LS für Yamaha RX-V650

+A -A
Autor
Beitrag
dhammer
Neuling
#1 erstellt: 17. Mai 2005, 13:13
Hi,

ich bin neu hier und habe mir den o. g. Yamaha bestellt (kommt hoffentlich morgen)und suche jetzt noch passende Lautsprecher.
Mit den Komponenten will ich Movie- und HIFI-Sound genießen. Meine Preisvorstellung lag so um 400,- EURO.

Danke schonmal im voraus.

Grüße
Bassdusche
Stammgast
#2 erstellt: 18. Mai 2005, 21:21
hi,

für 400,- Euro bekommst du nichts mit dem du Musik und Movie genießen kannst. Du bekommst für das Geld höchstens etwas mit dem du Musik und Movie hören kannst, aber genießen? Kauf dir deine LS lieber step by step. Da haste mehr davon. Rate dir zu den Focal Jm Lab 707S als Frontspeaker. Schau doch hier mal www.hirschille.de--->Lautsprecher---->Kompaktlaustprecher--->Jm Lab


Gruß Sebastian
Mr.Stereo
Inventar
#3 erstellt: 18. Mai 2005, 21:57
Der Yamaha hat einen recht hellen Klangcharakter, ich würde also darauf achten, dass die LS und der Raum nicht ebenfalls in diese Richtung gehen, sondt kann's schnell nervig werden.
Focal sind klasse, in dieser Hinsicht aber nicht gerade unkritisch.
Wharfedale, Monitor Audio Bronce, Kef, wären eine Alternative.
Ansonsten kann ich mich meinem Vorredner anschliessen.
Wenn es Dir um Musik geniessen geht, würde ich nicht mit den üblichen Home-Movie-Systemen arbeiten, die haben meisst deutliche Schwächen im Grundton-Bereich.
Stimmen klingen oft wie aus nem Eimer.
Das Kef 2005.2-System ist da eine herausragende Ausnahme, allerdings auch teurer.
dhammer
Neuling
#4 erstellt: 20. Mai 2005, 18:53
Hi an alle,

ich habe meinen Yamaha bekommen und diverse LS (Systeme) probegehört. Und was soll ich sagen?

Vom Klangbild haben mich die JBL SCS 260.5 voll überzeugt. Moviesound hervorragend (in meinen Räumlichkeiten) und der Stereoklang ist wirklich sehr gut (aber nur mit Woofer).

Da die JBL ein wenig "dumpf" klingen paasen sie sehr gut zum Yamaha.

Trotzdem danke für Eure Tipps!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für Yamaha RX-V650
Robinaachen am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V650 zu klein für DALI Boxen?
seba130377 am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  9 Beiträge
Welche boxen für yamaha rx-v650
KJG am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  10 Beiträge
Welche Boxen für RX-V650?
peterpan81 am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V650 mit Canton Boxen
Os!r!s am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V650
dhammer am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  6 Beiträge
Boxen zu Yamaha RX-V650
Papst1978 am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  4 Beiträge
RX-v650 RDS und Canton LE Serie
Musimann am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  36 Beiträge
LS für Yamaha RX-V567
psycodeluxe am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  10 Beiträge
5.1 Bose mit Yamaha RX-V650, kein Surround-Klang?
Mettari am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedComputeralf
  • Gesamtzahl an Themen1.386.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.507

Hersteller in diesem Thread Widget schließen