Wer kennt diese Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
[_[ZUKUNFT]_]
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Apr 2006, 10:42
Wer könnte mir sagen um welchen Typ Lautsprecher es sich hier handelt (dringend) Danke

http://cgi.ebay.de/w...name=ADME:L:RTQ:DE:1
Matthias_Klein
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Apr 2006, 12:38
hi
sieht wie eine magnat vector 77 aus.

mfg
Matthias Klein
mpower2901
Stammgast
#3 erstellt: 05. Apr 2006, 14:05

Matthias_Klein schrieb:
hi
sieht wie eine magnat vector 77 aus.

mfg
Matthias Klein



ist aber keine Vector 77
Toto2k3
Neuling
#4 erstellt: 05. Apr 2006, 14:37
hallo

ja stimmt, das sind wirklich keine Vector77....die sehen etwas anders aus
[_[ZUKUNFT]_]
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Apr 2006, 16:20
was is es denn dann für eine wenn keine vector 77
Stere0
Inventar
#6 erstellt: 06. Apr 2006, 17:08
könnte eine ältere motion 140 sein - die hatte glaub ich damals 3 gleich grosse chassis - oder eine motion 1000.
sicherlich eine aus dieser reihe...

gruß
stere0


[Beitrag von Stere0 am 06. Apr 2006, 17:12 bearbeitet]
[_[ZUKUNFT]_]
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 06. Apr 2006, 19:24
wenn es sie sein sollten meint ihr sie sind einiger maßen gut
bodi_061
Inventar
#8 erstellt: 07. Apr 2006, 16:57
...ich denke, dass es auf jedenfall ein Modell aus den frühen neunzigern ist (1991-1993). Zu dieser Zeit war vom Magnat Ruhm der 80er( z.B. All Ribbon Serie) nichts mehr übrig.

Die Lautsprecher wurden fast ausnahmslos in Elektronik Supermärkten vertrieben. Umso bemerkenswerter finde ich die technischen Daten der angebotenen Lautsprecher.

Leistung: 220/230 Watt

Maße: H:100 cm,B:22 cm,T:25 cm

Frequenzgang: 17-30000 Hz

Gewicht: 12 Kg.

Gruß bodi_061

"ZUKUNFT" frage doch einfach einmal beim Verkäufer nach, um welches Modell es sich genau handelt.


PS.: Zum Glück hat Magnat jetzt wieder richtig gute Lautsprecher im Programm.


[Beitrag von bodi_061 am 07. Apr 2006, 17:06 bearbeitet]
[_[ZUKUNFT]_]
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 07. Apr 2006, 17:39
hehe gefragt hab ich ja der kann es nich sagen weil hinten angeblich nichts steht
Poison_Nuke
Inventar
#10 erstellt: 07. Apr 2006, 17:47
eine Motion ist es definitiv nicht, und eine dieser Vorgängerserien ebenfalls nicht.

Rein vom Aufbau her könnte es der Vorgänger der Vector 77 sein. Würde auch von der Zeit her passen. Und die Vector 77 waren ja schon sehr gute Boxen (deren Nachfolger, die Altea 7 dürfte glaube auch nicht übel sein, mal auf die Testberichte warten).
The_Writer
Stammgast
#11 erstellt: 07. Apr 2006, 17:47
die lautsprecher sind bestimmt auf oder so
ich weiss nicht normaler weise weiss man doch was für ls man gekauft hat
vllt is die auch in irgent einer zeitschrift schlecht bewertet worden
chrisl79
Stammgast
#12 erstellt: 07. Apr 2006, 17:52

Poison_Nuke schrieb:
eine Motion ist es definitiv nicht, und eine dieser Vorgängerserien ebenfalls nicht.

Rein vom Aufbau her könnte es der Vorgänger der Vector 77 sein. Würde auch von der Zeit her passen. Und die Vector 77 waren ja schon sehr gute Boxen (deren Nachfolger, die Altea 7 dürfte glaube auch nicht übel sein, mal auf die Testberichte warten).



Die Nachfolger der Vector sind aber die Quantum!!!
Poison_Nuke
Inventar
#13 erstellt: 07. Apr 2006, 17:56
falsch.

Die Quantums sind der Nachfolger der Vintage Serie.

Die Quantum 507 und Vector 77 sind zwar ein Preisniveau (UVP), aber die Q5xx ist dennoch der Nachfolger von der Vintage 4er Reihe. Und die Q9xx sind die Nachfolger der Vintage 6er Reihe (passt auch von den UVPs sehr gut).

Der richtige Nachfolger der Vector ist die neue Altea Serie.

Genauso wie die Monitor die Nachfolger der Motion sind
chrisl79
Stammgast
#14 erstellt: 07. Apr 2006, 17:58

Poison_Nuke schrieb:
falsch.

Die Quantums sind der Nachfolger der Vintage Serie.

Die Quantum 507 und Vector 77 sind zwar ein Preisniveau (UVP), aber die Q5xx ist dennoch der Nachfolger von der Vintage 4er Reihe. Und die Q9xx sind die Nachfolger der Vintage 6er Reihe (passt auch von den UVPs sehr gut).

Der richtige Nachfolger der Vector ist die neue Altea Serie.

Genauso wie die Monitor die Nachfolger der Motion sind :)



Hat mir ein Techniker bei Audiovox aber anders gesagt! Und auch in etlichen Tests steht immer, daß die Quantum die Vector Needles abgelöst haben!


[Beitrag von chrisl79 am 07. Apr 2006, 18:01 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#15 erstellt: 07. Apr 2006, 18:03
nunja, die Vector Needle haben auch nichts mit den eigentlichen Vectors zu tun, bis auf den Namen. Denn die Vector haben völlig andere Chassis und Gehäuse die wie Needles.

Aber ich werde mal am Montag selbst bei Magnat-Audiovox anrufen (muss noch was anderes erfragen), da frag ich gleich mal genau nach
chrisl79
Stammgast
#16 erstellt: 07. Apr 2006, 18:05

Poison_Nuke schrieb:
nunja, die Vector Needle haben auch nichts mit den eigentlichen Vectors zu tun, bis auf den Namen. Denn die Vector haben völlig andere Chassis und Gehäuse die wie Needles.

Aber ich werde mal am Montag selbst bei Magnat-Audiovox anrufen (muss noch was anderes erfragen), da frag ich gleich mal genau nach :)



Naja, jdf die Needle sollen der Vorgänger der Quantum 5er Reihe sein!
Hatte mich da wegen passenden Surr & Center für meine alten Hecos informiert u da sind wir halt auch auf die gekommen.
Die Altea sind auch eher ne Billigschiene, gibt ja auch nur 2 (hässliche) Farben.

Bei Heco kommt aber bald was feines:) Die Krypton werden ja abgelöst:) und jetzt kommt was auf Basis der Celan, nur halt etwas gespart, damit zum Krypton Preis verkauft werden kann...aber soll wohl viel von übernommen werden:)
Stere0
Inventar
#17 erstellt: 07. Apr 2006, 18:10
wieso kann es unmöglich aus der motion-reihe sein ?

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

die 1000 sieht dieser doch schon recht ähnlich.

gruß
stere0


[Beitrag von Stere0 am 07. Apr 2006, 18:12 bearbeitet]
chrisl79
Stammgast
#18 erstellt: 07. Apr 2006, 18:11

Stere0 schrieb:
wieso kann es unmöglich die motion 1000 sein ?

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

sieht dieser doch schon recht ähnlich.

gruß
stere0



Dann kauf doch einfach die zuletzt gelinkt!:) Die gehn auch noch viel billiger gerade weg^^

Bei dem anderen find ich das aber scho seeeehr komisch, daß "angeblich" das Schild weg sein soll o O


[Beitrag von chrisl79 am 07. Apr 2006, 18:12 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#19 erstellt: 07. Apr 2006, 18:11

chrisl79 schrieb:
Die Altea sind auch eher ne Billigschiene, gibt ja auch nur 2 (hässliche) Farben.


Es wird sicher keine Billigschiene werden, denn wenn man sich die technischen Daten ansieht und die Optik, dann sind sie sogar noch besser wie die Vectoren. Und ich denke auch mal, dass sie ein vergleichbarer Preis/Leistungsschlager sein könnten, wie die Vectoren (nicht die Needles, die eh nie so recht gut waren)
chrisl79
Stammgast
#20 erstellt: 07. Apr 2006, 18:14

Poison_Nuke schrieb:

chrisl79 schrieb:
Die Altea sind auch eher ne Billigschiene, gibt ja auch nur 2 (hässliche) Farben.


Es wird sicher keine Billigschiene werden, denn wenn man sich die technischen Daten ansieht und die Optik, dann sind sie sogar noch besser wie die Vectoren. Und ich denke auch mal, dass sie ein vergleichbarer Preis/Leistungsschlager sein könnten, wie die Vectoren (nicht die Needles, die eh nie so recht gut waren)



Dafür haben die Vector Needles aber ganz schön viele Tests gewonnen^^ Und wenn Dir mal die Optik anschaust, haben die mehr von der Quantum, als alle anderen Magnat´.
Stere0
Inventar
#21 erstellt: 07. Apr 2006, 18:15

Dann kauf doch einfach die zuletzt gelinkt! Die gehn auch noch viel billiger gerade weg^^


wenn die nicht so groß wären, könnte man sie sich ins bad stellen

gruß
stere0
chrisl79
Stammgast
#22 erstellt: 07. Apr 2006, 18:16

Stere0 schrieb:

Dann kauf doch einfach die zuletzt gelinkt! Die gehn auch noch viel billiger gerade weg^^


wenn die nicht so groß wären, könnte man sie sich ins bad stellen

gruß
stere0


Na, daß die Monitor Mist sein sollen, weiß ich auch^^
Poison_Nuke
Inventar
#23 erstellt: 07. Apr 2006, 18:17
nunja, ein Motion Vorgänger wird es dennoch nicht sein, denn diese hatten alle eigentlich recht billige Chassis. Hier sind ordentliche Papiermembran-Chassis verbaut, welche im Aufbau extrem nahe an der Vector Serie sind, aber doch sehr sehr unterschiedlich zur Motions Serie.

Wäre der Hochtöner ein klein wenig anderst, würde ich wirklich sagen, es ist eine Vector 77.

Zumindest kann man ruhig zuschlagen, wenn man keine Absichten hat ein Heimkino aufzubauen. Das scheinen eigentlich ordentliche Boxen für die Essecke oder so zu sein
The_Writer
Stammgast
#24 erstellt: 07. Apr 2006, 18:20
kann das sein das dieses chassi öfters gebaut worden is auch in mehrern serien
wie alt is den diese box
Stere0
Inventar
#25 erstellt: 07. Apr 2006, 18:22

Na, daß die Monitor Mist sein sollen, weiß ich auch^^


nanana - sowas spricht man doch nicht aus. ich finde die fürs bad wirklich ok


nunja, ein Motion Vorgänger wird es dennoch nicht sein, denn diese hatten alle eigentlich recht billige Chassis. Hier sind ordentliche Papiermembran-Chassis verbaut, welche im Aufbau extrem nahe an der Vector Serie sind, aber doch sehr sehr unterschiedlich zur Motions Serie.

Wäre der Hochtöner ein klein wenig anderst, würde ich wirklich sagen, es ist eine Vector 77.

Zumindest kann man ruhig zuschlagen, wenn man keine Absichten hat ein Heimkino aufzubauen. Das scheinen eigentlich ordentliche Boxen für die Essecke oder so zu sein


ich hatte damals mit 14 die motion 144 an einem sony und war recht zufrieden - die motion 80 gab es schon für 100 DM, da kann man nicht mekern. so ähnlich wie auf dem bild hatte ich sie jedoch in erinnerung.

gruß
stere0


[Beitrag von Stere0 am 07. Apr 2006, 18:23 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 07. Apr 2006, 18:23
Das sind eindeutig solche Magnats mit Nummern, ohne Namen. So Dinger hatte meine Freundin auch. Die Teile klingen, wie eine Mülltonne. Auf gar keinen Fall kaufen. Wer ist eigentlich so beknackt und bietet für so was über 100 Euro?
chrisl79
Stammgast
#27 erstellt: 07. Apr 2006, 18:25
Wirklich günstig u gut sind auf jeden Fall die Heco Vitas! Hab mir zwar nur die Surround davon geholt, aber die klingen richtig gut u die bekommt man zur Zeit verdammt billig! Sicher sind die Quantum noch etwas besser, aber kosten auch gleich nen Hunderter mehr :-x
The_Writer
Stammgast
#28 erstellt: 07. Apr 2006, 18:26
warum gibt ihr bei google bilder suche nicht einfach alle moglichen serien ein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wer kennt diese lautsprecher ?
mylar am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  5 Beiträge
Wer kennt diese Dantax Lautsprecher
Siggidart am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  7 Beiträge
Wer kennt diese Dolby Surround Lautsprecher?
Doctor_Snuggles am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  27 Beiträge
Kennt wer diese Lautsprecher? mit BILD!
007Nicolay am 30.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  3 Beiträge
Mir Unbekannte Lautsprecher - wer kennt sie?
Graimand am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  3 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
hanspeter am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 20.10.2003  –  6 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
SoundSalieri am 23.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  11 Beiträge
kennt jemand diese lautsprecher
schnecken8 am 27.06.2016  –  Letzte Antwort am 28.06.2016  –  2 Beiträge
Wer kennt diese Billig LS ?
Star_Soldier am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2012  –  8 Beiträge
Wer kennt diese Universum Boxen?
Jooooo am 08.04.2017  –  Letzte Antwort am 18.04.2017  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedDaBeggad
  • Gesamtzahl an Themen1.386.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.619

Hersteller in diesem Thread Widget schließen