MS906: Hochtongitter entfernen

+A -A
Autor
Beitrag
typisch
Stammgast
#1 erstellt: 03. Nov 2004, 02:19
Hallo Leute,
nachdem ihr mir in einem anderen Zusammenhang schon weiter geholfen habt, strapaziere ich euch noch ein wenig mit Fragen ' '.
Auf der Mordaunt-Short Homepage habe ich folgende Beschreibung unter den FAQ's an erster Stelle gefunden.

Q: How do I remove my tweeter guards?
A: The metal guard on the tweeter is so placed to protect the tweeter during transit. The adhesive that holds the guard in place is relatively weak and can be overcome quite easily by hooking it with a bent wire or similar and gently pulling the guard away. Care must be taken to prevent the guard bending and to avoid touching the tweeter itself. If the tweeter guard is removed in an undamaged condition, then it can be replaced at a later date as the magnetic force of the tweeter will hold it in position.


Leider wird mir nicht ganz klar, ob das Gitter über dem Hochtöner gemeint ist und ob man es entfernen "MUSS"?
Ausserdem habe ich in einem Avatar (von Boomer) hier ein Bild von einem MS LS gesehen, dass dieses Gitter nicht aufweist.

Bevor ich also aus lauter Neugier den Schraubenzieher ansetze ' ', würde mich eure Meinung dazu interessieren.
Was bringt das?

Schönen Gruß,
Gino
-=BOOMER=-
Inventar
#2 erstellt: 03. Nov 2004, 19:21
Hallo,

einfach mit Gewalt das Gitter rausziehen! Am Besten mit einem Faden, Büroklammer oder so...
... aber natürlich nicht den Tweeter beschädigen...
Man kann später noch das Gitter wieder drauf setzen, weil der Hochtöner stark magnetisch ist!
(mehr steht in dem Text von MS auch nicht....)

Viel Spass beim Nachmachen!


hier das PIC (30kB):
http://img67.exs.cx/img67/2783/Avatar39.jpg
(steht unter meinem Copyright! )


[Beitrag von -=BOOMER=- am 03. Nov 2004, 19:26 bearbeitet]
typisch
Stammgast
#3 erstellt: 03. Nov 2004, 19:44
Hi Boomer,
besten dank für die Antwort. Über das WIE, war ich mir schon im klaren (bin ja des Dinglischen mächtig).

Leider ist mir das WARUM? noch nicht so klar.

Verbessert sich der Klang, bzw. ist der Klang schlechter mit Gitter?
Ist es nur "empfohlen" das Gitter zu entfernen oder "Pflicht". In div. HIFI-Studios habe ich die LS nur mit Gitter gesehen, niemals ohne!
Im Handbuch wird leider nicht darauf eingegangen.


Wahrscheinlich endet es wie immer Ausprobieren !
Oder fällt das Thema unter Voodoo? Dann würde ich allerdings ungerne meinen Boxen mechanisch zu Leibe rücken.


Gruß,
Gino
-=BOOMER=-
Inventar
#4 erstellt: 03. Nov 2004, 19:51

typisch schrieb:
Verbessert sich der Klang, bzw. ist der Klang schlechter mit Gitter?
Ist es nur "empfohlen" das Gitter zu entfernen oder "Pflicht". In div. HIFI-Studios habe ich die LS nur mit Gitter gesehen, niemals ohne!
Im Handbuch wird leider nicht darauf eingegangen.



Wenn du klanglich einen Unterschied hörst, dann hast du ein wirklich SEHR SEHR gutes Gehör!
Bringt also nur was von der Optik! Klanglich nüx...
Man MUSS es auch nicht abmachen. MS hat es warscheinlich auch lieber wenn es drauf bleibt, weil dann der Ungeschickte nix kaputt macht


Wahrscheinlich endet es wie immer Ausprobieren !
Oder fällt das Thema unter Voodoo? Dann würde ich allerdings ungerne meinen Boxen mechanisch zu Leibe rücken.

Ein Voodoo-Mensch würde sagen, dass der Hochtöner besser spielt, weil keine ferromagnetischen Einwirkungen vom Gitter mehr ausgehen...
...Ich denke das Gitter hat keinen Einfluss!

Kannst es ja trotzdem mal ausprobieren...vielleicht bewirkt es ja wenigstens eine psychoakustische Verbesserung!


[Beitrag von -=BOOMER=- am 03. Nov 2004, 19:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Columa 900 - any good?
pppp1 am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  3 Beiträge
Canton Vento 890 vs. Magnat 1009 vs.Quadral M5
Ajje am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  5 Beiträge
Canton GLE 420.2 or Canton Chrono 501.2?
wst86 am 19.04.2016  –  Letzte Antwort am 19.04.2016  –  4 Beiträge
Canton LE 109 oder LE 190 ??
ivoivo am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  7 Beiträge
Kaufender Mordaunt Short??
mhku05 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  6 Beiträge
HECO The Statement . Stammtisch
stefan1978HH am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 13.10.2017  –  161 Beiträge
Teufel The Egg Übergangsfrequenz
g27ero am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  4 Beiträge
Akai AKHS-220.5-23 - any experince ?
Vojta_LS am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  2 Beiträge
Heco the new statement
universe1985 am 13.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  3 Beiträge
Hochtöner(Tweeter) Adons Heimkino
mamooli am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedRalleb71
  • Gesamtzahl an Themen1.412.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.234

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen