Breitband Aktiv Modul mit ca. 50Watt RMS?

+A -A
Autor
Beitrag
analographi
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2007, 17:41
Hallo,

War nun ca. seit 1h dieses Forum am durchforsten und finde überall nur links zu SUBWOOFER Aktivmodulen...

Aber kann mir den jemand irgendein Breitbandmodul (oder ein Subwoofer mit abschaltbarem Filter und anständigem Frequenzgang) empfehlen?

Bisher habe ich nur das Monacor (zu teuer) und das Hypex (zu schwach oder zu stark) gefunden. (Strassacker)

Preislich stelle ich mir sowas um 50-100Euro pro Stück vor.
2 Kanäle in einem ist auch gut.

Danke
Boettgenstone
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2007, 20:24
Was ist denn an zuviel Leistung schlimm?
oder an zu wenig?
soviel macht das nicht aus wenn du 10-15 W weniger hast als angestrebt.
Leistungsverdoppelung bringt nur 3 dB mehr Lautstärke

evtl. geht ja sowas, liegt auch voll im Preisgefüge
T.Amp s-75

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Breitband Lautsprecher Eigenbau
h3mu79 am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  3 Beiträge
Aktiv oder Passiv
3? am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  3 Beiträge
nuBox 380 mit ABL-380 Modul erweitern?
LucaToni am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  6 Beiträge
Quadral Surround 2100 aktiv
con am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  4 Beiträge
Aktiv über AV-Receiver
clausa am 24.01.2017  –  Letzte Antwort am 10.02.2017  –  24 Beiträge
Aktiv-Röhre für Heimkino?
dark-andy am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  4 Beiträge
ein Problemm mit meinem aktiv subwoofer
badboys3 am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  5 Beiträge
Onkyo TX-NR708 mit Aktiv Lautsprecher verbinden?
Johnmk33 am 31.03.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2017  –  15 Beiträge
Quadral Sub 51 DV aktiv oder JBL SUB 138 aktiv
Mad-Max@2 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  2 Beiträge
2 aktiv paare an vorverstärker
braincoat am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.11.2014  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedCalRup
  • Gesamtzahl an Themen1.380.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.287.380

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen