Alte vs neue Highend Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
uweskw
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mrz 2006, 19:00
bin gerade bei einem Bekannten über die" Ewige Rang und Namen" Liste der Stereoplay gestolpert.
Den Einstufungen nach sind moderne Lautsprecher der 1500€ Klasse deutlich besser als die alten Klassiker wie Cabasse Albatross, ALR Nummer7, Apogee Duetta usw.
Kann das jemand aus eigener Erfahrung bestätigen oder ist das schlichtweg falsch?

Greez
U.S.
Bass-Oldie
Inventar
#2 erstellt: 04. Mrz 2006, 22:14
Soweit ich weiß passen alle diese Magazine ihre Testkriterien und die Punktesysteme über die Jahre an. Kann also sein, dass heutige LS mehr punkte als früher bekommen.
Ich habe seit Jahren LS aus älteren Baujahren in Betrieb, und kann keinen Nachteil gegenüber heutigen LS-Produkten feststellen.
Was damals sehr gut war, ist es heute noch immer.
uweskw
Stammgast
#3 erstellt: 05. Mrz 2006, 11:44
Also die Punkte in der Bestenliste wurden lt. Stereoplay umgerechnet um einen klaren Vergleich zu haben.

Hat sich in der Lautsprecherentwicklung in den letzten 10 Jahren wirklich so viel getan, dass vergleichbare Qualität seit ein paar Jahren zu einem viertel des Preises zu bekommen ist?
Kann es sein dass eine Canton Carat L 800 (1450 Euro) wirklich besser klingt als eine B+W Matrix 800 oder eine Backes+Müller BM20 ??
Bass-Oldie
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2006, 11:58
Höre sie dir an, wenn das möglich ist. Ich kann es dir nicht sagen.
Wenn ich aber sehe, mit welchen Materialien heute wegen dem Kostendruck gearbeitet wird, dann schwindet mein Vertrauen in die aktuellen Produkte. Zumindest bei einem vergleichbaren Preis.

Wenn man bereit ist, heute das ca. 1,5- bis 2-fache des Listenpreises einer Box von vor 10 Jahren zu bezahlen, dann wird man auch gleich gute Qualität erhalten.
Poison_Nuke
Inventar
#5 erstellt: 05. Mrz 2006, 14:32
also wo große Fortschritte gemacht wurden, ist bei der Chassis-Herstellung.
Es werden immer bessere Membranmaterialien entwickelt, welche teilweise doch bedeutend besser wie von einigen Jahren sind. Und teilweise werden neue Neodymmagnete eingesetzt, welche es erst seit ein paar Jahren für Lautsprecher verwendet werden. Diese tragen ebenfalls einen kleinen Anteil am besseren Klang.

Nur das ist jetzt alles von der technischen Seite her. Ob die neuen Technologien wirklich besser klingen, kann man so einfach halt nicht sagen, weil halt die Produktionskosten höher sind. Und es ist die Frage, wie gut alles aufeinander abgestimmt ist.

Man kann zumindest grob sagen, das heute bessere Lautsprecher produziert werden können. Nur ob ein fertiger Lautsprecher dann wirklich besser klingt, hängt von so viele Faktoren ab, das eine Pauschalaussage gar nicht möglich ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alte Boxen vs. neue Boxen
Acrylium am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  5 Beiträge
alte Magnat Vector 1 vs neue zB nuBox 311
Dirk921 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  20 Beiträge
Mischung alte Canton Ergo / neue Ergo Boxen
AndyK7 am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  16 Beiträge
Alte Bose Boxen/Neue Surround Anlage
MoE91 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  2 Beiträge
alte Boxen raus, neue rein, bitte Meinungen
helmchen_ am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  3 Beiträge
neue LS oder alte behalten?
NOFAN am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
Dali Helicon 300 MKII vs. alte Version
kaiserm am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  2 Beiträge
Neue Wohnung , neuer Avr alte Boxen= schlechter Sound
son-goekhan am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  5 Beiträge
Neue Boxen sinnvoll???
ObiWanKnobi am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  2 Beiträge
Elac vs Teufel vs Canton
Link66 am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedFair_Play
  • Gesamtzahl an Themen1.379.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.969

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen