Stimme aus dem Center viel zu leise ?

+A -A
Autor
Beitrag
iDexter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Dez 2006, 19:51
Hallo

Habe folgendes Problem:

Wenn ich zum Beispiel einen film oder ne Musik DVD sehen und ( hören möchte, kann man die Stimmen vom Sänger einer Musik DVD nicht laut genug aus dem Center Hören ! Genauso auch bei einem DVD-Film, wenn im Film welche sprechen versteht man rein garnichts nur ein bischen, halt ganz leise, woran kann das liegen ? Hier mal mein System:

Reciever: Yamaha RX-V 659
Frontlautsprecher: Canton Ergo SC-L
Hinteren sorround Lautsprecher, die direkt hinter mir stehen sind Canton Karat 300.
Als Center habe ich nen Billig lautsprecher stehen, von Mustek ist wirklich im gegensatz zu den anderen Sachen nichts besonderes, ist aber aus nem Sorround Set von meiner alten dolby anlage. Aber vorher kamm da viel mehr an Lautstärke raus .
Auf jedenfall hört es sich jetzt so an, als wenn der Lautsprecher total überschallt wird von den großen lautsprechern ? Ich wollte mir sowieso als nächsten den Canton CM 500 center holen. Was kann ich machen? Gerade bei der Rammstein DVD (Live in Berlin) wenn der Frontmann singt versteht man nur ganz wenig, bitte helft mir mal weiter, habe schon alles versucht! Center steht auch auf voller Lautstärke
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2006, 23:59
andere Boxen leiser regeln?

Hat der 659 schon ein Messmikro dabei? Wenn ja, den mal agieren lassen.
iDexter
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Dez 2006, 00:05
ja der hat so ein messmikrofon, habe es aber noch nie gemacht da ich noch nicht alle lautsprecher habe, werde ich dann wohl mal machen
iDexter
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jan 2007, 21:21
So habe dieses Optimierungsmikrofon angeschlossen und alles einstellen lassen aber die Stimmena us dem Center sind immer noch Total leise, habe ja jetzt einen Canton cm 500 Center ( Nagelneu ). So alles ist eigentlich laut bis auf die Stimmen die aus dem Center kommen sollen sind total leise, auch ein bischen hintergrund Musik aus dem Center die da raus kommt ist um einiges Lauter wie die Stimmen der Schauspieler selber !!!! Wie kann das sein ?

Habe mal alle meine Lautsprecher auf - 5 dB gestellt und den Center auf + 10 dB und der ist immer noch sau leise zu hören, man kann fast nichts von dem gesprochenen hören !!! Was kann es nur für ein Fehler sein ?
bothfelder
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2007, 21:42
Hi!

Welcher Player?
Im Player (evtl.) aber wenigstens im AVR sollte ein Dialog-Enhancement vorhanden sein, welche zumindets bei DD wirksam ist.
Ob's am Center liegt, bekommst DU raus, in dem DU IHN vorerst im AVR-Menue deaktivierst (Phantom-Center). Ist es jetzt besser liegt's am Center-LS selbst. Wenn nicht, Abmischung sch...

Vorraussetzung: Anlage richtig eingepegelt!

Andre
iDexter
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Jan 2007, 22:00
Welchen Player ich habe, ich habe einen Mustek DVD Player nichts besonders garnichts halt, aber der hat auch einen 5.1 Aschluss dran gehabt.

Aber was genau soll ich jetzt noch mal machen was jetzt nicht genau bei deinen abkürzungen was du meinst was ich probieren sol an meinem center oder DVD Player.

Aber was ich noch sagen wollte ist, das der Center neu ist und ich vorher mit anderen lautsprechern genau die selben Probleme hatte !! Deshalb
bothfelder
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2007, 22:07
Hi!

Du pegelst kurz neu ein.
Dabei stellst DU den Center auf off im Yammi-SET-up-Menue.

Andre
Poison_Nuke
Inventar
#8 erstellt: 05. Jan 2007, 22:33
oh, das klingt mir überhaupt nicht nach einem Problem mit dem Center, sonder da scheint ein anderes Vorzuliegen:

hast du den DVD Player über den Mehrkanaleingang angeschlossen?
Ich habe so eine extrem starke Vermutung, dass dein DVD Player ein 5.1 Signal analog an den Receiver schickt, dieser aber nicht auf den Mehrkanaleingang eingeschaltet ist, sondern nur auf Stereo. Ergo nimmt dein Receiver nur die FR/L Signale entgegen und verteilt die dann mit Pro Logic auf die LS.
Weil exakt dieses Problem hatte ich auch schonmal, nur bei mir war es mit dem PC, wo ich ein EAX Spiel gespielt hatte und mich wunderte, warum es vorn so komisch klingt...bis mir auffiel das der Mehrkanaleingang gar nicht ausgewählt war


Also entweder den DVD Player rein digital anschließen oder wenn Mehrkanal, das auch am Receiver auswählen
iDexter
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Jan 2007, 22:53
So habe das Problem gelösst ! Es lag am DVD Player. Jetzt habe ich unseren alten Cyberhome CH DVD 402angeschlossen und der Klang ist Perfekt. Man hört den Sänger von Rammstein viel Besser, Wie gesagt woran es genau lag weiß ich nicht, ich musste auch erst mal die Lautstärke viel weiter runter drehen als normal, sonst hatte ich den Yamaha immer auf 20 - 15 dB + stehen jetzt musste ich den auf 50 dB + stellen und es war laut genug, kann aber auch daran liegen das der alte DVD Player nen eigenen Verstärker hatte und ich ihn darüber auch lauter oder leiser drehen konnte.

Naja ich muss mal gucken was ich mir als nächstes für einen holen werde von Denon oder sowas !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Center viel zu leise?
duke330 am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  7 Beiträge
Centerlautsprecher viel zu leise!!!!!
Fushi am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  20 Beiträge
Center Box zu leise
Milhouse am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  3 Beiträge
Center nun zu leise. (Gelöst)
T16f am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  6 Beiträge
Center oft zu leise ? Dynamik zu hoch ?
Pitman1 am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  13 Beiträge
Phantom Center zu leise: Canton GLE 405CM?
loeffeli am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  7 Beiträge
Center zu Leise
schubidubap am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  10 Beiträge
Stimmen bei Filmen manchmal zu leise
dano.maz am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  9 Beiträge
Center bei Subwoofer-Einsatz dumpf und leise
jethi am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  5 Beiträge
[Hilfe gesucht] Leiser Center + zu laute Umgebungsgeräusche
paraklux am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.750

Hersteller in diesem Thread Widget schließen