Frontblenden B&W

+A -A
Autor
Beitrag
dishmo
Stammgast
#1 erstellt: 19. Okt 2007, 17:32
Aloha....
Keine Ahnung obs der richtige Bereich ist aber ich poste es einfach mal hierrein.

Problem meine kleinen Kätzschen... viel mehr die von meiner Frau ;)wollen doch ab und zu ma von der couch aus an meinen Surroundspeakern dran ziehen.

Das heisst diese Stofffrontblenden werden über kurz oder lang ma paar Fäden lassen!

Gibt es diese Blenden einzeln zu kaufen ???

Weiss das jemand ?? Oder hat Ideen oder Vorschläge ??
vampirhamster
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2007, 17:44
Hi,

B&W wird Dir sicher neue Frontblenden liefern koennen, aber frag nicht nach den Preisen ...

Hast Du nicht Angst, dass die Kaetzchen nicht die Toener anratschen ?
Das wuerde mir mehr Sorge machen, als die Stoffabdeckung
Mare_Lenz
Stammgast
#3 erstellt: 20. Okt 2007, 14:46
Um welche Lautsprecher handelt es sich denn, wenn ich fragen darf?

Könntest einfach mal ne Email dahin schicken. Vielleicht gibts ja ne Antwort...
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Okt 2007, 16:11
B&W hat meines wissens schon mehreren forenmitgliedern nach beschädigungen/verlust kostenlos neue frontblenden zugeschickt. die idee mit ner mail ist wirklich nicht schlecht, möglicherweise hast du auch glück.

ansonsten: bei conrad (und diversen anderen händlern) kannst du den bespannstoff der abdeckungen kaufen und den stoff dann selber wechseln.

oder: besorg dir einen sinusgenerator, und sorg dafür das die boxen immer einen 25khz sinus abspielen. der mensch hört ihn nicht, die katze lässt den lautsprecher in ruhe.
Fir3storm
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2007, 16:20

vampirhamster schrieb:
Hast Du nicht Angst, dass die Kaetzchen nicht die Toener anratschen ?
Das wuerde mir mehr Sorge machen, als die Stoffabdeckung :D

Wir wissen zwar nicht, welche B&W er hat, aber bei meinen z.B. ist die Stoffabdeckung über die gesamte Fläche mit einem Kunststoff-Wabengitter verstärkt.
Wenn also nicht grade jemand mit einem Stift da durchsticht, besteht keine Gefahr für die Töner.
Mare_Lenz
Stammgast
#6 erstellt: 20. Okt 2007, 20:27

Fir3storm schrieb:

Wir wissen zwar nicht, welche B&W er hat, aber bei meinen z.B. ist die Stoffabdeckung über die gesamte Fläche mit einem Kunststoff-Wabengitter verstärkt.


Genau, darum fragte ich. Bei meiner 603 ist das auch der Fall, aber bei meiner CM4 nicht, wenn ich mich jetzt richtig erinnere.

Aber vielleicht ist ihm das zu persönlich und er möchte da lieber nichts zu sagen

Nein, scherz, ich mach nur Spaß...
Haha, *hüstel* naja...
dishmo
Stammgast
#7 erstellt: 22. Okt 2007, 17:42
hehe...
Das mit dem Sinuston ist keine schlechte idee
aber ich glaube da drehen die kätzschen bald durch!! die sind eh schon teilweise so drauf als würden se zu viele Drogen nehmen!!!! hrhr...
ok...
als LS habe ich die Rears die 686 die befallen wurden!
An die Fronts gehtse net ran!! Da würde ich ihr auch das dürre Hälschen rumdrehen
Kam auch bis jetzt nur einmal vor dasse sich an der einen hinteren vergriffen... da gabs nen Donnerwetter...
bart_simpson
Inventar
#8 erstellt: 22. Okt 2007, 18:36
Tach


dishmo schrieb:
hehe...
Das mit dem Sinuston ist keine schlechte idee
aber ich glaube da drehen die kätzschen bald durch!! die sind eh schon teilweise so drauf als würden se zu viele Drogen nehmen!!!! hrhr...


Die andere Alternative wäre…



…aber nur falls sie an die Schönen Lautsprecher gehen.

mfg bart
dishmo
Stammgast
#9 erstellt: 23. Okt 2007, 16:47
Toi Toi toi...
aber das kam seit letzter Woche glücklicherweise nicht mehr vor!
LCS_ASZ
Stammgast
#10 erstellt: 23. Okt 2007, 17:00
Als auch Katzenbesitzer kann ich dir versichern: Früher oder später passiert es wieder. Einer der Gründe warum ich Metallgitter vorziehe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standboxen oder doch die kleinen?
kroate101 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  16 Beiträge
B&W N805 Lautsprecherständer. Wo zu kaufen?
Dean am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2008  –  5 Beiträge
MA Radius HD, Audio Pro oder Vergleichbare LS? + Hörerlebnis von Swans im "Heimkinoraum"
lexxington am 16.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  8 Beiträge
Neues von MA?
schnaydar am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  7 Beiträge
Hirschille B+W Preiskation.zuschalgen?
am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  9 Beiträge
Von Elac zu B&W?
Fruchtzwerg0250 am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 27.09.2014  –  32 Beiträge
MA RS LCR oder RS FX als hintere Lautsprecher
Imaodoloro am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  4 Beiträge
B&W Center
M.S.Mueller am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  3 Beiträge
Richtige Aufstellung von älterem B&W Solid System + Klipsch Sub
Der_Apfeldieb am 29.08.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  7 Beiträge
Problem mit Center (B&W)
Dissi_007 am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedsheytan
  • Gesamtzahl an Themen1.379.635
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.541

Hersteller in diesem Thread Widget schließen