Teufel System 5 vs. Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Purdey
Stammgast
#1 erstellt: 04. Aug 2005, 01:33
Guten Tag!

Ich überlege, mir ein Teufel System 5 zuzulegen, und zwar für meine "Hauptwohnung" (bin Berufspendler).

Erst mal paar Eindrücke.
In meiner kleinen "Arbeitswohnung" hab ich seit 4 Wochen das Teufel Concept E Magnum (leider noch vor der Preissenkung gekauft).Von dem CEM bin ich schwer beeindruckt.Ich hab mittlerweile das Gefühl, das sich immer mehr verstärkt, dass das kleine CEM, das ja "nur" fürs DVD gucken und Musikhören am PC dient, mehr Spaß macht in meiner kleinen Wohnung als meine "große" (alles relativ, ich weiß) Anlage zuhause. (Anlage siehe Signatur).
Dies, obwohl da "ordentliche Lautsprecher" mit nem AV Receiver betrieben werden. Das Zimmer zuhause ist 20m² groß.
Das "Arbeitszimmer" ca. 12m". In dem kleinen Zimmer macht das CEM mehr Druck als ich zuhause hinkriegen würd.Liegt wohl auch daran, dass die "Brüllwürfel" auch nur zwischen 1 und 2,5m von meiner Hörposition entfernt sind, während zuhause die Abstände zu den Boxen zwischen 2 und 5 m liegen.
Hatte das CEM auch zuhause ausprobiert, da war es natürlich gegen meine Anlage unterlegen, aber für den Preis, hatten sie sich doch wacker geschlagen.

Was mich v.a. an meiner großen Anlage stört, ist v.a. der Subwoofer, der für Musik (höre eigentlich alles,von Klassik über Rock bis Techno) eindeutig zu langsam ist.Dies zeigt sich v.a. bei Techno.
Die Magnat können schon ordentlich Bass bringen, könnten aber doch noch bisschen Unterstützung durch den Sub gebrauchen. Der Canton Sub ist aber eindeutig zu unpräzise.
Selbst der einfache CEM Sub macht mir im Musik-Betrieb mehr Spaß.

Mit dem Filmsound meiner Anlage bin ich nicht völlig unzufrieden, aber es könnte trotzdem alles etwas dynamischer und knackiger sein, auch mal abgesehen vom Bass.
Denn sonst bräuchte ich ja blos den Sub austauschen.
Da hat mich das CEM mehr gefesselt, was mich doch etwas schockiert. Der Downfirewoofer macht sich auch "körperlich" bemerkbar, in der Magengrube.

Jetzt meine Frage: Kann ich für max. 2000 Euro für ein gesamtes 5.1 System was besseres kriegen als das System 5?
Mir ist klar, dass die Stereo Fähigkeiten begrenzt sein werden, aber ich denke mir, meine bisherigen Lautsprecher sind zwar sicher nicht schlecht, aber zählen halt auch nicht zu den High End und vielleicht ist der Stereosound im Vergleich gar nicht so schlecht?

Dazu muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich Musik zuhause zu 99% über den PC höre (per OptoKabel mit dem AV verbunden, MP3 Sammlung).Somit würden auch selbst teure Standlautsprecher nicht mit dem besten Quellmaterial versorgt werden können.

Ich könnte ja auch meine Standlautsprecher zum Musikhören behalten (als LS Paar B laufen lassen am AV) und nur den Rest gegen das System 5 austauschen, das dann zum Filmgucken dient. Dies wäre aber nur eine Notlösung, möchte nicht alles zustellen mit den LS.
An System 5 Besitzer, Kenner: Taugt der Sub (M5100)auch für Musik? Oder wäre ein Nubert AW75 die klügere Wahl?

Ich weiß, alles ist Geschmackssache und Probehören ersetzt alle Meinungen und Tests, aber ich wäre trotzdem für ein paar Meinungen und Hinweise dankbar.

Gruß

Benjamin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher vs. Sat-Kpl.-System
snap-max am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  9 Beiträge
Teufel Theater 2 vs Teufel System 5
kerrygen am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  4 Beiträge
Audioplay Charlys vs. Teufel System 5
franko77 am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  7 Beiträge
Teufel Theater 4 vs. System 5
dansolo10 am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  3 Beiträge
Teufel Theater2 vs. System 5 THX Select
surroundkai am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  21 Beiträge
Standbox vs. Sat-Sub-System
cucun am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  409 Beiträge
Teufel Theater 5 Hybrid vs. Teufel Theater 5 THX
Geitomat am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  2 Beiträge
Vergleich Canton Chrono vs. Teufel Theater 5
Kigulu am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  5 Beiträge
Schwere Entscheidung: Teufel System 5 THX Cinema 5.1 vs. 7.1
plasso am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  29 Beiträge
Elac vs Teufel ?
Vinz87 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.138

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen