Wharefedale Diamand 9 oder Dali ASX ???

+A -A
Autor
Beitrag
lucca
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2005, 21:03
Hallo,

ich suche ein Surroundsystem bis 1000.- EUR und habe noch nicht viel Anregungen bekommen.

Nach den Berichten im Forum wird vom Whaferdale Diamand 9 sehr geschwärmt, dies wäre für mich auch der Topfavorit, allein wegen den DFS-Lautsprecher. Dann kam auch ein Vorschlag zum Dali ASX-System...
Die Whaferdale sehen optisch jedenfalls hochwertiger aus, ist es der Klang auch?

Jetzt die Frage:

Hat jemand von euch diese beiden Systeme vergleichen können, in was unterscheiden sie sich?
Oder gibt es doch ne andere Alternative?

Ach ja, Receiver ist ein Yamaha R-XV 650, Raumgröße ca. 21qm mit Parkett und Steinboden.

Danke und Gruß, lucca
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2005, 15:25

lucca schrieb:
Hallo,
Hat jemand von euch diese beiden Systeme vergleichen können, in was unterscheiden sie sich?
Oder gibt es doch ne andere Alternative?

Danke und Gruß, lucca


Hallo Lucca,

ich denke am sinnvollsten wäre es wenn Du die beiden Systeme mit Deinen Ohren vergleichst.Alle anderen werden Dir hier nur ein völlig subjektives Urteil geben können.
Alternativ würde ich mir noch die Bronze Serie von Monitor Audio anhören.

Viele Grüsse

Volker
lucca
Neuling
#3 erstellt: 14. Feb 2005, 19:46
Womit wir hier bei meinem größten Problem wären.
In meiner Wohngegend (Odenwald) sieht es recht mau aus was das Probehören betrifft, zudem diese Marken in Deutschland relativ selten angeboten werden.
Deshalb muss ich mich auf das Forum verlassen.

lucca
m4x1mUS
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Feb 2005, 19:53
Hey!

Hab mir vor 'n paar wochen die AXS 5000 von Dali bestellt, die spielen jetzt mit meinem Yamaha RX-V450 (?) und 2 älteren Pioneerboxen! Ich bin SEHR zufrieden! Also, japp gefalln mir! Jetzt hab ich mir grad noch den AXS Center bestellt!

Bin schon sehr gespannt!

Leider konnt ich noch keine Whaferdale live hörn, deshalb kann ich nix dazu sagn

cu
m4x1mUS
lucca
Neuling
#5 erstellt: 15. Feb 2005, 19:13

klingtgut schrieb:


Hallo Lucca,

ich denke am sinnvollsten wäre es wenn Du die beiden Systeme mit Deinen Ohren vergleichst.


Ooops, war auf eurer Homepage und habe festgestellt, daß euer Shop gar nicht so weit weg ist von mir . Werde bei Gelegenheit mal vorbei kommen.

Lucca
klingtgut
Inventar
#6 erstellt: 15. Feb 2005, 21:50

lucca schrieb:

klingtgut schrieb:


Hallo Lucca,

ich denke am sinnvollsten wäre es wenn Du die beiden Systeme mit Deinen Ohren vergleichst.


Ooops, war auf eurer Homepage und habe festgestellt, daß euer Shop gar nicht so weit weg ist von mir . Werde bei Gelegenheit mal vorbei kommen.

Lucca


Hallo Lucca,

Du bist herzlich eingeladen,bitte melde Dich vorher bei mir wegen einem Termin.

Viele Grüsse

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dali
hubihead am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  3 Beiträge
Heco Victa oder Wharefedale Crystal 3
ThePlayer66346 am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  4 Beiträge
Dali AXS 1000 als RearLS
hubertk am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  4 Beiträge
Heco Victa 700 vs. Wharefedale Diamond 9.1
tillsn am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  11 Beiträge
Dali Zensor1
hifisch9887 am 31.08.2017  –  Letzte Antwort am 31.08.2017  –  2 Beiträge
Dali oder Wharfedale???
Salzgitter am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  11 Beiträge
WHARFEDALE oder DALI???
eh666666 am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  2 Beiträge
dali oder wharfedale?
Killjoy am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  6 Beiträge
dynaudio oder dali
am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  8 Beiträge
DALI oder KEF ? Tips erwünscht..
Basti_1984 am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.139

Hersteller in diesem Thread Widget schließen