Lautsprecher mit versch. Leistungen an einen Receiver anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
CatmandOo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Apr 2006, 15:00
Ich kenn mich leider nicht so gut mit HiFi aus, deshalb bin ich nun hier:

Ich habe den Yamaha RX-V450 Receiver mit einer Sinusleistung von 85 Watt pro Kanal (für 5.1). Im Stereobetrieb sind es glaube ich 115 Watt pro Kanal - bin mir jedoch nicht ganz sicher und finde es nicht in der Anleitung. Die Impedanz habe ich auf 8 Ohm eingestellt (die Alternative wäre 6 Ohm).
Seit zwei Jahren verwende ich zwei Lautsprecher mit je 80 Watt Sinus (Impedanz: 4...8 Ohm). Jetzt habe ich von einer alten Anlage zwei weitere Lautsprecher bekommen, mit denen ich mir ein 4.0 Soundsystem aufbauen will. Diese Lautsprecher haben jedoch nur 60 Watt Sinus (Impedanz: 4...8 Ohm).
Ich höre meistens nur in normaler Zimmerlautstärke.

1. Frage:
Könnte das ein Problem sein, wenn mein Receiver mehr leistet als die Boxen? (85 bzw. 115 Watt Anlage, 60 bzw. 80 Watt Lautsprecher)

2. Frage:
Könnte ich problemlos alle vier Lautsprecher gleichzeitig betreiben?
An meinem Receiver kann ich nur einstellen, ob ich Kleine, Mittlere oder Große Lautsprecher verwende.
Metal_Man
Inventar
#2 erstellt: 16. Apr 2006, 10:44
Hallo und willkommen im Forum
Zu 1.:
Das ist generell sogar besser, als einen Verstärker zu haben, der weniger Leistung bringt, als die Boxen. Nur musst du ein bisschen mit dem Lautstärkenregler aufpassen, sonst können die Boxen überlastet werden. Wenn die überlastet werden, dann hört man das normalerweise deutlich.
Zu 2.:
Ja, absolut problemlos. Bei vielen 5.1 Systemen sind die Rear-LS "schwächer" als die Front-LS.
Grüße
Markus
CatmandOo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Apr 2006, 12:39
Cool danke :-)

Da ich eh meistens nur in Zimmerlautstärke höre, dürften die Boxen nicht überlastet werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 Ohm Lautsprecher an Receiver mit 8 Ohm ausgang anschließen!
We.are.One am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  11 Beiträge
Subwoofer, Lautsprecher richtig anschließen.
rudeboychico am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2016  –  2 Beiträge
PC-Lautsprecher an LCD-TV anschließen
Grizzly28 am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  2 Beiträge
4 Lautsprecher an Receiver mit Stereo Eingang anschließen
dired am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher an aktiven SUB anschließen bzw. doch an Receiver?
Yoomino am 01.08.2017  –  Letzte Antwort am 01.08.2017  –  2 Beiträge
Lautsprecher anschließen
cicibumm am 22.07.2015  –  Letzte Antwort am 26.07.2015  –  5 Beiträge
Lautsprecher an Verstärker anschließen
P107 am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  2 Beiträge
Billigen Sub an AV Receiver wie anschließen?
fuechti am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  4 Beiträge
Lautsprecher doppelt anschließen - geht das?
Plaggi am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  10 Beiträge
Lautsprecher an LCD TV anschließen
nurich01 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMackci
  • Gesamtzahl an Themen1.380.122
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.257

Hersteller in diesem Thread Widget schließen