Problem mit der Räumlichkeit / Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Kub23
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Sep 2007, 15:58
Liebe Leute bitte helft mir!

Ich stehe vor der Kaufentscheidung, ob es Kompaktlautsprecher oder "normale" Lautsprecher mit einem Resonanzkörper sein sollen.


Ich selber habe momentan ELAC Lautsprecher:

Die Stereo-Speaker sind Regallautsprecher ELT 7,
(Link: http://www.elac.com/...e+Produkte%3A+ELT+7+ )

Center ist ein CC 200
(Link: http://www.elac.com/de/products/two100/show.php?c=cc201_2 )

und die Surroundspeaker sind Dipole der 50er Serie.
(Link: http://www.elac.com/de/products/l50/show.php?c=ws55 )

Jeder kann sich denken, dass die Räumlichkeit bei so bunt zusammen gewürfelter Lautsprecher bescheiden ist.
Bisher war ich immer ein Verfechter von den Satellitenlautsprechern wegen des Frequenzlochs bei ca 120Hz. Doch von der Räumlichkeit, die diese Speaker bei Filmen haben bin ich mit meinem "Set" MEILENWEIT entfernt.

Jetzt frag ich mich an was es liegt: Liegts daran, dass alle meine ELAC Lautsprecher unterschiedlich sind? (Was mir am logischsten erscheint)
Liegts am Receiver? (Onkyo TX-DS595)

Ich verwendet die Lautsprecher zu 95% für Filme. Wäre ich mit einem Sat-Lautsprecher-Set besser beraten? Oder soll ich mir neue große Lautsprecher der selben Serie kaufen und erreiche ich damit die selbe Räumlichkeit wie mit den Satelliten?



lg

Kub
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2007, 16:37
Hallo Kub !

Was ich ( beim 2. Lesen ) noch nicht so ganz verstanden habe :
Oder soll ich mir neue große Lautsprecher der selben Serie kaufen und erreiche ich damit die selbe Räumlichkeit wie mit den Satelliten?

Heißt das, Du würdest u.U. doch mit nur einem Paar Stereo-LS auskommen wollen ?

Gruß
Kub23
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Sep 2007, 17:27
Hallo!

sorry hab mich da nicht klar ausgedrückt.
Ich möchte entweder ein neues Satelliten System kaufen oder wenn es sinn macht neue Standlautsprecher + Center und Surround Lautsprecher aus der selben Serie wie die Standlautsprecher.

lg
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 06. Sep 2007, 17:31
Gut - dann war es ja richtig, hierher zu verschieben

Gruß
sk223
Inventar
#5 erstellt: 06. Sep 2007, 19:07
sag mal was zu deiner Nutzung und der Raumgrösse.

Stefan
Kub23
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Sep 2007, 19:29

sk223 schrieb:
Ich verwendet die Lautsprecher zu 95% für Filme.



Die größe des zu beschallenden Raumes sieht man hier:

http://www.grillmast...1&stage=1&imgid=3846

in der Wohnküche wird alles aufgestellt. Die Stereo und der Centerlautsprecher werden an die Wand zum Zimmer mit 13,46m2 aufgestellt. Die zu beschallende bereich wird ca 3mx3,9m ausmachen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Räumlichkeit , 5.1 oder 2.0
bpz3d am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  37 Beiträge
kaufberatung
algarve am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  6 Beiträge
Brauche Kaufberatung
pragakaan am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  11 Beiträge
Surroundsystem Kaufberatung
Made_in_Essen am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  5 Beiträge
Kaufberatung: 7.1 System sinnvoll ?
PassionAndWarfare am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  5 Beiträge
Kaufberatung 5.1 Lautsprecher
*Traxx* am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  10 Beiträge
Kaufberatung für Heimkino Lautsprecher
tupac999 am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  3 Beiträge
tipp kaufberatung bzw. aufstellung
mightey am 19.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  3 Beiträge
Problem mit Subwooferaufstellung
djfeedback am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  14 Beiträge
Problem mit neuen Boxen
fränki am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.739

Hersteller in diesem Thread Widget schließen