wharfedale garantie frage

+A -A
Autor
Beitrag
perfectworld
Stammgast
#1 erstellt: 11. Okt 2005, 11:33
hallo,
ich habe eine frage zu den garantieleistungen von wharfedale. es geht darum, dass wenn ich ein paar ls von WD im Ausland (Europa) erwerbe, ob ich diese dann im garantiefall an eine evtl. existierende deutsche WD-zentrale oder Distri schicken kann oder immer an den händler zurückschicken muss oder vllt. sogar zu WD nach GB? kann mir darüber jmd. etwas sagen?
achso, spielt es dabei (bei der gewährleistung/garantie) eine rolle, wann der defekt auftritt?
mfg,
pw


[Beitrag von perfectworld am 11. Okt 2005, 11:36 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 11. Okt 2005, 12:07
warum kaufst du sie einfach nicht bei einen deutschen Händler? Dann ist es schonmal viel einfacher.
Weil wenn du sie im Ausland kaufst, dann ist es normalerweise so, dass du sie entweder dem Händler, wo du sie gekauft hast gibst, oder du musst sie nach GB schicken.

Daher solltest du lieber einen Händler um die Ecke nehmen, da brauchst du nur mit dem Auto hinfahren im Falle einer Garantieleistung
Ist zwar teurer, kann sich aber im Endeffekt wieder rechnen
klingtgut
Inventar
#3 erstellt: 11. Okt 2005, 12:27

Poison_Nuke schrieb:

Ist zwar teurer, kann sich aber im Endeffekt wieder rechnen ;)


Hallo,

bei den momentanen Wharfedale Marktpreisen dürfte er wahrscheinlich in Deutschland günstiger kaufen als im restlichen Europa.

Viele Grüsse

Volker
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2005, 13:55

klingtgut schrieb:
bei den momentanen Wharfedale Marktpreisen dürfte er wahrscheinlich in Deutschland günstiger kaufen als im restlichen Europa.


dann dürfte es wohl kein Frage mehr geben vom Threadersteller, wo man die nun am besten kauft, oder?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wharfedale frage
xpdelta am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  7 Beiträge
Wharfedale Diamond 10.4 & Bass
chipo01 am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
probehören von nubert und wharfedale
linnianer1 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  17 Beiträge
LS-Serie Frage (Magnat/Wharfedale)
Hessian am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  7 Beiträge
Frage zu Wharfedale
Salzgitter am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  8 Beiträge
Fragen zu Wharfedale Diamond 220 / 220C / 225
MarwiN am 17.06.2017  –  Letzte Antwort am 19.06.2017  –  3 Beiträge
Wharfedale Subwoofer SW250 defekt ?
haddock3 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  2 Beiträge
Wharfedale Moviestar 70+
perfectworld am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  7 Beiträge
Welche Wharfedale als Rear-LS?
Plaggi am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  13 Beiträge
Wharfedale 10.0
HifiJo5 am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddocu29
  • Gesamtzahl an Themen1.410.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.265

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen