Standlautsprecher als Rear LS

+A -A
Autor
Beitrag
Steven_245
Neuling
#1 erstellt: 14. Aug 2006, 12:34
Hallo,

bin gerade dabei mir eine Heimkinoanlage zusammenzustellen.
Da sie aber auch eine gute Musikwiedergabe haben sollte werde ich mir wahrscheinlich den Onkyo tx-sr 603 oder den Pioneer vsx 915 zulegen.

Nun zu meiner Frage: Ist es für die Musikwiedergabe besser große Standlautsprecher als Rear LS zu nehmen, oder gibt ein Komplett Set wie z.B. das Canon CD101 die Musik genau so gut wieder?

Und wenn Standlautsprecher, welche würdet ihr empfehlen (Paarpreis ca.350 Euro, Zimmergröße 20m²)? Welcher Center und Subwoofer passen dann dazu?

Vielen Dank für eure Hilfe an einen Ahnungslosen....
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2006, 12:31
5 oder 7 identische Standlautsprecher sind mit das beste, was man machen kann (siehe mein Profil ), vorallem wenn man Musik im Surround hört, lohnt sich das wirklich. Aber auch bei einigen wenigen Filmen kann sich das lohnen.


Wenn möglich (Leinwand), würde ich vorallem als Center eine Standbox nehmen, denn die Klanghomogenität im Frontbereich ist dadurch verdammt gut


Bei 350€ Paarpreis wären z.B. 4x Magnat Quantum 505 / 507 mit dem passenden Center 513 zum empfehlen.
Oder Canton LE 150.

Subwoofer würde ich dann aber zwei kleinere nehmen, 2x nuBert AW440 würde ich empfehlen, wenn auch teuerer, aber gerade am Subwoofer sollte man nicht sparen in dem Preisbereich, der ist meist das schwächste Glied.


Aufjedenfall aber vorher anhören.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher als REAR?
Andre123 am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  2 Beiträge
Standlautsprecher gegen Rear LS tauschen
Molk81 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2014  –  5 Beiträge
Standlautsprecher als Center
tomi123 am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  5 Beiträge
Deckenlautsprecher als Rear-LS?
knautschi1234 am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  4 Beiträge
Stand LS als Rear?
SilentSnake am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  11 Beiträge
Center als Rear LS verwendbar?
webbel am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  5 Beiträge
Welche Wharfedale als Rear-LS?
Plaggi am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  13 Beiträge
Elac Imago als Rear-LS?
Tharsus am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  9 Beiträge
Philips S5X als rear wiederverwenden?
Bo2253_ am 28.02.2017  –  Letzte Antwort am 01.03.2017  –  8 Beiträge
Rear LS Problem
Oelepap am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglieddualfrage
  • Gesamtzahl an Themen1.386.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.590

Hersteller in diesem Thread Widget schließen