vertrieb läuft nur über den autorisierten Fachhandelspartner.

Wenn Du grundsätzlich Vertrauen zu Deinem Händler hast, dann solltest Du die Lautsprecher auch dort kaufen, wo Du sie gehört hast, zumal die Preise von Monitor Audio sehr stabil sind und sich von Händler zu Händler nur um 1-3 % unterscheiden. Das hat für den Kunden nämlich den großen Vorteil dort kaufen zu können, wo man sich am besten aufgehoben fühlt ohne die Angst zu haben, das man irgendwo anders viel weniger zahlt.
Bundy
Stammgast
#8 erstellt: 09. Sep 2004, 00:54

Hallo Bundy,

was jetzt hast Du jetzt einen oder nicht ?!


ää ja klar hab ich einen... da iss wohl ein k vors einen geraten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio RS
Brian22222 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  3 Beiträge
Monitor Audio Subwoofer
kruemel16 am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  4 Beiträge
Monitor Audio Bronze Center
Soundchilla am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  9 Beiträge
Monitor Audio Radius
BurnAir am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  5 Beiträge
Meine ersten Monitor Audio
hammi.bogart am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  4 Beiträge
Monitor Audio BRONZE
Ratlos32 am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  3 Beiträge
Monitor Audio GR20/Füße
Fleecewaerme am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  4 Beiträge
Monitor Audio Silver - Bassverhalten
istef am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  3 Beiträge
Diskussion um das Marketing von Monitor Audio
am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  53 Beiträge
Monitor Audio GS20 oder RX8?
acidinside am 30.09.2011  –  Letzte Antwort am 30.09.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedChewbakka_PL
  • Gesamtzahl an Themen1.380.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.138

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen