Lautsprecheraufstellung!?

+A -A
Autor
Beitrag
blindqvist20
Inventar
#1 erstellt: 04. Mai 2006, 16:07
Hallo Leute!

Da ich mir in der kommenden Zeit ein Surround System kaufen werde, wollte ich gerne mal wissen, ob man eigentlich die Front-,Rear-und Centerbox auch unter die Decke anbauen kann? Sprich so 2 Meter über den Boden, 1.5 Meter über Fernseher, auf mich ausgerichtet?
Oder zieht sich dann der Sound zu weit über den Fernseher?

Gruß Bengt
Micha_321
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Mai 2006, 16:22

blindqvist20 schrieb:
...ob man eigentlich die Front-,Rear-und Centerbox auch unter die Decke anbauen kann?


hallo!

man kann die lautsprecher zwar anwinkeln, damit sie auf den hörplatz strahlen, jedoch wird es (zumindest bei direktstrahlern) klingen, als ob der klang "von oben" kommt.

hatte in meinem ehemaligen zimmer die surrounds (dipole) und back surrounds (direktstrahler) in ca. 2m höhe angebracht. bei den surrounds fiel es nicht sonderlich ins gewicht, jedoch bei den back surrounds klang es nicht ideal.

Micha
blindqvist20
Inventar
#3 erstellt: 04. Mai 2006, 16:27

in ca. 2m höhe angebracht. bei den surrounds fiel es nicht sonderlich ins gewicht


Sprich, es wird sich nicht katastrophal anhören!?
Danke schonmal!
Micha_321
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Mai 2006, 16:39

blindqvist20 schrieb:
Sprich, es wird sich nicht katastrophal anhören!?


hallo!

welche lautsprecher hast du denn?

die surrounds sind bei mir dipole, d.h. sie erzeugen einen raumfüllenden, nicht ortbaren klang.

das ist schon ein unterschied zu den normalen direktstrahlern. diese sind sehr ortbar, daher wirds wohl eher mäßig klingen.

Micha
blindqvist20
Inventar
#5 erstellt: 04. Mai 2006, 16:54
Yamaha NS-C125!
Wirkungsgrad: 86dB/2,83V/m

System: 2-Wege geschlossen

Frequenzgang: 70Hz-35kHz

Zulässige Eingangsleistung: 120W max./40W nom.

Impedanz: 6 Ohm

Hochtöner: 2,2cm Kalotte

Mitteltöner:

Tieftöner: 8cm Konus, 2Stück

Magnetische Abschirmung

Lieferbare Farben: Silber, Schwarz

Zubehör: lautsprecherkabel

Abmessungen (B x H x T): 340x105x132mm

Gewicht: 2kg

Verkaufsstart: April 2005

Zu finden unter http://www.yamaha-hifi.de/index.php?lang=g&country=DE&idcat1=1

Gruß Bengt
Micha_321
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Mai 2006, 17:09
hallo!

möglichst auf ohrhöhe platzieren wird wohl das beste sein.

Micha
Poison_Nuke
Inventar
#7 erstellt: 05. Mai 2006, 21:03
alles andere als Ohrhöhe ist nur eine Abweichung vom Ideal, egal was für Lautsprecher. Dipole machen den Effekt nur nicht so schlimm, sollten aber auch auf Ohrhöhe sein (auch wenn Dipole meiner Meinung nach so oder so nix in einem SurroundSystem zu suchen haben ;)).
blindqvist20
Inventar
#8 erstellt: 06. Mai 2006, 16:17
Und wenn ich alle auf Ohrhöhe spielen lasse außer den Back-Center? Problem ist nämlich das der Center mir direkt auf den Kopf spielen würde!
Poison_Nuke
Inventar
#9 erstellt: 06. Mai 2006, 19:08
wie groß ist denn dein Wandabstand nach hinten?

Weil der BackCenter sollte für einen sinnvollen Einsatz mindestens 1m hinter dir sein.
blindqvist20
Inventar
#10 erstellt: 06. Mai 2006, 20:31
Abstand gleich NULL!
Poison_Nuke
Inventar
#11 erstellt: 06. Mai 2006, 21:25
dann ist ein BackCenter in keinster Weise sinnvoll und sollte daher auch nicht verwendet werden.

