yamaha rx-v 650 ausreichend für Canton RC-L

+A -A
Autor
Beitrag
blaubeere0109
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2005, 18:58
Hallo zusammen,
da ich ein absoluter Neuling in Sachen HiFi bin bräuchte ich bitte eure Hilfe. Habe bereits den Yamaha RX-V 650 Reciever zu Hause, an dem momentan noch ein Teufel CEM dranhängt. Möchte mir aber, da ich auch viel Musik höre, die Canton RC-L kaufen. Nun meine Frage: Ist mein Reciever ausreichend, um diese LS zu betreiben. Habe vor aus dem System nach und nach ein 5.0 oder ein 5.1 System zu machen.

Vielen Dank schon mal!!
botika77
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2005, 19:35
der yamaha ist sicher kein schlechtes gerät aber ob du mit der kombination wirklich zufrieden sein wirst weiss ich nicht

reichen wirds auf jeden fall, da die boxen einen hohen wirkungsgrad haben

das problem ist, dass die rc-l die blackbox haben, die du zw. vor und endstufe durchschleifen solltest

der yammi ist nicht auftrennbar - wenn du aber noch einen verstärker hast, dann umso besser, dann kannst du du dies zw. verstärker und receiver schalten

die bb ist wirklich wichtig für die rc-l - od du kaufst dir noch eine endstufe dazu, dann hast du wahrscheinlich noch mehr freude an den rc-l
blaubeere0109
Neuling
#3 erstellt: 25. Feb 2005, 15:54
Danke schon mal für die Antwort botika77!!

Also Verstärker hab ich keinen. Aber was würde eine passende Endstufe kosten und welche könntet ihr da empfehlen?

Du schreibst: ...ob du mit der kombination wirklich zufrieden sein wirst weiss ich nicht.
Passen die RC-L`s nicht zum Yamaha? Wenn ja welche würden eurer Meinung zum Yamaha passen? Ich hab schon genug im Forum gelesen um zu wissen, daß man diese Frage nicht genau beantworten kann, denn jeder hat ein anderes Hörempfinden. Dem einen gefällts, dem anderen nicht ;-). Mich würde aber trotzdem interessieren, was Eurer Meinung nach zum Yamaha paßt.

Hätte evtl. noch an die Wharfedale Diamond 9.5 oder die Infinity Beta 50 gedacht. Würden die eurer meinung nach besser passen?

Mein Zimmer hat ca. 20m².
Nutzung der Anlage: 60% Musik, 40% Film
Möchte maximal 600€ für die beiden Front-LS (möchte Standlautsprecher) ausgeben.

Vielen Dank für Eure Tips!!
botika77
Inventar
#4 erstellt: 25. Feb 2005, 21:06
wie du in meiner signatur siehst, hab ich auch rc-l frontlautsprecher, ebenfalls für 20qm - ich muss sagen bin hochzufrieden mit ihnen, höre auch so 50% film 50% musik und klingt für mich persönlich wirklich toll

habe zuvor aus der le serie probegehört sowie ergo 700 und 900 und mir haben die rc-l am besten gefallen

ich habe zwar einen recht guten receiver, aber es könnte noch mehr power abgeben, somit hab ich an eine rotel-endstufe gedacht, da gibts den 1070er mit jeweils 130W an 8ohm (stereoendstufe) - hätte da ein angebot für 500€ - aber es gibt bei ebay genug endstufen und ältere receiver von yamaha falls du nicht soviel geld ausgeben möchtest

wharefedales hab ich bis dato nicht gehört, da sie in österreich oder eigentlich in wien nirgends aufzutreiben sind...


als rears hab ich infinitys aber nur die kleinen alpha 10 (regallautsprecher) die hatte ich zuvor als fronts als ich die rc-ls nicht hatte

ausserdem braucht man für den kleinen raum meiner meinung nach keinen sub, da die rc-l genug bass haben und mit der blackbox gehen sie bis 18hz runter

natrülich gibts auch bessere lautsprecher aber fast keinen um diesen günstigen preis

hoffe hab dir ein wenig helfen können
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo RC-L
Blutgraf am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC-L
chris290802 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  10 Beiträge
Canton RC-L oder Nubert nuWave 8 ??
MichiB am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  7 Beiträge
Suche LS für Yamaha RX-V 650
ChefVonDenon am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  3 Beiträge
Canton Ergo CM 500 / Canton GLE 409 / Canton Ergo RC-L
Fox01 am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  7 Beiträge
Canton Ergo RC-L oder Ergo DC 900
Tiger am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  4 Beiträge
Canton RC-L
haifai am 18.06.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  23 Beiträge
Canton RC-L
Torsten_Adam am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  12 Beiträge
Suche LS-Set für Yamaha RX-V 650
yomogi am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  6 Beiträge
Center für Canton RC-L
manollo139 am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedxxscarfacexx
  • Gesamtzahl an Themen1.380.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.989

Hersteller in diesem Thread Widget schließen