Phonar - welche Erfahrungen habt ihr?

+A -A
Autor
Beitrag
geocacher
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jan 2006, 09:06
Hallo,

ich plane derzeit eine Anschaffung einer kompletten Anlage und würde gerne mal eure Erfahrungen über die Phonar-LS lesen.

Hier findet ihr weitere Informationen zu meinen Plänen.
http://www.hifi-foru...um_id=35&thread=8179


Danke und schöne Grüße
BenCologne
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2006, 09:42
Hallo Hifi-Freunde,

also ich besitze die Phonar P30s und verwende sie im Stereobetrieb. Bin rumum vollkommen zufrieden mit ihnen. Das sind meine Wunschlautsprecher und erfüllen mir alles, was ich von einem Lautsprecher gerne habe.

Also ich kann dir wirklich die Phonar richtig empfehlen auch im Heimkinobetrieb. Es gibt von der P30 auch eine Premium Serie. Bei dieser ist zu beachten, das sie wenn du sie z.B. mit in dein Heimkino integrieren möchtest, sie nicht so homogen klingen, da sie ein wenig anders klingen. (Kann ich nicht selber beurteilen wurde mir aber aus guter Quelle gesagt)

Vielleicht erzählst du einfach mal genau, was du so vorhast. Welche Lautsprecher Elektronik, Raum, Verwendung usw.



audiophile und liebe Grüße

Benjamin


[Beitrag von BenCologne am 05. Jan 2006, 09:46 bearbeitet]
bothfelder
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2006, 10:05
Hi!

Ich würde mal auf die Phonar-HP gehen, da findest Du auch Händler in Deinem Bereich.
Evtl. ist einer dabei, der auch Surround anbietet.
Jedenfalls sind das sehr gute LS, egal welche Serie und Größe.

Andre
geocacher
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jan 2006, 10:22
@BenCologne:
Danke für deinen Bericht.
Meine Pläne/Wünsche findest du unter o.g. link.

Hier aber mal eine kurze Zusammenfassung:#

Raumlichkeit:
ca. 20qm mit einem durchbruch (2x2m) zu einem Raum selber Größe.

Nutzung:
Musik 20%, Hörbucher/Hörspiele 30%, Filme von DVD und PC 50%

Sonstiges:
Multiroomfähigkeit wäre toll


@Bothfelder:
Habe die mal angeschrieben.


Hoffe hier noch weitere Berichte zu finden.
bothfelder
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2006, 10:28
Hi!

Laß uns in Deinem anderen Thread damit weitermachen...

Andre
geocacher
Stammgast
#6 erstellt: 05. Jan 2006, 16:11
meine Pläne können wir gerne im o.g. Thread weiter behandeln trotzdem würden mich weitere Erfahrungen zu den Phonar interessieren, da diese doch sehr schwach nur vertreten sind.
bothfelder
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2006, 16:37
Hi!

Du mußt Sie Dir einfach angehört haben!
Die sehen zwar nicht so spektakulär aus, aber ...
Klang, spitze, noch dazu 1a PLV (Preis-Leistungsverhälnis).

Andre
geocacher
Stammgast
#8 erstellt: 05. Jan 2006, 16:56
OK, OK, werde heute abend mal zu Wiesenhavern rübergehen und schauen was die haben. Wiesenhavern wurden mir auch von Phonar als Partner genannt.

**********************************

andere dürfen ihre Erfahrungen auch gerne posten
bothfelder
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2006, 17:05
Hi!

Die haben zwar nur P30er grade da, aber die P20 reichen locker ...

Tip:
Benutz' die Forumsuche (dann erweitert, Suchbegriff, alle Foren, HIFI-Anlagen von Mitgliedern, ...). Da kannst DU direkt nach Gerätschaften der User suchen. Gib da eben Phonar ein und...

Andre
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phonar Ethos 5.1 und Marantz SR 6004
Freigeist1972 am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecherhersteller habt ihr???
BMWDaniel am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  71 Beiträge
Welche LS-Marke habt ihr
happy001 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  1143 Beiträge
DENON 3805 Welche Boxen habt ihr angeschlossen???
sale-hifi am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  10 Beiträge
Phonar Laser Lautsprecher Unbekannt
helmutphonar am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  8 Beiträge
Klipsch oder Phonar?
Ratlos32 am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  3 Beiträge
Welche Anlage habt ihr und was hatte sie euch gekostet ?
meganicker am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  3 Beiträge
An alle Wharfedale Diamond besitzer welche farbe habt ihr?
gamefreak776226 am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  24 Beiträge
Phonar oder Teufel Lautsprecher, hat schon jemand Erfahrungen damit?
Elektroking am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  6 Beiträge
B&W, Phonar oder Canton
-newbee- am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcatchy84
  • Gesamtzahl an Themen1.386.487
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.928

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen