Suche LS-Set für Yamaha RX-V 650

+A -A
Autor
Beitrag
yomogi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2004, 05:24
Guten Morgen,

suche für o.g Receiver Surround-Set (Fronts, Center und Rears - wenn's denn geht KompaktLS) OHNE Subwoofer (vorerst) in der Hauptsache für DVD.
Der zu beschallende Raum ist ca. 25qm groß.
Sie sollten natürlich und voluminös klingen und einen hohen Wirkungsgrad (> 88dB) haben.

Budget BIS 500 Euronen.

Wer kann bitte helfen?

Mfg
DaCHRlS
Stammgast
#2 erstellt: 11. Okt 2004, 06:19
Das sind 3 Ausschlüsse auf einmal!

- voluminös vs. natürlich
- wenn voluminös dann voluminös vs. KompaktLS (ohne Sub natürlich noch gesteigert)
- und in € 500,- wird da nix zu machen sein

Wenn Deine Frage lautet:
Ich habe ein fixes Budget um € 500,- und suche dringend Lautsprecher ohne weiter das Budget aufzustocken, dann lauten MEINE wenigen Empfehlungen:
- Mordaunt Short Premiere ( http://www.rap-oberhausen.de/lautsprecher/lautsprecher.htm )
oder
- Wharfedale Diamond 8 Set 8.3 & 8.1 & 8.C ( http://www.wharfedale.de/html/diamond_8.html )

Beide liegen zurzeit wohl um die € 400,- ohne Sub!
Das Wharfedale ist allerdings kein reines Kompaktsystem, die Front ist (8.3) in Standlautsprechern ausgeführt.

ANHÖREN IST WICHTIG UND PFLICHT!

Sieh auch mal in diesen Thread: Welches Lautsprechersystem

Ich würde Dir in jedem Fall empfehlen nach der ersten Selektion kritisch mit Händlern in Deiner Nähe zu sprechen und Dir auch deren Empfehlungen zusätzlich anzuhören.
Selbst das "beste" - nennen wir es lieber teuerstes - System nutzt nichts wenn DIR der Klang nicht gefällt!

GreetingZ
DaCHRlS


[Beitrag von DaCHRlS am 11. Okt 2004, 06:21 bearbeitet]
yomogi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Okt 2004, 06:55

DaCHRlS schrieb:


ANHÖREN IST WICHTIG UND PFLICHT!

Ich würde Dir in jedem Fall empfehlen nach der ersten Selektion kritisch mit Händlern in Deiner Nähe zu sprechen und Dir auch deren Empfehlungen zusätzlich anzuhören.
Selbst das "beste" - nennen wir es lieber teuerstes - System nutzt nichts wenn DIR der Klang nicht gefällt!

GreetingZ
DaCHRlS


Hallo DaCHRIS,

vielen Dank für deine Antwort und die Vorschläge.

Hm... mit dem Klang meinte ich die so (in etwa) klingen wie die Magnat Vector Needle16 und der Center Vector Needle13 (ja okay, bitte jetzt keinen Kommentar zu diesem System). Die LS hatte ich mir mal vom Nachbarn quasi ausgeliehen und MIR gefiehl der Klang und er ist erstmal mein Anhaltspunkt. Ich fahre z.Z. noch Stereo mit Quadral....
Da ich leider hier keinen Fachhändler habe (nur den Blödmarkt) ist es mit dem Probehören nicht so einfach. Müßte erst bis nach Berlin (eine Stecke ca. 125Km) fahren. Und dort wüßte ich jetzt auf Anhieb auch keinen Händler der Wharfedale bzw. Mordaunt im Repertoire hat.
Werde aber bestimmt in den sauren Apfel beissen müssen und mich auf den Weg in die Hauptstadt begeben....
Habe aber jetzt, Dank deiner Tipps, erstmal Anhaltspunkte welches System zum 650 passen könnte. Hoffe nur das (vielleicht) eines der beiden dann bei mir zu Hause auch so klingt wie beim Händler....

MfG
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Okt 2004, 11:26
Hallo,

es ist wenn überhaupt www.horch-und-guck.de mit diesen Boxen im Thema.

Markus
DaCHRlS
Stammgast
#5 erstellt: 11. Okt 2004, 12:28
OT:

@Markus: BTW, manchmal sind die Jungs von Area-DVD auch ganz witzig.
Oder wusstest Du schon, dass die Lautsprecher bei Euch auch nur zugekauft sind? Liest sich ziemlich gut, hehe!

Zitat: "Der Fast Bass 212 ist weder ein direkt abstrahlender Subwoofer noch ein Downfire-Sub. Vielmehr arbeiten gleich zwei 30 cm Langhub-Basschassis im Inneren des Gerätes. Jedes Chassis verfügt über eine hoch belastbare 75 mm-Schwingspule und über ein 2,6 kg schweres Magnatsystem."

Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Okt 2004, 13:30
Hallo,

das ist lustig! Siehst du jede Lautsprecherfirma hat ihre guten Seiten.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche LS für Yamaha RX-V 650
ChefVonDenon am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher (-Set) für Yamaha RX-V 1800
vladd am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  25 Beiträge
yamaha rx-v 650 ausreichend für Canton RC-L
blaubeere0109 am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  4 Beiträge
Heco Victa Set an Yamaha RX-V 359
easy-e am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  8 Beiträge
Suche LS für Yamaha 663
t2x am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  2 Beiträge
LS für Yamaha RX-V650
dhammer am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  4 Beiträge
LS für Yamaha RX-V650
Robinaachen am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  5 Beiträge
Welches 5.1 Surround-Set für Yamaha RX-V 361?
supastahr am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  7 Beiträge
Welche LS für den RX-V 457
Mus1k am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  10 Beiträge
Welches Lautsprechersysteme für Yamaha RX-V 659?
Giovanni84 am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.745

Hersteller in diesem Thread Widget schließen