Plane Surroundanlage --> Welche Boxen?!

+A -A
Autor
Beitrag
profilmax
Neuling
#1 erstellt: 11. Jan 2005, 13:51
Hallo zusammen,

bin dabei, eine Surroundanlage zu konsumieren und würde gerne wissen, was Ihr so empfehlen könnt...

Ja, ich weiss: Das Thema ist schon x-Mal diskutiert worden, aber ich versuche es trotzdem.

Als Receiver habe ich einen Sony STR-DB795 (Warum ist der bei sony.de als 5.1-Gerät und bei dem Magazin "Heimkino" als 7.1-Gerät angegeben?).

Vorhanden sind ebenfalls zwei Standlautsprecher von ALR --> alr-jordan.com und zwar aus der Entry L-Serie (allerdings schon ein paar Jahre alt).

Einen Subwoofer habe ich ebenfalls; davon habe ich aber die Spezifikationen gerade nicht parat.

Was benötige ich jetzt noch? Drei weitere Lautsprecher, gell?! Einen Center und zwei für hinten, oder?

Da wäre ich auch schon bei meiner nächsten Frage: Soll ich die ALR's überhaupt einsetzen? Wäre mir schon ganz lieb. Wo stellt man die dann hin? Vorne oder hinten?

Ich habe mir das so vorgestellt, dass ich die ALR's vorne lasse und hinten hätte ich gerne zwei recht kompakte Lautsprecher auf Ständern oder direkt Standlautsprecher. Sind die JBL Control 1Extreme was und kann man da auch Ständer drunter schrauben?
Oder lieber Teufel? Bekomme ich da überhaupt zwei einzelne Boxen bzw. drei, wenn ich den Center auch über die beziehe?

Ausgeben wollte ich für die drei Lautsprecher wenn möglich nicht mehr als 600,- EUR...

Vielen Dank im voraus!

Gruß,

Max


PS: Was für Lautsprecher-Kabel könnt Ihr empfehlen für die Verlegung hinter Fußleisten?


[Beitrag von profilmax am 12. Jan 2005, 10:41 bearbeitet]
BenCologne
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2005, 16:21
Hi na du,

ich stehe vor dem gleichen Problem wie du, nur das mir auch noch der Sub fehlt.

Mir wurde des öfteren geraten, wegen der Homogenität den center auf jeden Fall aus der gleichen Serie wie die Front LS nehmen, da der Center der wichtigste Lautsprecher ist.

Als Rears würde ich an deiner Stelle auch bei der Serie oder zumindestens beim Hersteller bleiben.

Benjamin
Mas_Teringo
Inventar
#3 erstellt: 12. Jan 2005, 16:48
Wenn sich die ALR (ich kenne sie nciht) in Deinen Ohren gut anhören, würde ich doch einfach Center und Rear-Boxen aus der gleichen Serie kaufen.

Passt der Center klanglich nicht zu den Fronts, dann klingt es nicht mehr homogen und Du hast das gleiche Problem, welches mich seit der Umstellung der Fronts ereilt hat (gut, bei mir war der Kompromiss vorher klar und er wird auch bald enden).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufbau Surroundanlage
RoccoBS2 am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  9 Beiträge
Welche Boxen an DSP-Z11
Torsti71 am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  28 Beiträge
Welche Boxen ????
Fopi am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  3 Beiträge
Welche Boxen ???????
SIRsmokeAlot am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  161 Beiträge
Welche Boxen...
heinecken am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  9 Beiträge
welche boxen
Popeye100 am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  5 Beiträge
Welche Boxen ???
Chrische am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  6 Beiträge
Welche Boxen ?
traderishere am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  13 Beiträge
Welche Boxen
Franky4Fingers am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  12 Beiträge
Welche Boxen?
lotd am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGeForce29592
  • Gesamtzahl an Themen1.386.039
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.770

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen