Frequenzweiche Tunen ???

+A -A
Autor
Beitrag
harmin4000
Inventar
#1 erstellt: 06. Mrz 2006, 21:10
Hallo !!!

Ich brauche euren Rat und zwar kann man eine mittelwärtige "Frequenzweiche" nocht ein wenig Tunen ???

Mfg Michael
sakly
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2006, 10:57
Eine Änderung von Bauteilen auf einer Frequenzweiche verändert den Klang. Eine Änderung ist also nur dann sinnvoll, wenn dir der Klang der LS jetzt nicht gefällt. Dann kann man mit einer Änderung unter Umständen eine Verbesserung erzielen.
Planloses Austauschen von Spulen oder Kondensatoren gegen vermeindlich bessere bringt dann eben nur die Klangveränderung, aber keine Qualitätssteigerung, wenn einem der Klang gefällt. Denn Qualitätssteigerung müsste hier heißen besserer Klang und nicht teurere Weiche.

Was willst du ändern und warum?
harmin4000
Inventar
#3 erstellt: 08. Mrz 2006, 21:37
Hallo !

Ja mir gefällt schon der Klang aber der "Hochtöner" könnte ein wenig mehr belastet werden ! er spielt nämlich ein wenig leise !

was könnte ich da den jetzt machen ?

mfg michael


[Beitrag von harmin4000 am 08. Mrz 2006, 21:38 bearbeitet]
sakly
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2006, 22:05
In der Regel befindet sich vor dem Hochtöner ein Dämpfungsglied in Form von einem Spannungsteiler. Den könnte man anpassen. Ist dort keiner vorhanden, dann spielt der Hochtöner schon so laut, wie er maximal kann.
harmin4000
Inventar
#5 erstellt: 10. Mrz 2006, 14:16
und was ist wenn ich den "Hochtöner" austausche ? Dann passt ja das wieder nicht zusammen oder ??????

Mfg Michael
sakly
Inventar
#6 erstellt: 10. Mrz 2006, 14:41
Richtig, das passt dann sowieso nicht. Dazu muss die Weiche komplett angepasst werden.
harmin4000
Inventar
#7 erstellt: 10. Mrz 2006, 14:48
also was soll ich deiner meinung jetzt mit den LS machen ??? sollte ich mir neue kaufen stimmts ??
sakly
Inventar
#8 erstellt: 10. Mrz 2006, 16:24
Na entweder so weiterbenutzen, oder neue kaufen, wenn die dir nicht gefalen, die du jetzt hast.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept G THX tunen!
JohnnyGTR am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  6 Beiträge
Frequenzweiche
wmul am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  2 Beiträge
Ich brauche mal euren Rat
Base_Grisu am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  2 Beiträge
Aktive Frequenzweiche ja / nein
Wursti72 am 01.04.2016  –  Letzte Antwort am 03.04.2016  –  16 Beiträge
Frage zu lautprecher und Frequenzweiche
Prinzenrolle27 am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
Frequenzweiche + Dämmaterial = Brandgefahr ?
harry.strehle am 21.03.2017  –  Letzte Antwort am 22.03.2017  –  4 Beiträge
Brauche schnell euren Rat
Guoli666 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  18 Beiträge
Brauche einfach nur Bitte mal euren Rat
Micha95 am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  9 Beiträge
Frage zur Frequenzweiche
UGranata am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  9 Beiträge
Heco Mythos 500 Frequenzweiche
Nemesis35 am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.676
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.741

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen