Welches 5.1 mit Sofa an der Wand?

+A -A
Autor
Beitrag
edvauer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Feb 2005, 02:47
Hallo,

ich möchte mit ein 5.1-Boxen-System kaufen.
Nur welches?? Im Forum wird dieses Thema ja öfter diskutiert aber ich habe keine für mich brauchbaren Tipps gefunden.

Ich habe einen rechteckigen 36 m²-Raum von dem ich aber nur das linke Drittel beschallen möchte. Leider steht das Sofa direkt an der Wand. (keine Änderungsmöglichkeit)
Mit welchem System kann ich trotzdem möglichst guten Raumklang bekommen.
Es soll deutlich unter 1000,- kosten und auch guten Stereoklang liefern. Des Weiteren soll es möglichst unauffällig sein. (Wie sieht es mit ultraflachen Lautsprechern aus?)
Ist der Typ des Verstärkers wichtig? Ich habe mir den Centrum Titan 500 gekauft.
Das Probehören im Hifi-Laden traue ich mir nicht zu. Dort klingen die Lautsprecher eh anders als zu Hause. Ich möchte mich da eher auf Eure Erfahrungen verlassen

Gruß, Hendrik
Renegade0147
Stammgast
#2 erstellt: 25. Feb 2005, 20:42
Hi,
Also die Rears kannst du evtl. Rechts uns links vom Sofa anbringen.

Und an deiner Stelle würde ich echt probehören gehen. Weil: jeder hat einen anderen Geschmack was LS angeht.

Der eine empfiehlt dir LS "A" der Andere "B" Und nun?
Bestell dir doch einfach von Nubert, Teufel oder anderen Direktversendern mal die Boxen. Du kannst sie dann in aller Ruhe zuhause Testen.

Gruß Peter
Peter_H
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2005, 03:25
edvauer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Mrz 2005, 23:19
Jo das paßt dann schon.

Trotzdem bin ich so schlau wie zuvor.
Ich habe das Forum schon nach Lautsprechern für den
Centrum Titan 500 durchsucht.

Ja ich weiß - probehören. Aber welche ich in die engere Wahl nehmen sollte ist mir ein Rätsel.

Welche Klangcharakteristik würdet Ihr dem Centrum Titan 500
zuschreiben? Davon hängt ja ab welche Boxen dazu passen könnten.

Sie sollten möglichst schlank und weiß oder metallic sein.


Gruß, Hendrik
Renegade0147
Stammgast
#5 erstellt: 02. Mrz 2005, 00:07
Metallic hmm...
Dan schau dir mal das Teufel Concept S an.
Das hat Metallic Säulen.

aber davon abgesehen würde ich nicht unbedingt nach Optik kaufen sondern danach ob mir die Boxen tonatal gefallen oder nicht. Tja und da hilft eben nur Anhören bis die Ohren glühen.

Und bei den genannten Anbietern kannst du ja bei nichtgefallen die Boxen zurücksenden.

Gruß Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Positionierung 5.1 System (Sofa an der Wand)
bolle182 am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  4 Beiträge
5.1 Aufstellplan - Sofa an der Wand
Hellwalker0815 am 02.08.2015  –  Letzte Antwort am 03.08.2015  –  3 Beiträge
6.1 oder7.1 mit Sofa an der Wand ?
hkl am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  13 Beiträge
Dipol Sofa an der Wand nicht symmetrische Verteilung
wimStudent am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 01.01.2017  –  3 Beiträge
Sofa an der Wand - möchte 7.1
korso am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  13 Beiträge
5.1 und das Sofa steht nicht an der Wand
revangeldust am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  10 Beiträge
7.1 bzw 7.2 Lautsprecheranordnung Sofa an Wand
drugberry am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  11 Beiträge
Rear Lautsprecher direkt mit Sofa an der Wand
dsg_04_zero am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  9 Beiträge
An die Wand mit der Box
Martinez am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  4 Beiträge
Wie Dipole richtig anordnen (Sofa steht direkt an der Wand)
weeedmaan am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedFlorian_Wagner
  • Gesamtzahl an Themen1.380.168
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.289.223

Hersteller in diesem Thread Widget schließen