Wenn du unbedingt einen BackCenter haben willst, dann muss zwingend Abstand zwischen dir und der Rückwand sein.
Hang-Loose
Gesperrt
#12 erstellt: 06. Mai 2006, 22:29

blindqvist20 schrieb:
Abstand gleich NULL! :D

Das hatte ich auch einmal probiert. Kann ich Dir nur davon abraten der Rear-Center überdröhnt die seitlichen Rears komplett und manchmal sogar die Fronts. Ich habe bereits nach einem Tag den Rear-Center wieder rausgeschmissen.
Ich kann also Poison_Nuke nur Recht geben.
Was für ein System wolltest Du Dir eigentlich aufbauen 4.1 oder 6.1 ?
Crazy-Horse
Inventar
#13 erstellt: 07. Mai 2006, 12:09
Eine Möglichkeit wäre, das Sofa ein wenig von der Wand weg zu rücken und ihn auf dem Boden zu platzieren, so das er hinter dir nach oben abstrahlt.
So wird das ganze ein wenig Diffus von hinten kommend wahrgenommen.

Doch ob es bei dir Sinnvoll ist den Back Center zu nutzen kann nur ein Test zeigen.
blindqvist20
Inventar
#14 erstellt: 07. Mai 2006, 12:46

Was für ein System wolltest Du Dir eigentlich aufbauen 4.1 oder 6.1 ?

Eigentlich ein 6.1 aber nachdem ihr sagt das ein Backcenter keinen Sinn hat, werde ich es wohl lassen!

Leider kann ich das Sofa nicht verrücken! (Dann gibts Ärger mit der Frau)

Naja, ich kanns ja mal ausprobieren und wenn es mir garnicht gefällt dann kann ich ja immer noch den Backcenter weg lassen!

Trotzdem schonmal danke für eure Hilfe!
Wenn ich erstmal die Anlage am laufen habe dann sag ich euch mal bescheid wie es klingt!

schönen Sonntag euch...
wiener66
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 08. Mai 2006, 18:15

blindqvist20 schrieb:

Was für ein System wolltest Du Dir eigentlich aufbauen 4.1 oder 6.1 ?

Eigentlich ein 6.1 aber nachdem ihr sagt das ein Backcenter keinen Sinn hat, werde ich es wohl lassen!

Leider kann ich das Sofa nicht verrücken! (Dann gibts Ärger mit der Frau)

Naja, ich kanns ja mal ausprobieren und wenn es mir garnicht gefällt dann kann ich ja immer noch den Backcenter weg lassen!

Trotzdem schonmal danke für eure Hilfe!
Wenn ich erstmal die Anlage am laufen habe dann sag ich euch mal bescheid wie es klingt!

schönen Sonntag euch...



Hallo,
darf ich mich auch ins Gespräch mischen?
also ein 3 LS hinten bringt wirklich nur was, wenn dieser zu 100% richtig platziert ist. Ansonsten ist 5.1 noch immer die beste Wahl für ein Wohnzimmer, wo man auch noch wohnen und nicht nur Filme sehen möchte.

lG
wiener66


[Beitrag von wiener66 am 08. Mai 2006, 18:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecheraufstellung
obamer am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  10 Beiträge
Lautsprecheraufstellung
Ron3 am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  3 Beiträge
Feedback Lautsprecheraufstellung!
Gloril am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  8 Beiträge
Lautsprecheraufstellung
Scorplein am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecheraufstellung
thom46 am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  19 Beiträge
Center über Fernseher
tichy am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.07.2004  –  3 Beiträge
Centerbox unterm oder überm Fernseher ?
Final26 am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  10 Beiträge
Hilfe bei der Lautsprecheraufstellung
Chr11223 am 15.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  11 Beiträge
7.1 Aufstellung - Surround Back auf Boden?
foerster22 am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  2 Beiträge
Rears über Kopf zu mir oder hinterm sofa am boden ?
daniele1987 am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedFlorian_Wagner
  • Gesamtzahl an Themen1.380.168
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.289.223

Hersteller in diesem Thread Widget schließen